Himmel hilf!

Buchstabensalat

Buchstabensalat

Lieblingswrack
16. Juli 2003
18.940
1.050
113
ganz dicht vorm Monitor
www.portraitfee.de
Ich weiss echt nicht, ich mein, ja, es ist mein drittes Kind, ich sollte das schon kennen, ganz davon zu schweigen, dass ich es in Theorie auch schon des öfteren gelesen habe, dass ja in der Pubertät das Hirn einfach unbrauchbar wird ob der ganzen Umbauten. Und trotzdem lässt es mich manchmal erschüttert und fassungslos zurück.

Ich hatte ja vor nicht allzulanger Zeit wieder mal Geburtstag, und im Zuge dessen hat mein Vater mich und die Familie zum Essen eingeladen. Anfang Februar, so ist es bislang abgemacht.

Nun hab ich aber irgendwie gerade einen echten Lauf bei den Krankheiten. Meine kleine Eskapade mit dem verspannten Muskel, dann eine fixe MagenDarm-Episode von zwei Tagen - und nun hat mich letzten Donnerstag da was ganz, ganz großes erwischt. Viral. Heftig. Hustenkrämpfe und hohes Fieber und Gliederschmerzen - halt was man so als Grippe kennt. Und mir ging es wirklich, wirklich dreckig. Heute war der erste Tag, an dem ich überhaupt die Kraft hatte, aufzustehen und zu duschen - und wer meine Krankengeschichten kennt, der weiss, dass ich nach dem zweiten Tag Liegen dermassen widerliche Rückenschmerzen bekomme, dass ich einfach aufstehen MUSS - selbst wenn ich dann nur keuchend und japsend irgendwo sitze. Aber bloss nicht Liegen...

Und klar gibt es bereits die ersten Folgeopfer. Die Große begann am Samstag herumzuhüsteln, abends hatte sie auch Fieber, lag neben mir auf dem Sofa und lieferte sich einen Hustenkrampf-Wettkampf mit mir. Wenn die Kehle rau und wund ist, die Rippen schmerzen und der Reizhusten vollkommen ergebnislos ist - aber einfach nicht zu unterdrücken.

Und in dieser Situation kommt die Jüngste vorbeigeschwebt und erinnert sich plötzlich: "Wollten wir nicht Essen gehen, mit deinem Vater?" (Opa will er ja nicht genannt werden).
Zwischen Husten und Pfeifen kann ich ihr antworten: "Erst nächste Woche."
Worauf das Mädel mit der größten Selbstverständlichkeit nachfragt: "Also gehen wir heute Abend NICHT Essen?"
 
Buchstabensalat

Buchstabensalat

Lieblingswrack
16. Juli 2003
18.940
1.050
113
ganz dicht vorm Monitor
www.portraitfee.de
Der Standardwitz hier ist immer, unser Leben kann man nicht verfilmen - es würde keiner glauben wollen. Du erinnerst dich sicher an die ins Klo gefallene Ratte?

Immerhin wird's nicht langweilig.

Besserung wird gerne genommen und ist verdammt nötig - gerade im Moment rafft es den Männe dahin. Ganz davon zu schweigen, dass die Älteste und der Austauschsohn am Mittwoch auf eine Jahrgangsfahrt der 13. Klasse nach Berlin gehen sollten - bei der sie sich vor der Rückfahrt verabschieden, um mit der Bahn nach Oldenburg zu fahren, wo wir uns dann eigentlich gerne um 20 Uhr bei einem Hans-Zimmer-Konzert treffen wollten.

Der Austauschsohn ist noch nicht 18 und darf sich damit offiziell nicht in Berlin verabschieden. Dass die Große am Mittwoch mitfahren kann, seh ich so noch nicht. Meine größte Sorge neben allem anderen: dass der Junge nach Berlin fährt und DORT richtig krank wird.

Und wenn die Jüngste es wagt, nicht auch krank zu werden, dann kann sie beinahe was erleben - die war nämlich den Tag vorher etwas diskommodiert, lag mit Halsschmerzen und Unwohlsein zu Bett - seitdem geht es ihr aber wieder glänzend. (So glänzend, dass ich ihr mehrfach erklären musste, wieso es keine gute Idee ist, ihre Freundin hier einzuladen - nein, nicht weil WIR krank sind, sondern damit DIE nicht krank wird!) Weil dann quasi erwiesen ist, wer uns den Sch... angeschleppt hat und nicht mal den Anstand hatte, selbst ordentlich drunter zu leiden. ;)

Ne, im Ernst, ist schon okay wenn sie gesund bleibt, den Mist braucht man nicht. Mir tun so die Rippen weh vom Husten...

Salat
 
  • Like
Reactions: Mischa
Nemo

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
9.766
3.177
113
Und dabei hatte sie sich so darauf gefreut...gute Besserung !
 
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
4.168
1.895
113
Stuttgart
Gute Besserung Frau Salat. Das Husten kenn ich. Am Ende hatte ich tagelang Schmerzen beim Atmen. Diagnose Muskelkater vom Husten. Aha...
 
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
29.298
3.934
113
47
Dahoam
Gute Besserung.

Ich kann unsere Fußmatte mit dem Spruch "Die ganze Welt ist ein Irrenhaus- aber hier ist die Zentrale" empfehlen, meine Schwiegermutter findet die jedes Mal wenn sie kommt ja so passend für uns - keine Ahnung was sie mir damit sagen will.
 
  • Like
Reactions: Rita
Monsy

Monsy

Agent Amour
6. Oktober 2004
4.597
1.116
113
44
Mittelfranken
Oh weh. Ich wünsche und deinen Lieben gute Besserung. Die Art , das Ganze humorig zu schreiben ist genial, da hat man in der Situation ein Grinsen im Gesicht.Vielleicht solltest Mal ein Buch schreiben.