Hörspiele für 2 jährige

Semmel

Semmel

Gehört zum Inventar
19. April 2005
2.391
0
36
Provinzstadt ohne Love Parade
#1
Hallo,

welche Hörspiele/ evtl. mit Musik könnt Ihr für 2 jährige empfehlen?
Was ist so einfach, das es auch verstanden wird?

War heute im Buchladen, aber die haben eine Kategorie für 2-5 jährige und ich denke, ein 5 jähriges Kind hört ganz andere Dinge als ein 2 jähriges.
 
Minisister

Minisister

Gehört zum Inventar
23. Januar 2006
4.423
3
38
47
Düsseldorf
#2
AW: Hörspiele für 2 jährige

Stella liebt da hörspiel von "Lauras Stern"

Ansonsten haben wir jetzt mit Benjamin Blümchen angefangen....

Musik hört sie gerne von Detlef Jöker: Si-Sa-Singemaus CD
 
M

MagicMoments

#3
AW: Hörspiele für 2 jährige

Hmmm,

eigentlich finde ich es für Hörspiele direkt noch ein wenig zu früh. Würd (oder hab) ich erst ab 3 Jahren anfangen.
Reine Musik (zur Entspannung, Beruhigung) find ich in dem Alter noch besser.

Es gibt ja das neue toni.de zum runterladen von Liedern und Hörbüchern/Geschichten für Kinder.

LG
Sandy
 
M

MamaYan

Dauerschnullerer
25. Januar 2005
1.335
0
36
43
#4
AW: Hörspiele für 2 jährige

wir haben viel kindermusik laufen.
richtige hörspiele finde ich auch zu früh.
zwerg hat eine kassette v. seinem großem bruder gefunden,die schon alt ist (lars, der eisbär) . die liebt er nun über alles, ist aber auch seeeeeehr viel beruhigende musik...
 
La Bimme

La Bimme

Leseratte
Moderatorin
28. März 2002
4.210
1
38
#7
AW: Hörspiele für 2 jährige

Mit drei hat Fridolin "Peter und der Wolf" geliebt. Es gibt da eine Ausgabe mit Marko Simsa, wo drumrum erzählt wird. Das war wochenlang der Dauerbrenner.
Aber vorher....? Nee, da war irgendwie nix.

:winke:
 
Nemo

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
8.448
1.619
113
#8
AW: Hörspiele für 2 jährige

Bei uns wird auch hauptsächlich Kindermusik gespielt (Rolf Zuckowski und Detlev Jöcker). Hörspiele sind wahrscheinlich wirklich noch zu früh. Wo du vielleicht mal reinhören magst sind die Kindercassetten von der Sendung mit der Maus, da wechseln sich ganz kurze Geschichten, Gedichte und Lieder ab. Das ist das einzige was Matleena hören mag. Wir haben noch die Cassette von Rabesocke, aber die interessiert sie im Gegensatz zu dem Buch, das wir immer wieder angucken müssen, überhaupt nicht. Und meine Freundin schwört auf die Connie Cassetten.

Liebe Grüße,
Sandra