Kopfschmerzen bei meiner Maus

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Shun-kun, 3. Juni 2011.

  1. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    Ich mach mir moemntan arg Sorgen um meine Maus. Sie ist jetzt 2 tage in Folge mit kopfweh aus dem Kiga gekommen. :( Die Schmerzen sind einseitig, ich kann allerdings nicht sagen, wie stark. Jedenfalls ist meine Maus fit und munter, und auch sonst hat sie keine weiteren Anzeichen. Die Schmerzen scheinen gegen Mittag aufzutreten, gestern Abend waren sie wohl weg, vorgestern ging sie auch mit Kopfweh ins bett. Gestossen oder so hat sie sich angeblich nicht, ist auch keine beule oder so zu sehen.

    Ich hatte im oktober mal ihre Augen testen lassen (weil ich und Ultramann weitsichtig sind, und Bille tragen), da waren sie aber in Ordnung. Mein Ultramann hatte mit knapp 4 oft Kopfweh, ich hatte es auf uebermuedung/stress geschoben.....Im nachhinein betrachtet warens die Augen.
    Kann es sein, dass, auch wenn die Augen zB im Oktober iO waren, sie jetzt zB auch weitsichtig ist?
    Soll ich erstmal beobachten, oder lieber schon zum Arzt? Sie scheint mit den Kopfschmerzen an sich keine Probleme zu haben, heisst, sie spielt, ist munter und auch sonst so wie sie halt immer ist.

    Wie geh ich jetzt am besten vor, bzw was soll ich tun?
     
  2. AW: Kopfschmerzen bei meiner Maus

    Mensch, das liest sich nicht gut. Ich selber würde wahrscheinlich recht schnell den Kinderarzt aufsuchen, wenn es sich manifestiert. Könnte es sein, dass eine Grippe ansteht?

    Wenn du aber doch unruhig bist, geh doch zum Kia und sprich auch mit ihm noch mal die Augen an, vielleicht kann er es gleich nochmal testen? Ich hab mit 7 eine Brille bekommen und kann dir nur recht geben - es kam raus, weil ich wochenlang ganz schlimme Kopfschmerzen hatte, von daher ein sicher guter Gedankengang.

    Gute Besserung der Kleinen!

    Katja
     
  3. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kopfschmerzen bei meiner Maus

    ... Also dass sich Augen in kurzer Zeit sehr verschlechtern können, kann ich bestätigen. Und Oktober ist ja nun nicht gestern ;) Würd ich also nicht ausschließen, bin aber kein Arzt.
    Allerdings können ja gerade Kopfschmerzen tausend Ursachen haben.

    Ich würd schon mal zum Arzt, die Kleene leidet ja sicher unter den Schmerzen.

    LG und gute Besserung!
     
  4. GeeSabse

    GeeSabse Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kopfschmerzen bei meiner Maus

    Hallo!

    Meine trägt ne Brille halb oder 3/4 Jährlich bekommt sie meist auch häufiger Kopfschmerzen. Dann weiss ich ab zum Augenarzt da sich die Sehschärfe wieder verändert hat.

    LG
     
  5. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Kopfschmerzen bei meiner Maus

    Ich würde auch nochmal die Augen testen lassen.
    Meine Große hatte (hat immer noch :() Probleme wg. einer Augenverletzung.
    Bei einer der Untersuchungen stellte der Augenarzt fest, dass sie auf einem Auge ganz leicht kurzsichtig ist, aber noch keine Brille braucht.
    Er sagte mir dann, wir müssen die Kurzsichtigkeit spätestens alle 6 Monate kontrollieren lassen,
    da sich Fehlsichtigkeiten auch in kurzen Zeiträumen verschlechtern oder verbessern können.
     
  6. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    AW: Kopfschmerzen bei meiner Maus

    Kleines Update:

    Die Kopfschmerzen wurden vermutlich durch Stress ausgeloest. :umfall:Die Maus hatte wohl 2 Tage Stress mit ihrer Freundin. Am 1.Tag hatte ich sie ja vom Kiga abgeholt. Leider erzaehlt sie generell sehr wenig was so im kiga abgeht:bruddel:Am 2.Tag kam sie mit dem Kiga-Bus nach Hause, und das erste was sie sagte (sehr ungewoehnlich!) Dass Y. jetzt nicht mehr ihre Freundin sei und heulte los. Jetzt scheint alles wieder im Lot, die Kopfweh sind weg:bravo:
    Die Augen werde ich aber trotzdem nochmal checken lassen, soll man ja sowieso einmal im Jahr machen, wenn sonst keine Probleme auftreten.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. leicht kurzsichtig kopfschmerzen

Die Seite wird geladen...