Geschwisterwagen...

Babuu

Gehört zum Inventar
5. September 2004
7.928
0
36
42
*Ba-Wü*
www.board-4you.de
...ich weiß, wir hatten das Thema schonmal...aber jetzt muss ich das doch nochmal ausgraben :oops:

Ich überlege immer noch hin und her ob wir einen brauchen oder nicht.
Ich müsste mir jetzt für meinen Wagen eine Wanne oder Softrage kaufen (Kostenpunkt zwischen 180 und 230€), das könnt ich mir natürlich sparen wenn wir entscheiden würden dass wir einen Geschwisterwagen brauchen (klar, der müsste auch gekauft werden- aber zumindest wäre die Emmaljunga-Wanne unnötig).

Wie sind waren denn eure Erfahrungen mit 2 unter 2 (22 Monate Abstand)?Und wenn einen nebeneinander oder hintereinander?

Sind wir zu zweit unterwegs ist es mit nur einem "normalen" Wagen und notfalls Geschwisterbrett, Tragetuch oä. sicher kein Thema...
aber wenn ich, wie öfter, mal zur Schule oder in die Stadt laufe bin ich dann eben mit 2 (kleinen) Kids und Einkauf oä. alleine.

Was meint ihr denn?
 
L

Lillian

AW: Geschwisterwagen...

Kommt auf die Kinder an, denke ich ;)

Bei uns ist der Abstand 22 Monate + 1 Tag *gg* und wir haben nichtmal ein Buggy Board oder sowas gehabt. Wir haben aber den KiWa schon vorher lange nicht mehr genutzt, zuletzt so mit 1,5 Jahren.
 

Fioflo

Herzilein
13. Januar 2004
6.468
0
36
46
im schönen Schwabenland
AW: Geschwisterwagen...

Hallo Bea,

schläft Dein Fröschlein denn noch öfters im Wagen?
Also einen richtig großen, schweren Zwillingswagen würde ich mir nicht kaufen.
Toll finde ich den Zwillingswagen von TFK. Du kannst ihn mit einer zusätzlichen Wanne kaufen und dann als Geschwisterwagen nutzen.
http://www.buggy.de/de/produkte/twinner-twist-duo.html

Oder Du möbelst den Emmaljunga auf und kaufst Dir einen "Seitenwagen", das sogenannte Buggypod.
[ame="http://www.amazon.de/Buggypod-841004-Beiwagen-Kinderwagen-Sportwagen/dp/B001DZE1TM/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=baby&qid=1276714541&sr=8-3"]Buggypod 841004 - Beiwagen für Kinderwagen und Sportwagen mit einem dicken Rohr: Amazon.de: Baby[/ame]
Da kann das Fröschlein dann mitfahren, nur eine Liegeposition geht nicht.

:winke:Liebe Grüße von Bianca
 

Babuu

Gehört zum Inventar
5. September 2004
7.928
0
36
42
*Ba-Wü*
www.board-4you.de
AW: Geschwisterwagen...

Huhuuuu ihr beiden,

danke erstmal:bussi:.
Ich kann natürlich im Moment nicht abschätzen ob oder wieviel Maya bis dahin läuft.
Im Moment läuft sie schon "gut", aber an der Straße bekommt man die Krise (kleiner Sturkopf ;) ).

Fioflo, an sowas wie den TFK hab ich gedacht :jaja: (aber ich glaub der ist teuer :umfall:)
...die Beiwagen find ich irgendwie "gewöhnungsbedürftig" (irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen und es sieht auch irgendwie häßlich aus :oops:)....
 

Fioflo

Herzilein
13. Januar 2004
6.468
0
36
46
im schönen Schwabenland
AW: Geschwisterwagen...

Ja, der ist nicht ohne, der TFK. Und gebraucht bekommt man den schlecht.
Falls Du sowas in Erwägung ziehst: die Lieferzeiten sind momentan sehr heftig (etwa 4 Monate, vor allem bei der beliebten Farbe schlamm).
:winke:
 

Babuu

Gehört zum Inventar
5. September 2004
7.928
0
36
42
*Ba-Wü*
www.board-4you.de
AW: Geschwisterwagen...

...hm, ja die Lieferzeiten sind ja auch ein bißchen mein Problem.
Die Emmaljunga Wanne oder Softtrage hat auch 2 Monate Lieferzeit laut Babyone.
Und diverse andere Wagen und Zubehörteile eben auch...

also sollt ich mich wohl langsam entscheiden :umfall: ...nur wie entscheidet man etwas das man nicht vorhersehen kann :umfall::hahaha:
 

Danielle

allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser
13. Januar 2004
9.234
3
38
Unterfranken
AW: Geschwisterwagen...

Wir haben keinen Geschwisterwagen gebraucht - obwohl Noelle und Anouk nur 13 Monate auseinander sind..