Hilfe..Friseurtermin und keine Ahnung :-(

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.959
917
113
Südschwarzwald
Hi zusammen,

helft mir mal kurz bitte..

ich habe heute Nachmittag einen Termin beim Friseur. Es MUSS einfach was passieren..

Ich habe ganz glatte Haare, ohne Volumen und gar nichts.. aber gemäss Friseur sehr viele Haare :)rolleyes: )


ich bin aber sehr kompliziert und erkläre jetzt mal, was ich suche..

Frisur die nach etwas ausschaut

frech aber nicht zu übertrieben :hahaha:

Pflegeleicht, sollte etwas Volumen geben

Ich habe Morgens KEINE Zeit eine halbe Stunde lang zu föhnen..ich mag das nicht.. am besten Wasser rein, wuscheln...fertig :heilisch:

(gerne auch noch so lange, damit ich sie zusammen binden kann (ist aber kein Muss) )

Achja...und ich habe ziemlich schnell ein "Vollmondgesicht" Was ich nicht so mag :rolleyes:



Sodele...die Frisur im Avatar kam meiner Wunschfrisur schon seeehr nahe.. nicht zu kurz, nicht zu lang, sah nach etwas aus...

Leider aber nur wenn ich Morgens einen grossen Klecks Haarschaum reinmachte und dann föhnte...und genau diese Zeit will und kann ich mir selten nehmen *seufz*

Wer bis dahin gelesen hat UND noch dazu eine Idee hat, bitte bitte helft mir! Sonst verzweifelt mein Friseur wieder bei mir :heilisch:

Grüssle Sabrina


20090528180512_frisur-79.jpg


sowas? (nicht zum zusammenbinden...klar.. :hahaha:)

b01fc88952f0f3f0360.jpg
 

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.959
917
113
Südschwarzwald
AW: Hilfe..Friseurtermin und keine Ahnung :-(

ich hab jetzt noch kurz ein Foto gesucht...

habe nur dieses mit dem dämlichen Grinsen von den Flitterwochen :crazy:
da haben wir diese funktion der neuen Kamera ausprobiert, auslösen bei erkanntem Lächeln... :hahaha:

:winke: Sabrina
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.738
248
63
AW: Hilfe..Friseurtermin und keine Ahnung :-(

Ich könnte mir bei dir gut eine Frisur vorstellen wie Conny sie hat.

Allerdings weiß ich nicht, ob die pflegeleicht ist :???:
 

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.959
917
113
Südschwarzwald
AW: Hilfe..Friseurtermin und keine Ahnung :-(

Huhu,

ich denke schon dass sie Pflegeleichter ist als meine :zwinker:

aber ich glaube da kommt mein Vollmondgesicht zu stark zur Geltung... ich hatte sie lange Zeit recht kurz..

*malkramenmuss*

aber so kurz wollte ich sie jetzt nicht mehr. Damals waren einige Kilos weniger auf der Hüfte und ich hatte entsprechend ein schmaleres Gesicht :rolleyes:


Grüssle Sabrina
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.738
248
63
AW: Hilfe..Friseurtermin und keine Ahnung :-(

Ich finde ja, dass dir das Rot auf dem Avatar sehr gut steht - dazu vielleicht noch schwarze Strähnen?
 

Nina

Gehört zum Inventar
18. September 2003
3.394
0
36
39
NRW
AW: Hilfe..Friseurtermin und keine Ahnung :-(

Hallo Sabrina,

ich fürchte du musst dich damit abfinden, morgens ein bisschen Zeit in Styling zu investieren. Meine Freundin ist eine grandiose Friseurin und ich hab auch jedes Mal den Wunsch, mit wenig Styling möglichst viel Volumen zu haben, aber ganz ohne geht es eben nicht.

Wenn du die Länge vom Avatar (find ich übrigens super, auch die Farbe!) behälst und dann morgens die Haare nur anfeuchtest, Schaumfestiger reingibst und kurz trocken föhnst, bist du doch bestimmt in 10-15 Minuten fertig.

