Könnt Ihr Euch noch an Euren Junggesellinnenabschied erinnern?

Frau Anschela

OmmaNuckHasiAnschela
8. Juli 2002
27.009
1
36
AW: Könnt Ihr Euch noch an Euren Junggesellinnenabschied erinnern?

Neeeeeeeee, das hättest du wohl gerne, Jenny. :hahaha: Die gehören zur Kategorie "verschlossen und versiegelt" :zwinker:
 

Rina

Miss Brasilia
4. April 2005
6.176
0
36
50
am Ostseestrand
AW: Könnt Ihr Euch noch an Euren Junggesellinnenabschied erinnern?

Ohhhhhhhhhhh, ich hatte auch einen genialen Abend. Wir waren erst beim Italiener Essen und dann bei den Crazy Boys ;-) in Hamburg. Ein Glück war ich nicht die einzige Junggesellin dort :rolleyes: denn diejenige war zuerst dran und mußte einem fast nackten Mann :heilisch: Sahne vom verschwitzten Oberkörper lecken.

Aber dann war ich an der Reihe: irgendwie erinnere ich mich nur noch an die rote Schleife an seinem besten Stück, die fast direkt vor meinem Gesicht baumelte :-D :umfall: So, das war das.

Danach sind wir auf die Reeperbahn und ich mußte Küsse und Süßigkeiten verkaufen, was wir dann wiederum gleich in Sekt umgewandelt haben :weinchen:

Ach ja, und wir hatten alle bedruckte Shirts an. Die muß ich doch glatt mal suchen. Darauf haben mir nette Männer Sprüche geschrieben. :bravo:

Der Witz überhaupt war, daß wir meinen damals Zukünftigen auf der Reeperbahn getroffen haben und der kam auch mit einem beschrifteten Shirt nach Hause.

Auf jeden Fall war es ein unvergessener und unglaublich lustiger Abend (von dem es leider keine Fotos gibt).

Liebe Grüße
 

KeksKrümel

Queen of fucking everything
10. November 2002
7.653
129
63
www.geschenkewunderland.de
AW: Könnt Ihr Euch noch an Euren Junggesellinnenabschied erinnern?

Ich war im Juni beim Jungesellinenabschied meiner Freundin und da haben wir uns was richtig lustiges einfallen lassen. Wir waren in Rüdesheim im Bollesje (Art Gefängnis) und haben dort lecker gegessen und richtig viel Fun gehabt. Vielleicht gibts ja sowas auch bei Euch in der Gegend und es ist ne Idee für Dich.

www.bollesje.de

LG Sandra
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
37.099
3.430
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Könnt Ihr Euch noch an Euren Junggesellinnenabschied erinnern?

Junggesellenabend? Da meine Schwäger sich in den Kopf gesetzt hatten, Ingo abzufüllen bis er k..., bekam ich weibliche Unterstützung. Wir hatten reichlich Futter, gemeinsam zubereitet. Dazu genug zu trinken, inkl. irgendwas giftgrünem - das ich vorsorglich nicht angerührt hab. Wir haben also im Wohnzimmer gesessen, gefuttert, getrinken und gequatscht. Haben uns gegenseitig massiert und auch einiges gelästert. Eine Freundin blieb über Nacht, schlief in Ingos Bett und nur der Zufall wollte es, dass ich meinen stockbesoffenen Verlobten in der Schlafzimmertür traf. Ich hab ihn dann auf die Couch verfrachtet. Eigentlich sollte der gar nicht heim kommen, aber er wollte mir doch beim Vorbereiten des Polterabends helfen ... hat er auch: jammernd auf der Couch liegend stand er nicht im Weg. :)
 

kieselchen

Edelsteinchen
30. Oktober 2003
11.963
0
36
52
aus dem 500 Seelendörfchen...
AW: Könnt Ihr Euch noch an Euren Junggesellinnenabschied erinnern?

:winke: jup, war super lustig :hahaha: ---- Frage ist und bleibt ---- für wen am meisten :bissig:

ich hab einfach mal die Zeilen aus unserer HP kopiert.. alles noch einmal schreiben hatte ich keine Lust :oops: aber ich denk als Anregung könnte es reichen oder einfach eben nur zum lesen...



Mein Jungesellinnenabschied =

.....zu einer hochzeit gehört natürlich auch ein richtiger junggesellinnenabschied. jawoll, den hatte ich dank meiner lieben freundinnen, nichte und schwägerin in spe an einem freitag - eine woche vor der hochzeit. ganz toll, wirklich. wir hatten riesen spaß - sorry, die mädels hatten ihren spaß ! sie hatten mir aus einem kleinen mandarinenkästchen einen bauchladen gebastelt. diesen bauchladen füllten sie mit lollie´s, kondomen jeglicher art (oweia, hätte nie im leben an solche modelle glauben können!! hammer !!) und kleine schnäpschen, so wie berentzen sauer etc. war schon toll. nur zwei dinge gefielen mir daran nicht; 1.waren die bänder dieses bauchladen´s aus lila bändern - ICH HASSE LILA !!!!! und 2. durfte ich solange der bauchladen nicht komplett geleert war keinen tropfen alkohol zu mir nehmen. hey, ich bin keine spritnase aber so ein abend nur am wässerchen hängen kann doch ziemlich öde sein. und wenn ich total begeistert zu meinen damen kam und sagte : juhu, alles leeeeeeeerr !! denkste, dann kramten die biester in ihren rucksäcken und eins, zwei drei war der laden wieder aufgefüllt ! suuuuper ideeee, ganz klasse..während meine lieben begleiterinnen alle beim alster, weinchen oder cocktail saßen durfte ich fahles wasser schlürfen....die zeit verging. nach vier stunden in wolfsburger kneipen mit unzähligen blöden sprüchen fertig gemacht - weil ich heiraten wollte - hatte ich es endlich - wirklich geschafft. die einnahmen waren für meine damen echt zufriedenstellend. DANKE.

am nächsten abend zogen die männer´s los. sollen auch sehr viel spaß gehabt haben. glaube ich gerne. uns mädel´s war auch klar das diese männertruppe NIEMALS, ich schreibe und wir wußten NIEMALS vor uns nach hause kämen. die blöße würden sie sich nie geben. eher sitzen sie irgendwo mutterseelenallein auf einem bordstein in braunschweig, wissen weder wie sie heißen oder wo sie wohnen aber nach hause kommen, eher als wir, das wäre absolute höchststrafe. ( wir hatten recht ! )





:hahaha:
 
Zuletzt bearbeitet:

Heike F

Dauerschnullerer
12. August 2005
1.768
0
36
39
Frankfurt
AW: Könnt Ihr Euch noch an Euren Junggesellinnenabschied erinnern?

Ja meiner war ja erst am 6.10.2006!
ICh habe zuhause ein T-shirt angezogen wo drauf stand
"ICH BLAS DIR EINEN"
am anfang war mir das peinlich, aber irgendwann hab ich gedacht das ist mein jga also las es krachen.
Aber an dem T-shirt waren 20 LUftballons befestigt. Pro Luftballon 1 euro, ich hab alle los bekommen. Dann sind wir in meiner alten Stamm kneipe rein gegangen und hab mir nix dabei gedacht. Plötzlich kamen 2 polizisten haben so getan als ob die Ausweise kontrollieren. Tja angeblich hat meine freundin meinen ausweis vergessen. Die wollten mich mit auf die wache mit nehmen, aber es war mein eigener striper.Ich war so paztig zu ihm weil er gemeint hatte das ich Drogen bei mir hätte. Das war ein super lustiger abend.


LG Heike