einschlafprobleme und andere wehwehchen (lang)

G

gabriela

hallo simone,

man merkt schon, dir ist finns freundin ans herz gewachsen :-D das wäre mir auch zu viel, tagsüber und wenn sie gesund sind, brauchen die kinder kein schnulli. würde laurin so ein verhalten an den tag legen, dann wäre ich auch radikaler damit. er stöpselt sich aber selber in der nacht (meistens) und spielt sehr gerne mit dem schnulli vor dem einschlafen (rein-raus, betrachten, schief reinstecken etc.). das sei ihm gegönnt. er hatte nur eine phase wo er das ding auch tagsüber brauchte, als er sich abgestillt hat und noch keine flasche angenommen hatte. so wie es jetzt ist und wenn es nicht länger als 1 jahr dauert, finde ich es ok. besser als wenn ich ihn herumtragen muss oder er sonstigen unarten entwickeln würde :)

das letzte was ich über ihn gepostet habe, war das kiss-bericht vom orthopäden. da war gottseidank nicht viel, er hat nur etwas am becken. zzt hat er einen schlimmen durchfall und ich gehe morgen wieder zum arzt. viel darüber kann ich nicht posten, weil mir hier niemand damit helfen kann :-?

ich bin hier auch nicht so am laufenden, es sind inzwischen so viele neue postings dass nichtmal ich alles lesen kann :-D wann gibt es neue bilder von finn? mich würde vorallem interessieren ob seine zahnlücke sich geschlossen hat, die die man auf dem bild sieht :)

liebe und müde grüsse,
 
S

Simone Engels

hallo gabriela,

finns freundin ist für mich in der tat wie mein eigenes kind :jaja: die beiden sind 5 tage auseinander und wachsen quasi wie geschwister auf, da wir uns fast jeden tag treffen! aber bei ihr gibt es unarten die mich genauso nerven wie bei finn :) aber ich mache mir um die kleine die gleichen sorgen wie um finn... :jaja: klar, wenn man von geburt an jeden tag miterlebt...

das mit laurins durchfall ist im wahrsten sinne des wortes sch... :-D ich dachte, er hätte das ausgestanden? hast du nicht die hn25 gefüttert und es wurde besser?

:tröst: :tröst: :tröst: :bussi: :bussi: :bussi: als kleine aufmunterung von mir!!!

schönen tag :winke:
 
G

gabriela

hi simone,

das ist die kleine aus deinem geburtsbericht, wenn ich mich nicht täusche? :? wenn das ihre einzige macke ist, geht ja noch, sie ist noch keine 2 jahre alt und vielleicht krazt sie noch die kurve, bzw die mutter :-D

laurin gings besser mit der HN25, seitdem ich aber wieder aptamil und normales futter gebe, gings wieder los, und zwar schlimmer :( mal sehen was der doc sagt, heute nachmittag haben wir termin. danke für dein trost, zzt bin ich dermasse ermüdet, dass meine augen fast in der kniegegend hängen.

liebe grüsse,
 

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.957
1.498
113
juhuuu

halloechen!
ich glaube wir haben es geschafft!! vorgestern abend und gestern gab's kein :mad: mehr beim einschlafen. schoooeeen. er hat sogar wieder spoekes mit mir gemacht. schlafen stellen, und gerade wenn mami denkt "all done", koepfchen hoch und :lol: .
ich singe jetzt, papi krault den ruecken und die babysitterin kuckt streng ;-)
schlafen tut er ein bisserl laenger, 6:15 oder 6:30 - juhuuu. schon das ist es wert.
wenn kein rueckfall kommt *hoffhoffhoff*, waeren wir mit zwei tagen oder 5 mal einschlafen, die no. 2 - gleich nach finn, dem entwoehungsheld!

@gabriela: stillprobleme scheinen mir zumindest in unserer gegend (ueberdurchschnittlich progressiv) wirklich seltener, was mit sicherheit an der besseren beratung liegt. umsonst stilltreff und beratung im krankenhaus, zb. die nichtgestillten babies nucklen natuerlich flaeschchen (und das ganz schoen oft in ganz schoen kleinen mengen; da kommt natuerlich meine deutsche seele wieder nicht mit...).
 
G

gabriela

Re: juhuuu

du meinst lulu, dass babys wie laurin in der usa nicht geboren werden? na ja, so ein deutsches phänomen ist er nicht, bei seinem mischblut :lol: vielleicht hätte ich laurin zu so einer stillberatung schicken sollen, damit man ihm erklärt warum das stillen im ersten jahr so wichtig ist für ein kind. ob er sich dann doch nicht selber abgestillt hätte mit 6 monate? schit häppens, auf gut deutsch gesagt :-D

für euch freue ich mich, was die schnullientwöhnung betrifft. braves kind, unser levinchen :)

gabriela
 

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.957
1.498
113
gabriela,
laurins essensverhalten erfuellt fuer mich in keinster weise die norm. ich betrachte ihn da mal als die beruehmte unbelehrbare ausnahme :) und die gibt's auch hier :cool:
lulu