Die Frisur, die toll aussieht und gar keine Arbeit macht, gibt es wohl einfach nicht.

Viele Grüße,
Nina
 

Elulili

Miss Gänsefüßchen
9. März 2010
1.267
0
36
AW: Hilfe..Friseurtermin und keine Ahnung :-(

Huhu,

habe im Netz leider keine Frisur gefunden , welche der vor meinem inneren Auge entspricht , aber ich kann Dir ein paar Tips geben :

(....hab auch vor kurzem erst ausführlich etwas zum Thema "dünne haare" geschrieben , wenn Du magst ,kannst Du da ja gern nochmal gucken ;) ... )

Wenn Dir wichtig ist , dass Dein Haar voller wirkt , dann lass sie "stumpf" ,also in einer Linie abeschneiden , nicht "fransig"...

(So "fedrige " Frisuren wie die beiden oben sind immer seeehr styling intensiv:umfall: )

Ich könnte mir gut vorstellen , dass etwas "Bob"-artiges gut ausschaut bei Dir , den Nacken sehr , sehr kurz und dafür das Deckhaar schön voll und leicht schräg nach vorne.
Die Seiten könntest Du Dir hinter die Ohren stecken oder ins Gesicht frisieren...ist ganz vieleseitig....(Guck doch mal auf dem Profil von Nike , sie hat da ein tolles Bobbild:bravo:

Oder das Deckhaar etwas kürzer ,mit einem stufigen-aber nicht fransigem Übergang zu den Längen

Beide Frisuren brauchst Du nur über Kopf föhnen - fertig!

Wenn Du keinen "Mitbewohner" :baby:hättest , hätte ich Dir eine leichte "großwellige" Dauerwelle vorgeschlagen - ist super pflegeleicht und lässt sich auch problemlos glattföhnen , gibt aber mehr Volumen....

Aber das ist im Moment ja eh nicht "das Mittel der Wahl";-)

Also - vielleicht hilft Dir das ja:

Irgendwie (warum auch immer:???: ) erinnerst Du mich an Meg Ryan...googel doch mal Meg Ryan , und geh auf Bildersuche...vielleicht ist da was dabei für Dich!

Ich wünsch Dir einen tollen und zufriedenstellenden Friseurbesuch - und - FOTOS büddeee...:-D

:winke:
 

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.959
917
113
Südschwarzwald
AW: Hilfe..Friseurtermin und keine Ahnung :-(

Ich finde ja, dass dir das Rot auf dem Avatar sehr gut steht - dazu vielleicht noch schwarze Strähnen?

Das Rot bleibt auf alle Fälle... wäre dies nicht würde ich nicht verheiratet sein :hahaha: Mein Mann hat mich ja nur deswegen angesprochen..ausserdem sind meine Haare seit ich 14/15 bin in diesem Rot und sollen so bleiben. Ich hab nur zwei oder dreimal ein anderen Rotton versucht...

Hallo Sabrina,

ich fürchte du musst dich damit abfinden, morgens ein bisschen Zeit in Styling zu investieren. Meine Freundin ist eine grandiose Friseurin und ich hab auch jedes Mal den Wunsch, mit wenig Styling möglichst viel Volumen zu haben, aber ganz ohne geht es eben nicht.

Wird schon so sein...leider :rolleyes:
meistens dauert es nach dem Friseurtermin ein paar Tage bis ich den Dreh raus habe und dann klappt es relativ gut mit dem frisieren. Aber je weniger umso besser :heilisch:


Wenn du die Länge vom Avatar (find ich übrigens super, auch die Farbe!) behälst und dann morgens die Haare nur anfeuchtest, Schaumfestiger reingibst und kurz trocken föhnst, bist du doch bestimmt in 10-15 Minuten fertig.

