Kleines Bad - große Fliesen?

Alina

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.009
51
48
35
:winke:

Wir sind mit unserem Bad noch lang nicht Fertig ;-) Undzwar geht es jetzt ums Fliesen, aber wir wissen nicht wie :umfall: Ok Hendrik schon, er will schwarze matte große Fliesen an der Wand... aber den rest weiß er noch nicht... hmm... stimmt das das große Fliesen das Bad größer erscheinen lassen? Werden wir nicht vom schwarz erdrückt?? Viel Platz für Möbel gibt es nicht um damit zb. etwas auszugleichen... rechts kommt direkt die große Eckwanne und gegenüber der Tür das Klo und links Waschbecken + Heizung und dann ist das Bad schon "voll"

lg
 
flonikki

flonikki

Habibi
6. Juli 2005
5.481
134
63
AW: Kleines Bad - große Fliesen?

Wer von Euch beiden putzt denn das Bad? Wenn Du es putzen musst, würde ich die Farbe nochmal stark überdenken... :zwinker:
Ich kann mir gut vorstellen, dass man auf den schwarzen Fliesen jeden Fusel und Wassertropfen sehen kann...Außerdem würde mich schwarz in einem kleinen Bad erdrücken, glaube ich. :winke:
 
Markus

Markus

schlimmer Finger
30. Oktober 2002
5.588
0
36
München
AW: Kleines Bad - große Fliesen?

mir gefallen diese schwarzen fliesen auch toal gut, aber die brauchen platz und viel licht. sonst würde das zu sehr drücken. große fliesen finde ich super, evt. im wechsel mit glasmosaik. oder gleich nur den bereich waschbecken und badewanne fliesen und den rest normal verputzen. gibt auch kein problem mit schimmel, wie so oft gemeint wird. außer, ihr lüftet nie ;-)
 
S

Sanne

AW: Kleines Bad - große Fliesen?

Hallöchen,:winke:
vor dem Problem standen wir vor kurzem auch......
Welche Fliesen in welchem Raum...:umfall:
wir haben uns dann auf Hinblick das die Fliesen ja nicht wie Tapeten gewechselt werden können, ganz neutral auf weiss entschieden; allerdings im Format 30x60, die waagegerecht gefliest wurden......;)
Als Kontrast haben wir schwarze Bodenfliesen genommen und schwarz-weisse Glasbodüre.
Und ich muss sagen, mir gefällt es immer noch...:bravo:
Geht doch mal mit einer Zeichnung oder Fotos zum guten Fliesengeschäft...... uns haben die sehr gut beraten, also auch mal abgeraten... und ich bin echt zufrieden damit...;)
Viel Spaß und gute Nerven beim Fliesen aussuchen.
Lieben Gruß
Sanne ( die das schon hinter sich hat)
 
N

Nike

Flying Googlemuckel
25. März 2005
4.718
0
36
42
Nordseeküste
AW: Kleines Bad - große Fliesen?

Hallo....

AAAALLLLSOOO: Mein Mann ist Fliesenleger und er meint es gilt eigentlich das Prinzip grosser Raum - grosse Fliesen, kleiner Raum - kleine Fliesen.
Gernerell drückt schwarz natürlich nochmal zusätzlich, auch wenn es farblich vielleicht klasse aussehen würde. Hhhmmm...echt chwer!
 
Kitty

Kitty

you can never have enough
15. Januar 2006
1.693
0
36
NRW
AW: Kleines Bad - große Fliesen?

Ich finde schwarz auch sehr erdrückend und einfach zu dunkel.
Ich mag überhaupt kein schwarz an den Wänden.
Was helles wirkt doch gleich wieder fröhlicher :jaja:
 
Alina

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.009
51
48
35
AW: Kleines Bad - große Fliesen?

Ich möchte auch lieber etwas "warmes" am liebsten wär mir Braun aber nicht dunkel, eher so creme Braun mit... tja keine ahnung... ich bin eh nicht so gut was das Farbliche zusammenstellen betrifft...

lg
 
kieselchen

kieselchen

Edelsteinchen
30. Oktober 2003
11.991
0
36
50
aus dem 500 Seelendörfchen...
AW: Kleines Bad - große Fliesen?

.. hmmm, ist ja Geschmacksache... aber n ganzes Bad in schwarz wäre für mich n Albtraum, sorry.

Unser Bad wurde ja schon vor meiner Zeit hergerichtet. Es hat knapp 20 qm und ist mit weißen länglichen Fliesen ausgestattet die leichte graue Maserung haben. Schwarze Fliesen sind als Bordüre kurz vor Deckenanfang angebracht die haben ebenfalls graue Maserung. Boden ist weiß.

Das gefällt mir zwar auch nicht, aber ist ja nicht mal eben so wie Tapetenwechsel zu ändern :ochne: Farbe hab ich (Terracotta) mit Handtüchern, Badvorlegern (Dusche, Wanne etc.) und Deko hineinbekommen

Ich wünsche euch eine gute Entscheidung - eine wohlüberlegte :zwinker:

lg

.