Frage an die Steuerprofis

Mondkuss

Mondkuss

Königin des Kopfkinos
Davon haben wir doch ein paar hier. Ich bin grad dabei unsere Lohnsteuererklärung für letztes Jahr zu machen, das ist das erste Mal dass ich sie nicht nur für mich mache sondern auch Luis da mit reinwurschteln muss. Die Freuden des Ehelebens :augenroll:
Und weil es ja auch zu einfach wäre arbeitet der Kerl ja noch im Ausland. Jetzt sitze ich hier vor dem Feld "Art des begünstigten Vorhabens des Arbeitgebers" das ich ausfüllen soll, und ich habe keinen blassen Schimmer was genau damit egentlich gemeint ist. Luis auch nicht. Und google war ebenfalls nicht hilfreich dabei, mich darüber aufzuklären. Was zur Hölle wollen die da jetzt also wissen?
 
Nemo

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
8.980
2.235
113
Das ist ein bisschen komplizierter: der Luis ist nach dem Doppelbesteuerungsabkommen in Deutschland ansässig. Alle Arbeitstage ausserhalb von L versteuert er in D, für die L Tage hat L das Besteuerungsrecht. Du musst daher für ihn nicht nur die Anlage N sondern auch noch die Anlage N AUS ausfüllen und das Gehalt aufteilen... wenn du magst können wir die Tage telefonieren und ich erklär dir wie es geht. Das Wochenende ist nur leider komplett dicht wegen Schwiema Geburtstag..was meinst du ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Mondkuss

Mondkuss

Königin des Kopfkinos
Ja, das war ja in der Anlage N Aus. Er hat ja in D gar kein Einkommen und zahlt hier keine Steuern. Den Mist muss ich rein wegen Progressionsvorbehalt machen, weil es dann für meine eigenen Steuern zählt.
Aber ich nehme dein Angebot trotzdem sehr gerne an. Ich kann mich einfach melden, wenn ich auch alle Unterlagen von ihm aus L habe, vorher kann ich es eh nicht komplett fertig machen. Er rennt zB immer noch seiner Lohnsteuerbescheinigung für letztes Jahr hinterher, ich hoffe die bekommt er nächste Woche endlich.
Zum Glück bin ich dieses Jahr früher dran als sonst (sonst hab ich die Erklärung immer am 31.5. gemacht :haha:)
 
Nemo

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
8.980
2.235
113
Ja, prima, dann meld dich dann einfach. Ich schick dir ne PN mit meiner Telefonnummer..
 
zwillingsmama

zwillingsmama

Gehört zum Inventar
2. November 2013
3.211
113
63
dieses jahr hast du aber auch bis 31.07. zeit. mit Ehemann-DBA darf man doch eigentlich trotzdem einzelveranlagung machen oder?
 
Nemo

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
8.980
2.235
113
Doch habt ihr, weil das DBA verhindert das Luis hier auch noch Steuern zahlt. Und Zwillingsmama hat Recht man muss halt wirklich gucken ob bei euch die Zusammenveranlagung Sinn macht....aber das klären wir dann..