Jaaaa... aber föhnen UND Rundbürste war mir halt schon fast zuviel *gesteh* nur über Kopf föhnen und "wuscheln" wäre ja mein Traum..

Die Frisur, die toll aussieht und gar keine Arbeit macht, gibt es wohl einfach nicht.

Viele Grüße,
Nina

Ja, damit werde ich mich abfinden müssen. Danke Dir! :)

Huhu,

habe im Netz leider keine Frisur gefunden , welche der vor meinem inneren Auge entspricht , aber ich kann Dir ein paar Tips geben :

(....hab auch vor kurzem erst ausführlich etwas zum Thema "dünne haare" geschrieben , wenn Du magst ,kannst Du da ja gern nochmal gucken ;) ... )

hab ich überlesen, werde aber noch gucken gehen vor dem Termin um 14:30


Wenn Dir wichtig ist , dass Dein Haar voller wirkt , dann lass sie "stumpf" ,also in einer Linie abeschneiden , nicht "fransig"...

okey...interessant und werde ich auf jedenfall ansprechen heute!

(So "fedrige " Frisuren wie die beiden oben sind immer seeehr styling intensiv:umfall: )

eeecht?! Dabei sahen die so "leicht" aus :(

Ich könnte mir gut vorstellen , dass etwas "Bob"-artiges gut ausschaut bei Dir , den Nacken sehr , sehr kurz und dafür das Deckhaar schön voll und leicht schräg nach vorne.

Gefällt mir nicht so richtig... Bob ja...aber so schräg nach vorne nicht (zumindest nicht dieser "beatles-style-Kaffeebecher-Haarschnitt" ob jetzt grad oder schräg :hahaha:

... so lange Haare damit ich sie noch zusammen binden kann, davon bin ich ja schon weg. Hab es mir nicht wirklich zugestanden (ist halt schon praktisch) aber in dieser länge, da ist es eine Langhaarfrisur und keine, wie ich sie doch eigentlich möchte..


Die Seiten könntest Du Dir hinter die Ohren stecken oder ins Gesicht frisieren...ist ganz vieleseitig....(Guck doch mal auf dem Profil von Nike , sie hat da ein tolles Bobbild:bravo:

*guckengeh*

Oder das Deckhaar etwas kürzer ,mit einem stufigen-aber nicht fransigem Übergang zu den Längen

:bravo:

Beide Frisuren brauchst Du nur über Kopf föhnen - fertig!

Wenn Du keinen "Mitbewohner" :baby:hättest , hätte ich Dir eine leichte "großwellige" Dauerwelle vorgeschlagen - ist super pflegeleicht und lässt sich auch problemlos glattföhnen , gibt aber mehr Volumen....

mit dem Gedanken spiele ich schon sehr lange..aber bis ich den nächsten Friseurtermin mache ist der Bauchbewohner auch nicht mehr im Bauch, und vielleicht dann! :)

Aber das ist im Moment ja eh nicht "das Mittel der Wahl";-)

Also - vielleicht hilft Dir das ja:

Irgendwie (warum auch immer:???: ) erinnerst Du mich an Meg Ryan...googel doch mal Meg Ryan , und geh auf Bildersuche...vielleicht ist da was dabei für Dich!

Witzig.... an ihre Frisuren habe ich heute schon öfters gedacht...

Sie hat bei E-Mail für Dich eine sooooo schöne Frisur, aber da müsst ich dann eben diese Dauerwelle haben...
Aber völlig wurscht...du denkst an Meg Ryan wenn du mein Avatar siehst, das ist Kompliment genug :mrgreen:

Ich wünsch Dir einen tollen und zufriedenstellenden Friseurbesuch - und - FOTOS büddeee...:-D

:winke:

joa...ich lass mich ablichten... jetzt google ich wirklich mal kurz nach Meg Ryan...sie hat auch mal ne ganz tolle Frisur in... ich glaub Harry met Sally?!

:winke: Sabrina
 
Zuletzt bearbeitet: