Gemüsekenner? Bitte mal vor...

Welcome to our Community
Wanting to join the rest of our members? Feel free to sign up today.
Sign up
12. Mai 2005
21.296
8
38
42
Burgstädt
#1
Was könnte da hier sein?
Es ist keine Pastinake, keine Petersilienwurzel, kein Sellerie. Der Gartennachbar war der Meinung er habe da Süßkartoffeln angebaut. Sind es aber ja auch nicht.
Die Pflanzen waren mannshoch und grün.
 

Laelie

Gehört zum Inventar
3. Dezember 2009
2.145
6
38
30
Niedersachsen
#4
AW: Gemüsekenner? Bitte mal vor...

Ja, ziemlich sicher Topinambur. Die Pflanzen werden riesig und haben kleine sonnenblumenähnliche Blüten. :)

(und wenn mans einmal im Garten hat kriegt mans so schnell nicht wieder raus :sagnix: )
 
12. Mai 2005
21.296
8
38
42
Burgstädt
#5
AW: Gemüsekenner? Bitte mal vor...

Ist ja nicht unser Garten :-D Die standen bei Nachbars und weil sie zu viel hatten hab ich jetzt nen Eimer voll hier.

Hab mal eine gedünstet. Ist lecker, Zwischending zwischen Pastinake und Kohl und den großen Kürbissen irgendwie. Und was mach ich jetzt damit?

Ein Teil kommt ob die Kartoffel-Kürbissuppe und der Rest?
 

Redviela

nomen est omen
Mitarbeiter
Moderatorin
11. Oktober 2011
11.286
599
113
41
Crailsheim
#6
AW: Gemüsekenner? Bitte mal vor...

Topinambur ist stärkehaltig, also eher kartoffelähnlich zu verwenden. Hab schon mal was von Topinamburpuffern gehört.