Heute die erste Nacht im Hochbett

MARINOBLUME

MARINOBLUME

Gehört zum Inventar
24. März 2005
2.187
1
38
45
in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
Heute abend haben wir beide Kinder zum ersten mal zusammen im Hochbett gelegt.Der silvano schläft unten und Antonio oben.
ICh bin mal gespannt wie es klappt.Also sie sind ja sofort ohne motzen eingeschlafen.Wenn es so gut klappt,können wir nämlich das Kinderbett rausnehemen,und beide habennoch mehr Platz im Zimmer.
Dann können wir auch einige schöne Möbel für beide kaufen.

ICh freu mich so.

LG PAtti
 
J

JO!

Gehört zum Inventar
30. August 2005
3.902
0
36
AW: Heute die erste Nacht im Hochbett

Hi Patti,hast du für Silvano einen Fallschutz?
Ich hätte nämlich Angst das er rausfällt.
Sonst denke ich gibt es bestimmt keine Problemen.Viel Erfolg.
eine Gute Nacht wünsche ich Euch...

LG Gianna
 
MARINOBLUME

MARINOBLUME

Gehört zum Inventar
24. März 2005
2.187
1
38
45
in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
AW: Heute die erste Nacht im Hochbett

Ja der Pino hat doch für Antonio,als er mit 2 Jahren in dieses Bett umgesiedelt ist,so ein Schutz aus Holz gemacht,und es dran fest gemacht ans Bett,dass er nicht rausfallen kann.Also er müsste schon klettern um raus zu fallen.Und oben war schon so ein Schutz ,da geht es auch nicht einfach runter.Was mir sorgen geamcht hatte,dass er dann immer raus kommt.Macht er aber nicht,zum Glück.Er freut sich sogar,dass Antonio über ihn schläft.

LG Patti
 
J

JO!

Gehört zum Inventar
30. August 2005
3.902
0
36
AW: Heute die erste Nacht im Hochbett

Ja der Pino hat doch für Antonio,als er mit 2 Jahren in dieses Bett umgesiedelt ist,so ein Schutz aus Holz gemacht,und es dran fest gemacht ans Bett,dass er nicht rausfallen kann.Also er müsste schon klettern um raus zu fallen.Und oben war schon so ein Schutz ,da geht es auch nicht einfach runter.Was mir sorgen geamcht hatte,dass er dann immer raus kommt.Macht er aber nicht,zum Glück.Er freut sich sogar,dass Antonio über ihn schläft.

LG Patti
ach so,dann kann nicht's schief gehen....
das glaube ich das Silvano sich freut mit seinem grossen Bruder zu schlafen.
*SÜSS*
LG Gianna
 
rosa

rosa

Dauerschnullerer
28. April 2005
1.643
5
38
AW: Heute die erste Nacht im Hochbett

hi patrizia!

du wirst sehen, es wird gut gehen!!!

wir haben kein hochbett
aber nach den vielen umzúgen wollte sascha nur noch mit sarah im selben raum schlafen, und jetzt wollen beide nicht mehr getrennt schlafen, gar nicht zu denken :bravo:
obwohl ich es mir selbst gewunscht haben (damit sie sich nicht gegenseitig wecken und so)

kannst mal morgen berichten wie es war

liebe grússe
 
Heike F

Heike F

Dauerschnullerer
12. August 2005
1.769
0
36
36
Frankfurt
AW: Heute die erste Nacht im Hochbett

Hallo,
das freut mich!

LG Heike
 
Sabine

Sabine

Gehört zum Inventar
31. März 2005
5.693
0
36
Saarland
www.wunderlappen.npage.de
AW: Heute die erste Nacht im Hochbett

Und wie war die Nacht im Hochbett?
Als wir Hanna ihres geholt haben, war ich am Anfang auch immer skeptisch ob das gut geht, aber sie hat mich eines besseren gelehrt. Die ist bis heute noch nicht rausgefallen und aufstehen tut sie auch nur morgens wenn sie wach ist.
 
MARINOBLUME

MARINOBLUME

Gehört zum Inventar
24. März 2005
2.187
1
38
45
in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
AW: Heute die erste Nacht im Hochbett

Hallo!
DIe Nacht war sehr gut.Sie sind beide abends ohne aufstehen eingeschlafen.Nur der antonio wird immer mal Nachts wach,und ist dann so laut,dass auch Silvano wach wird.Und dann wollen sie immer zu uns ins Bett.Das ist aber auch schon so gewesen ohne Hochbett.
Aber es war gut,für die erste Nacht.

@Rosa-Hi Sabina!
ICh wollte damals mit meiner Schwester auch nie getrennt schlafen.ICh habe mich immer beschützt gefühlt,wenn wir zusammen waren.
Silvano will ohne Antonio auch nicht schlafen.
Sei doch froh,dass sich beide so verstehen.

Wann bist du wieder im MSN.Habe einiges zu erzählen.

LG Patti