in den schlaf brüllen

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Ignatia, 1. Oktober 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.223
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Nic brüllt sich immer noch dermassen in den schlaf...
    er leigt auf der decke und ist müde, reibt also die augen. Egal was ich mache, ins Bett legen, schaukeln, auf dem Arm tragen, Tragetuch. Er brüllt. Das kann bis zu 30 Min dauern.

    Er tut mir so leid. Ich weiss das viele Kinder so den Reiz verarbeiten, aber immer dann wenn sie schlafen sollen? Nachts wenn er im Bett liegt, wach wird, Flasche bekommt schläft er danach doch auch ohne Gebrüll ein.
    Vor allem mag ich ihm das langsam abgewöhnen das er im TT in den Schlaf gebracht wird. Er muss doch mal lernen in sienem bett einzuschlafen. Aber wenn ich ihn da reinlege wird er vollkommen hysterisch. Er brüllt, kreischt fast, ist danach nassgeschwitzt.
    Er schreit dann schon mit geschlossenen Augen, er tut mir richtig leid
     
  2. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Oh, ihr ärmsten, das hört sich ja furchtbar an.
    Es soll aber wirklich Kinder geben die so ihren Tag verarbeiten. Hast du schonmal den Kia darauf angesprochen?
    Bei uns war es ja so das Robin nur auf dem Arm eingeschlafen ist und später dann nur bei uns im Bett wenn jemand dabeiliegt, bis heute!!!

    Allerdings war bei uns auch immer irgendwas am laufen, Fernsehn PCspiel Radio also völlige Reizüberflutung, er kahm einfach nicht zur Ruhe.

    Ich habe mir jedenfalls fest vorgenommen bei Klara einiges anders zu machen... mal schauen ob ich die Kraft haeb es durchzuziehen!

    Ich wünsche Dir/Euch das ihr eine Lösung findet!

    LG Kerstin
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.223
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Ja ich habe den KA drauf angesprochen. der meinte manche kinder brauchen das, aber er tut mir so leid dabei :(
     
  4. Carina1970

    Carina1970 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Huhu Süsse,

    hast Du MSN an? LG Carina
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.223
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ich ja du nicht :)
     
  6. Hallo Ignatia!

    Du bist doch BEI ihm, wenn er sich in den Schlaf weint, oder?
    Auch wenn du das Gefühl hast, er brüllt egal ob du da bist oder nicht, bleib BEI ihm, lass ihn nie allein. Bitte!

    Weißt du, es macht einen Unterschied ob die Mama Beistand leistet, wenn man außer sich ist, oder ob man alleine weinen muss. Du siehst es (und hörst es) vielleicht nicht, aber wenn du bei Nic bleibst, dann schüttet sein Körper weniger Stresshormone aus, als wenn er alleine weint. Und Stresshormone behindern das Wachstum und die Entwicklung des Gehirns.
    Versuch weiterhin, ihn zu trösten, auch wenn er sich dadurch nicht gleich beruhigt. Halt noch ein bischen mit ihm durch! Bald klappt es sicherlich besser.


    glg, Johanna
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.223
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Klar bin ich bei ihm :) er hängt ja im TT an mir weil es nicht anders geht. ich traue mich kaum ihn wach ins bett zu legen weil er dann weint :(
     
  8. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hast du dich mal einfach mit ihm hingesetzt? kein geschuckel und geschaukel? das sind nämlich zusätzliche reize.
    viele kinder sind im tuch, auf dem ball ruhig und brüllen dann wieder, sobald die schaukelei aufhört. das hängt damit zusammen, dass bewegung den gleichgewichtssinn im ohr stimuliert und die kinder regelrecht erschlägt....

    emil hatte diese brüllphase auch. am kürzesten war die, wenn wir uns einfach still mit ihm hingesetzt haben und ihn festgehalten haben.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...