Kostüm für mich

A

Annette

Die Nette
24. Februar 2005
7.813
268
83
44
:winke:
In einem Anflug von Blödsinn haben meine Freundin und ich vorhin beschlossen, dieses Jahr auf den Weiberfasching zu gehen. Allerdings hab ich kein Kostüm.
Hat jemand was Nettes günstig abzugeben? Gr. 40 - 44, je nachdem was es ist und wie es ausfällt.

Grüße
Annette
 
A

Annette

Die Nette
24. Februar 2005
7.813
268
83
44
AW: Kostüm für mich

Niemand? Schade! :(
 
Elchen

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.636
223
63
RLP-Fürthen
AW: Kostüm für mich

Was verstehst du unter günstig? Bei Buttinette.de haben sie recht schöne und nicht allzu teuer. Da hab ich mir auch was bestellt.
 
A

Annette

Die Nette
24. Februar 2005
7.813
268
83
44
AW: Kostüm für mich

Die haben tolle Sachen, aber mir wirklich zu teuer. Meine Höchstgrenze ist leider bei 20 bis max. 25 Euro. Daher dachte ich, vielleicht hat noch jemand was gebrauchtes im Schrank hängen und verkaufen oder für diese Saison verleihen (ich bräuchte es 2 x).
 
hexlein

hexlein

immer da wo´s brennt
13. Mai 2008
5.343
1
36
45
Stuttgart
AW: Kostüm für mich

Annette ich habe aus Mangel an Kostümen in meiner Grösse immer ganz gut improvisiert ....

Entweder ein Nikolauskostüm ...., einen Bauanzug (Latzhose) mit Helm und Gummistiefel, oder einen Putzkittel, Kopftuch und Besen ... dann hab ich mal eine Jeans und eine weite Bluse über und über mit Bonbons und Schoki benäht zwischenrein Stoffblumen und gaaanz viel Glitzer, .... oh ich hab noch vieeeel mehr Ideen ....
 
Muttertier

Muttertier

Gehört zum Inventar
14. Juli 2008
2.406
155
63
AW: Kostüm für mich

:winke:

Bei Aldi gibt es diese Woche auch Faschingskostüme, vielleicht ist ja da was dabei.

Die Improvisationen von Hexlein finde ich aber auch ganz gut!:bravo:

Hast Du denn schon eine Idee, in welche Richtung es gehen soll? Hier kommen bestimmt jede Menge guter Tips, wie und aus was man sich was "basteln" kann!
 
Ulrike

Ulrike

will auch einen
22. Februar 2005
2.249
0
36
Heidelberg
AW: Kostüm für mich

oder einen Putzkittel, Kopftuch und Besen...
Das hab ich auch mal gemacht, kam riiiiesig an. Weil´s eben nicht von der Stange war, wie wohl alle anderen Kostüme an diesem Abend. Die Kittelschürze bekam ich von meiner Mama. Das Kopftuch hab ich vorne zusammen gebunden - so wie die Witwe Bolte - sah alles klasse aus und hat nix gekostet :bravo: Ach ja, aus der Tasche der Kittelschürze hab ich ein Staubtuch hängen lassen und nen Besen hatte ich auch mit :rolleyes:

Lieben Gruß :winke:
Ulli
 
hexlein

hexlein

immer da wo´s brennt
13. Mai 2008
5.343
1
36
45
Stuttgart
AW: Kostüm für mich

Staubwedel, Putztuch, Mülltüte .... und dann Gummistiefel an ... die Leute haben sich halb tot gelacht