Haustiere heute werden sie " kastriert"

emluro

abtrünniger bücherwurm
8. Mai 2004
10.682
0
36
wo es schön ist
meine beiden kleinen mädchen...
nachdem sie beiden in der letzten woche hier rollig waren liegen sie wohl genau jetzt unter dem messer unseres tierarztes und nachbarn.
mir war speiübel vorhin, als ich sie im korb rüber geschleppt habe.

meine beiden süssen katzenbabys... millie und marley *jammer*


ich hoffe es wird ihnen in den nächsten tagen nicht allzu weh tun.
frisch geimpft, gechipt und sterilisiert können sie dann im nächsten monta mal an der freiheit schnuppern .
da bete ich jetzt schon das es mir erspart bleibt wieder ein grab zu schaufeln.
nach 3 beerdigungen im garten bin ich etwas angespannt was den freigang betrifft.
klar... meine beiden grossen mädchen laufen seit jahren draussen rum , problemlos. aber das kann natürlich auch schon jeden moment das letzte mal gewesen sein.

alternativ wäre die wohnungshaltung. erfahrungsgemäss ist das nur schwer durchzuhalten. denn weder die kinder noch wir wollen /können im sommer garantieren das sie nicht durch die gartentüre entwischen.

hach ja...
hin und her gerissen.

prinzipiell bin ich ja absolut dafür das meine pelzigen mitbewohner mal in eine maus beissen sollten und auf bäumen rumklettern und so tolle sachen .........

ich mag nur einfach keines mehr beerdigen müssen. das reisst jedesmal so eine schneise der verwüstung in mein herz.


aber jetzt müssen sie erstmal gut durch die op kommen und die nächsten tage zu erholung nutzen.


jammernde katzenmutter grüsse

alex
 

ConnyP

Die Harmlose
6. März 2003
9.236
2
38
45
Wiesbaden
AW: heute werden sie " kastriert"

Ich drück die Daumen, wird schon gutgehen. Übrigens werden auch Katzen kastriert und nicht sterilisiert (zumindest normalerweise), da warst Du schon ganz richtig. Sonst werden sie weiterhin rollig, und das braucht kein Mensch... und keine Katze.

Zum Freigang - wenn sie nicht unbedingt rauswollen, würd ichs mir überlegen. Aber die meisten Katzen wollen leider gern...

Und ich finde, selbst wenn was passiert, hat die Katze bis dahin immerhin ein tolles Leben als Mäusejägerin gehabt :troest: - auch wenns dann natürlich sehr wehtut.
 

emluro

abtrünniger bücherwurm
8. Mai 2004
10.682
0
36
wo es schön ist
AW: heute werden sie " kastriert"

weiss ich doch conny :)

ich hatte es zum besseren verständins für andere geschrieben.. oft ist es in den köpfen: kastrieren gleich männer, sterilisieren gleich frauen.

deshalb habe ich beides reingeschrieben ;-)



wie auch immer, ich sehe es ganz genau so !
aber ich fürchte sie wollen, denn sie versuchen jetzt schon immer durchs fenster zu krabbeln.

wir werden sehen.


ich suhl mich noch ein wenig in meinem katzen op elend und freu mich heute nachmitag wenn sie einigermassen beieinander sind.

*seuftz*
 

Casi

Quak das Fröschlein
12. April 2007
8.876
15
38
Groß Kreutz
AW: heute werden sie " kastriert"

Och ich drück dich das ist schlimm .. Aber auch gut ;) Meiner hat grad gestern sein Jahrescheck und die Impfung durch .. *autsch*

:bussi:
 

emluro

abtrünniger bücherwurm
8. Mai 2004
10.682
0
36
wo es schön ist
AW: heute werden sie " kastriert"

och es ist erbärmlich.. wie elend sie sind. die eine ist direkt unter die küche gekrabbelt. die andere torkelt wie aufgedreht hier rum . fllt ale 2 schritte um. strullt mir auf den boden.. hach ja...
erbärmlich. aber morgen sicherlich schon besser.