Nicht schon wieder...

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Sunny150905, 12. Juni 2007.

  1. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    ...eigentlich hatte ich gehofft in dieser Schwangerschaft davon verschont zu bleiben, aber seit gestern hab ich richtig dicke Wasserfüße... :ochne:
    Habe schon am Wochenende bemerkt, dass ich im Gesicht sehr viel "pummliger" geworden bin, aber habe gehofft, dass es nicht wieder so schlimm wird wie in meiner ersten Schwangerschaft.
    Leider umsonst. Ich verstehe nur nicht, warum es auf einmal so schnell und extrem passiert.
    Nur an der Wärme kann es doch nicht liegen, es ist ja nicht erst seit gestern so warm.
    Habt ihr auch Erfahrungen damit?
    Wenn ja, was hat euch geholfen? Meine Ärztin meinte, ich solle einen Reistag einlegen, aber das hat damals schon net geholfen.
    Auch Beine hochlegen verschafft mir nur kurze Linderung.
    Selbst meine Hände schwellen an, schreibt sich echt komisch....
    Für Antworten und Ratschläge wäre ich echt dankbar...
     
  2. Schlumpfinchen

    Schlumpfinchen weltbeste Tchibo Einkäuferin

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    zu Hause ;-)
    AW: Nicht schon wieder...

    :winke:
    Ja, ja, das Problem kenn ich leider auch! Das einzige was bei mir hilft, ist viel ausruhen und mein Kräutertee! Auf den schwör ich!
    Kannste dir in der Apo mischen lassen: Brennesselkraut, Birkenblätter und Zinnkraut - hab ich aus der "Hebammensprechstunde", funktioniert wirklich sehr gut!
    Und man soll genügend Salz zu sich nehmen, sagt die Hebi immer!

    Is schon so anstrengend genug, bei der Hitze und dann noch sowas ...

    LG Tina
     
  3. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    AW: Nicht schon wieder...

    Danke für den schnellen Tipp, werd morgen gleich mal in die Apo gehen.
    Bei der Hitze ist es echt unangenehm, aber ich habs mir ja nicht anders ausgesucht ;-)
    Von Salz krieg ich garnicht genug, immer muss ich was salziges knabbern, wusste aber bisher nicht, dass es auch dagegen hilft.
    Vielen Dank nochmal...

    LG Jenny
     
  4. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.228
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Unna
    AW: Nicht schon wieder...

    Nimm mal ein Salzbad.
    Frag mich bitte nicht wie viel Salz, ich glaub ich hab so ne Tasse in ein Vollbad getan, das Hilft bissi.

    Ansonsten Zähne zusammenbeißen :-(

    Bei Kevin waren meine Beine extrem Angeschwollen, dazu ungleichmäßig.
    Die Ärzte hatten sowas noch nicht gesehen und mir hat es soo weh getan :-(
    Ich war damals 2 mal beim Venologen umd deswegen 1 Woche vor Geburt im KH.
    Alle Ärzte wollten sich das mal Angucken :-?
    Ich konnt kaum Laufen, nur noch sitzen. Liegen war auch nicht so gut.
    Weil Bauch/Rückenlage ja eh schon nicht toll is und Seitenlage bedeutet die Beine kommen einander :-?


    Und diese Untersuchung beim Venologen :heul: Ich hätt dem an die Gurgel gehen können :bruddel:

    Kopf hoch du hast nur noch 3 Wochen, ich hatte es schon so viel vorher.
    Aber es kommt echt sehr stark von der Hitze.


    LG Katja
     
  5. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    AW: Nicht schon wieder...

    @Glace: Ich bin auch ganz froh, dass es diesmal so spät kam, bei Sandrine hatte ich es ab der 30. Woche und bin fast umgekommen.
    Ich dachte damals, dass sei normal, wusste nicht, dass es sich hierbei um Ödeme handelt, bis ich durch meinen Umzug die Ärztin wechseln musste, diese hat mich dann drauf aufmerksam gemacht und (mal abgesehen von dem wenigen Fruchtwasser) die Wehen einleiten lassen, sodass ich nicht übertragen musste.
     
  6. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Nicht schon wieder...

    Also einen Tipp habe ich leider nicht für dich, da ich Gott sei Dank in der Hinsicht keine Probleme habe.

    Ich drück dir die Daumen, dass es nicht allzu schlimm wird die restliche Zeit.

    Liebe Grüße
     
  7. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    AW: Nicht schon wieder...

    @ Anja: Danke dir, werd nachher mal in die Apo gehen und mir einen Tee mischen lassen.
    Mittlerweile ist es ja in Berlin etwas kühler, da lässt es sich ertragen. Aber die nächsten Tage sollen ja wieder so warm werden :umfall:
    Wie geht es dir eigentlich? Macht deine Kleine schon anstalten zu kommen?

    LG Jenny
     
  8. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    AW: Nicht schon wieder...

    So meine Mama war nun in der Apotheke und nach langem Hin und Her hat sie mir einen Tee mitgebracht. Nun bin ich etwas verwirrt, da man ja in der Schwangerschaft nicht doll entwässern soll, ob der Tee wirklich der Richtige ist.
    Er nennt sich "HEUMANN Fühl dich leicht"
    Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrung damit gemacht. Darf ich den denn wirklich trinken, wenn ja wieviel (das hat die Apothekerin nämlich nicht gesagt :-S )
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...