Lungenreife Spritze verweigern?

S

Sternsammler

Benutzer(in) ist gesperrt
Gesperrt
22. März 2013
9
0
1
AW: Lungenreife Spritze verweigern?

Danke nochmal für eure lieben Beiträge!
Meine Schwägerin liegt zwar wieder im KH und die Cervixlänge hat sich wieder verschlechtert, aber die Lage scheint weiterhin stabil zu sein, mittlerweile hat sie sich auch die Lungenspritze geben lassen. Sie hatte zwar danach etwas Probleme mit der Bauchspeicheldrüse, aber das hat sich recht schnell wieder beruhigt. Jetzt heisst es erstmal durchhalten und geduldig sein...
 
Noreia

Noreia

Familienmitglied
28. März 2011
5.459
46
48
35
AW: Lungenreife Spritze verweigern?

welche woche ist sie denn jetzt?
 
Jacqueline

Jacqueline

Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
Mitarbeiter
Moderatorin
20. April 2003
8.574
613
113
54
Aargau, Schweiz
www.ohneha.ch
AW: Lungenreife Spritze verweigern?

Direkt nachdem Sternsammler hier die letzte Antwort geschrieben hat, hat ersiees sich mit einem neuen Nick angemeldet, um Werbung zu plazieren.
Wieviel nun also an dieser Geschichte dran ist, weiss ich nicht, ich empfehle jedoch, keine Energie hier mehr zu investieren.

Liebe Grüsse, Jacqueline