Laufrad - ab wann?

Raupe Nimmersatt

lieber nackig & knackig als kackig
2. Februar 2012
3.549
0
36
38
Bayern
:winke:

Ab wann hatten eure Zwerge denn ein Laufrad? Nicht unbedingt das Alter ist gemeint, sondern der "motorische Stand". ;)

Und mit Helm oder ohne?
 

Sonna

W(ö)rlds best Coach
5. Februar 2003
14.689
2
38
AW: Laufrad - ab wann?

Also bitte: Natürlich mit Helm ;o)

Und ich würde da einfach nach Gefühl gehen! Wenn das Kind sicher laufen kann .....
 

mone

Kamikazemuddern
15. August 2008
13.820
1.548
113
41
Koblenz
AW: Laufrad - ab wann?

cian hat es kurz vor dem 2. geburtstag bekommen - konnte aber schon ne weile vorher damit fahren - er hat sich das wohl bei neo abgeguckt ;-)

...und natürlich NUR MIT helm :jaja:
 

Raupe Nimmersatt

lieber nackig & knackig als kackig
2. Februar 2012
3.549
0
36
38
Bayern
AW: Laufrad - ab wann?

Ich sehe hier immer Kinder OHNE Helm und dachte mir, ich sei vielleicht mal wieder übervorsichtig, dass ich meinem Kind einen Helm antun würde. ;)

Sicher laufen? Mh...das tut er schon länger, inkl. ersten Hüpfversuchen usw. Aber ich bin mir nicht so sicher, ob das mit dem Laufrad nicht noch etwas früh ist, drum wollte ich mal hier "in die Runde" fragen.
 

Dajana

Gehört zum Inventar
23. November 2005
6.272
147
63
38
Rostock
AW: Laufrad - ab wann?

Lennox hat seines zum 2.ten Geburtstag bekommen konnte aber noch nicht gleich fahren weil er einfach noch zu klein war.
Wir haben das kleine Puky.
Kaum passte es von der Größe ging es problemlos weil er das Lenken von Puky Wutsch schon konnte.
Wir lassen Lennox auch nur mit Helm aus das Laufrad.
 

jotuke

Fashionista
18. November 2011
2.451
0
36
AW: Laufrad - ab wann?

Lennox hat seines zum 2.ten Geburtstag bekommen konnte aber noch nicht gleich fahren weil er einfach noch zu klein war.
Wir haben das kleine Puky.
Kaum passte es von der Größe ging es problemlos weil er das Lenken von Puky Wutsch schon konnte.
Wir lassen Lennox auch nur mit Helm aus das Laufrad.

So ist/war es beim Zwerg auch.

Erst das Puky Wutsch, nimmt er heute ab und an mal in der Wohnung. Selbst da musste er am Anfang mit Helm fahren, da er immer noch überall gegen gedonnert ist. Jetzt darf er auch in der Wohnung mal ohne Helm fahren.

Er hat auch das kleiner Puky zum 2. von der Oma bekommen, allerdings fährt er nur damit, wenn jemand ihm hilft. Ich hoffe ja bald auf den Frühling und das dann der Knoten blatzt.

Generell ist nur mit Helm hier angesagt. Zwerg weiß das, denn er holt immer den Helm und bringt ihn uns zum Aufsetzen und danach geht er zum Puky. Wie lange das noch so bleibt mit der Freiwilligkeit , darauf bin ich gespannt.