Erfahrungen für Wickelauflage über Badewanne?!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von N.i.c.o.l.e, 6. März 2007.

  1. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    Also ich würde gerne in der neuen Wohnung Josys Wickeltich nicht mehr in ihr Zimmer stellen da ich ihn einfach zu klobig und "platzfressend" finde nur fehlt mir die passende Alternative...

    Ins Schlafzimmer will Rene nicht :-? und ins Bad passt er leider nicht.Waschmaschiene und Trockner werden im Keller stehen also auch keine Option.Auf Bett,Sofa oder Boden wickeln finde ich ganz fürchterlich lästig und mit meinem Rücken eh ganz schlecht bis garnicht...

    Nun hab ich gedacht diese Wickelaufsätze für über die Badewanne wären eine gute Lösung ich hab nur nirgendwo etwas über die Belastbarkeit gefunden,Josy ist ja nun auch schon 19 Monate.Ist das für Kinder in dem Alter(Gewicht) überhaupt geeignet?
    Wer hat so ein Teil?
    Wie findet ihr es?!

    Ach ja der ein oder andere wird sich denken warum ich jetzt noch so teuer investieren will aber ich denke da eh noch eine Nr.2 kommen soll würde sich das ja wieder relativieren. :)

    Falls jemand noch eine komplett andere Idee hat dann bitte und sehr gerne her damit :-D
     
  2. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Erfahrungen für Wickelauflage über Badewanne?!

    Hmmm. meine Schwester hatte so n Teil damals. Ich fand es blöd denn wenn man Baden will muss man es irgendwo anders hinstellen und dafür war ihr Bad zu klein.
    Wenn Dir der jetzige Wickelplatz zu klein ist wie wäre es dann mit einem Kleinerem Model? So wie der Schmale Wickeltisch von IKEA?

    Ich finde es eigentlich auch sehr Praktisch wenn der Wickelplatz im Zimmer steht denn dort sind ja auch die Kleider.

    LG kerstin
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Erfahrungen für Wickelauflage über Badewanne?!

    Da wir bald zwei Badezimmer haben wäre das rauf auf die Badewanne oder nicht,nicht so dramatisch.
    Ich bin mir halt nur nicht sicher bis wieviel Kilo man diese Aufsätze belasten kann/darf.

    Und mit den Klamotten finde ich auch nicht so schlimm.Man kann ja morgens wenn man den Zwerg aus dem Bett holt schon die passenden Klamöttchen mitnehmen.

    Hach ich weiß auch nicht...
     
  4. AW: Erfahrungen für Wickelauflage über Badewanne?!

    Wie wäre es mit einem Wickelbrett, das man aufs Bett legt?
    Soviel wiegen die ja nicht und nachts kann man sie zB zwischen Bett und Wand schieben. Oder einfach so an die Wand lehnen.

    (gibt bei ebay noch andere Modelle, hab jetzt einfach das erstbeste verlinkt ;-))
     
  5. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Erfahrungen für Wickelauflage über Badewanne?!

    Hmmm das wäre auch ne Möglichkeit...

    Perfekt fände ich ja auch so ein teil zum an die Wand schrauben.Das hat unser KiA und das ist echt super.
    Aber wie sooft im Leben für uns fast unbezahlbar teuer :(
     
  6. AW: Erfahrungen für Wickelauflage über Badewanne?!

    Bei IKEA hängen immer diese weißen Wandwickeltische. Eigentlich dachte ich, dass die die auch verkaufen. Aber wohl doch nicht - zumindest finde ich sowas auf der Homepage nicht.
     
  7. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.558
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erfahrungen für Wickelauflage über Badewanne?!

    Wir haben so ein Wickeltisch für die Badewanne und ich würde den jederzeit wieder kaufen!
    Da unser Bad immer eine entsprechende Temperatur hat, der Rest des Hauses aber eher kühler gehalten wird und das Kinderzimmer bisher nur zum Schlafen benötigt wurde, war von vornherein klar, dass wir Ellen im Bad wickeln müssen. Wir haben ne Badewanne und ne Dusche - eigentlich wird nur geduscht. Und daher ist dieses Wickelteil auch nie störend. und wenn doch mal jemand Baden will (so 1 x im Monat Papa mit Ellen), dann nehmen wir das Ding ab und stellen es bis nach dem Baden auf den Flur.
    Ellen wiegt jetzt 12,5 kg. Der Sohn meiner Freundin wiegt 16 kg und wird auch noch auf dem gewickelt. Also es hält gut was aus. Allerdings haben wir auch kein Billigteil, sondern "was gscheits" gekauft. :)

    Viele Grüße
    Annette
     
  8. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Erfahrungen für Wickelauflage über Badewanne?!

    Vielen Dank für deinen Bericht Anette er hat mir bei der Entscheidung schonmal ein Riesenschritt weiter geholfen :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wickelaufsatz für niedrige badewannen selber bauen

Die Seite wird geladen...