Ich auch mal wieder! Beikost! Frage!

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von hähnchen, 1. Dezember 2011.

  1. hähnchen

    hähnchen Tourist

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Ihr Lieben,

    obwohl ich ja schon nen 6 jährigen habe, bin ich momentan bei Lasse Noah total verunsichert was Beikost angeht!
    Denn momntan mag er gar nichts vom Löffel! Er würgt bei allem! Und reibt sich die Augen, ich denke er weist damit den Löffel ab! ...Habe es mittags, nachmittags probiert!
    Gebe nun erstmal wieder Milch ( die er jetzt wieder trinken mag ) vorher schrie er ja bei jeder Flasche! Deswg hatten wir ja überhupat mit BK begonnen!
    Bei meinem Grossen hatte ich im 5. Monat begonnen und er hat es super angenommen und vertragen!

    Naja, kommt Zeit kommt BEikost ;-)

    Lg
    Kerstin und Lasse Noah knapp 19 Wochen
     
  2. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.532
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Koblenz
    AW: Ich auch mal wieder! Beikost! Frage!

    dann lass euch doch einfach noch zeit ;-)

    versuche es immer wieder mal und mach dir keinen stress...

    lg Simone
     
  3. himbeere_z

    himbeere_z Heisse Affäre

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Ich auch mal wieder! Beikost! Frage!

    Hallo Kerstin,

    das kenne ich irgendwo her...

    Meine Kleine hat, als sie gut 4 Monate war, auch an der Flasche gestreikt - daraufhin hab ich mit Beikost begonnen. Die ersten 3 Tage fand sie es toll - hat ein paar Löffel mit Begeisterung gegessen - dann ging gar nichts mehr. Dann haben wir eine Pause gemacht, und der zweite Start verlief genauso - erst Begeisterung, dann gar nicht mehr - der Mund blieb zu.

    Jetzt ist sie mittlerweile 7 Monate und isst, wenn es hoch kommt, 3 Löffelchen am Tag, dann bleibt der Mund zu. Habe dazu auch ein Thema eröffnet (Baby 7 Monate isst kaum Brei).

    Also - was ich sagen will: Ich kann dir zwar keinen ultimativen Lösungsvorschlag bieten, aber mein Mitgefühl, und die Gewissheit, dass es anderen auch so geht!
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Ich auch mal wieder! Beikost! Frage!

    Hallo Kerstin,

    das ideale Zeitfenster des Löffelbeginns liegt in der Regel (Ausnahmen gibt es immer) zwischen dem 4. und 6. Monat. Das ist immerhin eine Zeitspanne von 7 Wochen. Beobachte einfach weiter und starte nach Gefühl neu.

    Liebgruß Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...