Globulis gegen Übelkeit in der Schwangerschaft

silke1977

Gehört zum Inventar
28. März 2005
2.922
0
36
Da, wo ich zu Hause bin :-)
Hallo !!

Kann mir jemand sagen, was man gegen Übelkeit in der Schwangerschaft nehmen kann ?
Ich möchte es diesmal gern mit HP probieren, in meinen beiden vorangegangenen Schwangerschaften war es ziemlich krass mit der Übelkeit, ich möchte das nicht nochmal. Zudem ich Tabletten genommen habe, das möchte ich diesmal nicht so gern.
Wer von euch kann mir da weiterhelfen ?
 
F

frooky

AW: Globulis gegen Übelkeit in der Schwangerschaft

ich hab die nux vomica globuli genommen (hab ich hoffentlich richtig geschrieben) und mir haben sie ganz gut geholfen....


alles gute noch...
 

Isabelle

Gehört zum Inventar
22. Oktober 2003
3.279
0
36
43
Köln
AW: Globulis gegen Übelkeit in der Schwangerschaft

Hallo SIlke,

da nux vomica leider bei mir in beiden Schwangerschaften nicht geholfen hat, habe ich es mal mit Nausyn von Wala probiert. (ist ein Kombi-Präparat aus mehreren Homöo.Mitteln)

Alles Gute
Isabelle
 

sandra

the best of 74
8. Juli 2003
4.944
37
48
AW: Globulis gegen Übelkeit in der Schwangerschaft

Hallo Silke,

ich habe damals Sepia C 200 einmalig genommen - bei mir war die Übelkeit sofort wie weggeblasen.

Aber ob das Mittel auch zu dir passt, weiß ich nicht.

Lieben Gruß

Sandra
 

silke1977

Gehört zum Inventar
28. März 2005
2.922
0
36
Da, wo ich zu Hause bin :-)
AW: Globulis gegen Übelkeit in der Schwangerschaft

Wie finde ich das denn raus ? kann mir das nur ein Arzt sagen ?
Ich fahre ja am 22.4. in urlaub, 1 Woche ans meer. Und meinen ersten termin beim FA hab ich erst nach dem Urlaub. Nun wollte ich, damit es mir nicht so dreckig geht im Urlaub was holen. Bisher hält es sich in grenzen, die Übelkeit ist dennoch da, auch lustlosigkeit, müdigkeit usw.

Kann mir die Apotheke denn da auch helfen, auch was die potenz betrifft ?
 

sandra

the best of 74
8. Juli 2003
4.944
37
48
AW: Globulis gegen Übelkeit in der Schwangerschaft

Naja, die Ärzte kennen sich in der Regel damit relativ wenig aus. Am besten wäre natürlich ein Heilpraktiker/Homöopath.

Aber ich gebe dir mal einen Link, wo du selber mal schauen kannst, was eher von den beiden Mitteln auf dich passt:

http://www.globuli.de/homoeo1.htm

Lieben Gruß

Sandra
 

finchen2000

Gehört zum Inventar
28. Juli 2005
5.624
109
63
50
AW: Globulis gegen Übelkeit in der Schwangerschaft

Hallo :winke:
Hast du schon eine Hebamme oder noch/schon Kontakt mit der, die dich in der ersten Schwangerschaft begleitet hat??
Garantiert kann sie dir helfen, das kommt ja so oft vor!
Meiner Freundin hat Nux vomica super geholfen, aber das ist ja immer unterschiedlich, wie man ja auch liest. . .
LG
Heike
 

silke1977

Gehört zum Inventar
28. März 2005
2.922
0
36
Da, wo ich zu Hause bin :-)
AW: Globulis gegen Übelkeit in der Schwangerschaft

Jepp, ich hatte eine, aber von der hab ich ja keine Nummer mehr glaub ich.ich schau mir mal den link an den sandra eingestellt hat ansonsten muss morgen mal die Apo herhalten. Mir ist schon soooo schlecht mittlerweile, das ich erstmal was brauch. Die Apo kann sicher auch weiterhelfen, auch wenn es erstmal nix HP mäßiges ist, das frag ich dann, falls alle stricke reißen meine FA.