GameBoy oder Nintendo?

C

Claudia H.

die mit dem offenen Ohr
10. Juni 2003
4.345
0
36
52
Nu isses also soweit. Kira entdeckt die Welt der Spiele :)

Geld hat sie zusammen gespart. Frage ist nun, welches der beiden Geräte? WO ist überhaupt der Unterschied?

Ihr seht, ich habe üüüüberhaupt keine Ahnung. Konnte mich bis jetzt erfolgreich drücken :)

Zu Hülfe bitte :bravo:

LG
Claudia
 
V

Volleybap

Herzkönig
28. Juli 2005
3.648
0
36
Hessen
AW: GameBoy oder Nintendo?

Ist gehüpft wie gesprungen. Wenn man die Kids aber wenigstens ein bisschen kommunizieren lassen will, sollten sie das haben, was die besten Freunde haben. Spart auch Geld, weil die dann die Spiele ausleihen.
 
Heidi

Heidi

coole Mama
14. Dezember 2003
8.667
202
63
50
bin schon richtig hier
AW: GameBoy oder Nintendo?

Hallo!

Irgendwie haben die Kids hier alle Nintendo DS.
Und stimmt, sie tauschen dann auch Spiele aus.
Niklas hat seins seit Februar und es wird gerne genutzt.

Liebe Grüsse, Heidi
 
C

Claudia H.

die mit dem offenen Ohr
10. Juni 2003
4.345
0
36
52
AW: GameBoy oder Nintendo?

Soweit ich weiss, hat bis jetzt noch keiner so ein Teil. Die Mädels sind alle noch in der Diddl-Phase :)

Also wenn ich euch richtig verstanden habe, gibt es auch keinen Unterschied in der Art der Spiele?

LG
Claudia
 
Sonja

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.552
64
48
AW: GameBoy oder Nintendo?

Ralph meint, Nintendo DS wäre besser.

Auf meine Frage, warum denn, meint er: "Weil er teurer ist"


:umfall:

Nicht wirklich eine große Hilfe oder? :wink:

Ich persönlich würde es auch von den Freunden abhängig machen :jaja:


:winke:
 
snoopy

snoopy

Proseccobläschen
16. September 2005
8.792
0
36
39
mitten im Leben
AW: GameBoy oder Nintendo?

ich hatte beide.....
und ich find den kleinen nintendo besser....... :jaja:

GLG jenny
 
yuppi

yuppi

Gehört zum Inventar
12. Januar 2005
14.264
652
113
at Home
AW: GameBoy oder Nintendo?

So dann senf ich hier auch mal dazu... als Mutter von 2 Kids die fast alle Varianten (dank Daddy :bruddel: ) haben.


Es gibt den Gameboy Color..der ganz alte ohne Licht für die großen Spiele

Dann den Gameboy Advance ohne Licht..der is breit für die Advance Spiele

Dann den Gameboy Advance SP...das ist der kleine klappbare für Advance und Color Spiele

Dann gibts den Nintendo DS (im Prinzip auch ein Gameboy nämlich der Nachfolger) der hat einen zweigeteilten Bildschirm im Querformat...oben normal unten Touchscreen welcher mit einem Stift bedient wird.
Im DS kann man die alten Advance Spiele genauso wie die neue DS Spiele abspielen, er hat vorne und hinten einen Einschub.

Dann gibts noch den Nintendo DS Lite...nochmal ein Nachfolger vom Nintendo DS... ich glaub der ist leichter ...was noch die Unterschiede sind müßte ich nachlesen denn DEN haben wir GOTTSEIDANK nicht!


Ich würde auch den Nintendo DS oder den DS Lite nehmen ..da der Screen wesentlich besser zu sehen ist, als auf den anderen Gameboys.

Falls du noch Fragen hast..frag ruhig... könnte auch noch auskunft zu GameCube und Sony PS2 geben... Nintendo64 gibts ja nicht mehr im Handel :heilisch:
 
Conny

Conny

Mrs. Snape
27. April 2003
14.910
280
83
40
Oberpfalz / Bayern
AW: GameBoy oder Nintendo?

Ich würd NUR noch zum Nintendo DS greifen. Erstens, wie Annette ja schon ausführlichst :-D beschrieben hat, kann man damit auch die Gameboy Advance Spiele spielen, und zweitens ist die Grafik der Hammer. 3. kauf ihr gleich ein Bundle mit Nintendogs - da stehen alle Mädels total drauf! Carina würd den am liebsten nicht mehr aus der Hand geben und kann auch gespielt werden, ohne dass man zwangsläufig lesen muß. Wobei, ich seh grad, deine kann bestimmt schon lesen :hahaha:

Jedenfalls find ICH den auch klasse und spiele damit (muss ich mich jetzt schämen? :oops: ) :-D .

Eindeutig Nintendo DS!

LG Conny