Familienhotel im Allgäu - Zu empfehlen!

Mini-Muffti

Dauerschnullerer
15. Juni 2005
1.252
0
36
Irgendwo im Schwabenländle
http://www.alpenhotel-oberjoch.de/

Hier waren wir über's Wochenende im Kurzurlaub.

Und ich muss sagen - ich bin begeistert!!!

Wir haben uns rundum wohlgefühlt. Alle drei!
Wir hatten zwei Doppelzimmer, die mit einer Mitteltür verbunden waren. Sehr geschickt!
In einem Zimmer gab es einen großen Kühlschrank und eine Mikrowelle.
Zu leihen gibt es für Baby und Kind fast alles (Hochstuhl, Bett, Schlitten, Latz, Wickelauflage, Badewanne, Hocker usw.). Die Zimmer waren mit PVC ausgelegt und nicht mit Teppich! Das finde ich sehr hygienisch!

Im Restaurant gibt es einen separaten Bereich für Familien. Ist schön, weil man sich richtig wohl fühlt unter "seines Gleichen". Für die Kinder gibt es inklusive ein Kinderbüffet, Saft, Wasser und Lunchpakete für unterwegs (Brötchen, Apfel, Banane, Schokoriegel, Gummibärchen und Sunkist). Für Babies inklusive Gläschenkost, Milchpulver. Im Restaurant hat es ein Spielzimmer. Sehr angenehm, weil die Kinder nach dem Essen beschäftigt sind. Außerdem für alle Kinder Hochstühle (Tripp Trapp).

Außerdem gibt es 7 Tage die Woche einen Kids Club. Auch für Babies.
Sehr schön gestaltete Räume mit tollen Spielsachen. Auch das Programm hat mir sehr gut gefallen: Obstsalat schneiden, Schminken, Schmetterlinge und Frühlingsblumen basteln, Schneemänner bauen.
Die Betreuerinnen gehen mit den Kindern auch zum Mittagessen - wenn gewünscht. Es ist auch möglich kleinere Kinder dort schlafen zu legen.
Abends gibt es Kinderkino.
Für größere Kinder gibt es Videospiele, Tischkicker, Tischtennisplatten. Außerdem kann man sich Bücher oder Gesellschaftsspiele ausleihen.

Was mir außerdem sehr gut gefallen hat, dass man "trotz" Familienhotel auch als Erwachsener auf seine Kosten kommt. Das Essen schmeckt hervorragend, es wird Kosmetik und Massage angeboten, es gibt ein großes Schwimmbad mit Whirlpool, Sauna und Dampfbad sowie einen Fitnessraum. Samstag abend war Tanzabend (wem's gefällt).
Und trotz Familienhotel hat man sich nicht komplett wie auf einem Spielplatz gefühlt, sondern konnte auch Ruhe genießen.

Am gegenüberliegenden Hang sind gleich Skilifte. Genauere Auskunft darüber kann ich leider nicht geben, da ich nicht Skifahre.
Was aber genial war - die Rodelbahnen in Hindelang.

Wir werden wieder hinfahren. Das ist sicher!
Ich kann das Hotel also nur wärmstens weiterempfehlen.
Und meine Mädels haben beim Heimfahren sogar geweint, weil's soooo schön war...

Steffi
 

Frauke

die aus dem Computer
20. März 2002
1.318
2
38
AW: Familienhotel im Allgäu - Zu empfehlen!

Wir fahren im Sommer auch wieder ins Allgäu. Einfach traumhaft!

Ein ganz tolles Familienhotel mit Halbpension - ganz toll:
www.starennest.de