Könnt Ihr gleich mal kurz die Daumen drücken?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von flonikki, 12. November 2007.

  1. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich mach' mir nämlich gerade Sorgen um unsere Nachbarin von gegenüber :(

    Normalerweise ist ihre Außenjalousie vom Schlafzimmer, wenn ich früh morgens unsere Jalousie bei Nikki hochmache, max. zur Hälfte hoch. Erst, wenn es richtig hell ist, macht sie sie ganz auf. Außerdem brannte heute morgen schon (noch?) das Licht in ihrem Bad - und es brennt immer noch. Das ist ebenfalls nicht typisch für die Dame.

    Ich klingle gleich drüben an und hoffe, dass alles okay ist mit ihr. Sie ist eine ältere Dame, nicht mehr so gut zu Fuß, und ich hab' Sorge, dass sie gestürzt ist. :achtung:

    Drückt Ihr bitte kurz die Daumen, dass es ihr gut geht und alles nur blinder Alarm ist?:-?

    Besorgte Grüße,
    Jenny
    auf dem Weg zum Nachbarhaus
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Könnt Ihr gleich mal kurz die Daumen drücken?

    Ich drück die Daumen dass alles okay ist mit der Frau :winke:
     
  3. cecafu

    cecafu Oberhenne

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    6.682
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    AW: Könnt Ihr gleich mal kurz die Daumen drücken?

    Oh ...schön, dass du dir Sorgen machst.
    Nicht jeder ist so aufmerksam.

    Ich drücke ganz dolle die Daumen, dass alles in Ordnung ist :prima:

    :winke:
     
  4. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Könnt Ihr gleich mal kurz die Daumen drücken?

    Ich drüvk ebenfalls mit das alles in Ordnung ist.
    Toll das Du dir Gedanken machst, kommt nicht mehr oft vor.
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Könnt Ihr gleich mal kurz die Daumen drücken?

    Und ? Schon was rausbekommen ???
     
  6. marieclaire

    marieclaire Freds Mum

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    sometimes out of body
    AW: Könnt Ihr gleich mal kurz die Daumen drücken?

    ich drück´ noch schnell mit!
     
  7. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    13.159
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    at Home
    AW: Könnt Ihr gleich mal kurz die Daumen drücken?

    Ohje, ich drück die Daumen!

    So geht es mir auch immer wenn bei meinem Nachbar gegenüber (Rollstuhfahrer) mal kein Licht brennt oder Licht brennt mitten in der Nacht etc.
     
  8. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Könnt Ihr gleich mal kurz die Daumen drücken?

    Bin wieder da! :winke:

    Puh, da hat mir die gute Frau einen ordentlichen Schrecken eingejagt (das merke ich jetzt, wo die Anspannung abfällt...) *schweißvonderstirnwisch*

    Ich hab' mich erst gar nicht so richtig getraut zu klingeln, aus Angst, was da sein könnte. Dann hab' ich doch auf die Klingel gedrückt und Sturm geklingelt. Zusätzlich bin ich noch zum Badezimmerfenster gegangen und hab' auch auch noch 'rangeklopft und gerufen wie ein aufgescheuchtes Huhn :oops:

    Als Frau W. mir dann im Nachthemd öffnete und mich etwas irritiert anblickte, wäre ich ihr fast um den Hals gefallen :hahaha:. Ich hab' ihr dann meine Sorgen erklärt und ihr gesagt, dass ich froh bin, dass alles in Ordnung ist.

    Sie hatte heute Nacht wohl etwas Frischluft haben wollen und die Jalousie komplett geöffnet (statt max. halb, wie sonst). Das Licht im Bad hatte sie wohl einfach nur vegessen auszumachen. :umfall:

    Sie hat sich gefreut, dass wir auf sie achten und uns Sorgen gemacht haben. Es hätte ja wirklich etwas sein können. Sie ist immerhin fast 75, allein lebend und nicht mehr gut zu Fuß.

    Sie hat mir dann noch ihr Häuschen gezeigt (ich war da noch nie drin) und gesagt, dass ich ruhig weiter auf sie aufpassen solle. Es ginge ihr jetzt besser, wo sie wüsste, dass jemand auf sie achtet.

    Danke für Eure Daumen! :bussi:

    Ich bin einfach nur froh, dass ihr nichts passiert ist!

    Liebe Grüße,
    Jenny
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...