Ich hab mal ne doofe Frage..........

Antonia´s Mama

Antonia´s Mama

Mrs. Doolittle
30. März 2005
5.819
0
36
#1
hallo ihr lieben,

hab da mal ne doofe frage:

antonia streichelt und küsst ganz oft meinen bauch.sie redet ganz oft mit ihrem kleinen bruder :herz:. gestern war sie so "übereifrig" und hat meinen babybauch ja regelrecht gequetscht.so als ob man ein gesicht an sich heranzieht und die backen quetscht.
das tat so weh und ich hab ihr gleich gesagt, dass sie dass bitte nicht mehr machen soll.die schmerzen , naja nicht direkt schmerzen, eher krampfig, haben bis spätabends angehalten.
hab mir wirklich sorgen gemacht.

kann man durch so etwas dem ungeborenen schaden? eigentlich ist das baby doch gut gepolstert? heute hab ich nur rückenschmerzen und nen druck nach unten, den ich aber hin und wieder habe.es drückt auf meine kaiserschnittnarbe.....aber ich denke, das liegt an dem gewicht.
am mittwoch war ich erst beim gyn und da war alles bestens.

der kleine ist heute ruhiger als sonst.....

oh man, ich und meine vorstellungen......




danke fürs lesen, petra
 
fleur

fleur

Dauerschnullerer
8. Dezember 2009
1.333
8
38
44
#2
AW: Ich hab mal ne doofe Frage..........

Also, ich denke nicht, das da was passiert ist, aber ich kann dir nur sagen, das ich in meinen Schwangerschaften ganz oft in die Klinik gefahren bin, einfach weil ich unsicher war und keine lust hatte mir Gedanken zu machen...
Gut, ganz oft ist vielleicht übertrieben, aber schon ein paar mal und die haben da auch mmer ganz toll reagiert und meine Ängste ernstgenommen...
Und ich weiß, wie das ist, wenn das Karusell im Kopf zu drehen anfängt....:nix:

Also, ich würde, wenn ich mir Sorgen mache, einfach schauen, ob Du in die Klinik fährst, bei uns war das die Frauenklinik, und mal draufschauen lassen, einfach um Dich selber zu beruhigen....
obwohl ich wirklich nicht glaube, das da irgendetwas passiert ist, aber für deinen Kopf.....
 
Rona Roya

Rona Roya

Gehört zum Inventar
7. September 2002
5.310
8
38
#3
AW: Ich hab mal ne doofe Frage..........

Huhu,

ich glaube auch nicht, daß da was passiert ist. In der Schwangerschaft mit meiner Kleinen bin ich etwa im 7. Monat mal auf nassem Asphalt ausgerutscht und volle Kanne auf dem Bauch gelandet... Ich bin dann gleich zum Arzt und es war alles ok.

Wenn Du weiterhin ein ungutes Gefühl hast, fahr doch einfach in die Klinik, sag, Du wärest gefallen und hättest seitdem so einen Druck nach unten...

In welcher Woche bist Du denn?

LG
 
Alina

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.009
51
48
34
#4
AW: Ich hab mal ne doofe Frage..........

Ich kann mir nich vorstellen das da etwas passiert - wenn man überlegt, wie einem der Arzt manchmal drauf rumgedrückt hat...

lg
 
Antonia´s Mama

Antonia´s Mama

Mrs. Doolittle
30. März 2005
5.819
0
36
#5
AW: Ich hab mal ne doofe Frage..........

bin jetzt 28 + 4 .

meine angst hat sich bischen gegeben....der kleine bewegt sich heute sanfter und weniger als sonst, aber bei antonia z.b.bin ich mal ins kh gefahren, weil sie sich gar nicht mehr bewegt hat, laut meinem gefühl.
laut ultraschall hat sie sich aber sehr wohl bewegt..................
 
shiela2000

shiela2000

Dauerschnullerer
3. Februar 2005
1.102
1
38
46
Schwabenländle
#6
AW: Ich hab mal ne doofe Frage..........

Hallo Petra,

du brauchst dir bestimmt keine Sorgen zu machen. Wenn du abe runruhig bist, dan geh lieber zum Doc.
Ich kann di rmal von einer Geschichte von mir erzählen, vll beruhigt dich das ein bissle:
ALs ich mit Hanna schwanger war (leider kann ich das genaue Datum nicht mehr sagen) war Jonas anfangs 7 Monate alt. Denke mal es war frühstens ab dem3/4. Monat. Da wollte Jonas sich nicht mehr wickeln lassen und er trat michimme rheftig. Leider traf er immer meinen Bauch. Klar stand ja vor ihm. Und das war wirklich keinen Streicheleinheiten. Ich hab dann bei der nächten Untersuchung mit meinem Farzt gesprochen und dieser meinte: Da würde nichts passieren. Denn SO GUT geschüzt würden Bays NIE wieder sein!! Ich hab ihm gegelaubt, war schon ein sehr alter uns guter Farzt/Geburtshelfer.

So Situationen, wie wenn man mit seinem ganzen Gewicht drauf fällt oder Autounfall und gegen Lenkgrad gedrückt wird, da sollte man vll schon eher reagieren ;-)

Mach dir keinen so argen Kopf, Petra
LG Sandra
 
shiela2000

shiela2000

Dauerschnullerer
3. Februar 2005
1.102
1
38
46
Schwabenländle
#7
AW: Ich hab mal ne doofe Frage..........

ups hab jetzt gard erst gesehen, das der BEitag schon ein paar Tage her ist. Wie geht es dir denn jetzt? Warst du nochmal beim Arzt??

GRüßle Sandra
 
Antonia´s Mama

Antonia´s Mama

Mrs. Doolittle
30. März 2005
5.819
0
36
#8
AW: Ich hab mal ne doofe Frage..........

uns gehts bestens, danke.

der kleine poltert in meinem bauch und die schmerzen sind weg.......

man macht sich halt immer nen kopf