eine große bitte :

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von lena0809, 20. Januar 2017.

  1. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    ihr lieben, ich wende mich an alle mit einer großen bitte.

    eine kindheitsfreundin von mir wohnt in serbien, alleinerziehend mit 4 kindern. das geld ist mehr als knapp, sie überleben kaum. das alleine würde ja schon reichen, aber jetzt haben nachbarn ihnen auch noch den strom im herbst gekappt und sie leben seit september im dunklen. auch das ertragen sie tapfer. sie heizen mit holz und hier kommt das problem. der winter ist ungewöhnlich kalt heuer und das holz ist aus :( sie braucht somit dringend geld fürs holz. ich habe jetzt eine art "crownd fonding" bzw soziale aktion für sie online gestartet und verlinke das projekt hier unten. jeder euro zählt, vielleicht mag ja jemand was dazu betragen :) danke <3 darf natürlich auch fleissig weiter geteilt werden :) auf FB oder sonst wo.


    Holz für den Winter - Leetchi.com
     
  2. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.069
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    :herz: Dafür liebe ich das Internet ...
    540 € von 450 € gesammelt
    ... ich wünsch mir einen vierstelligen Betrag, damit die Familie ein wenig verschnaufen und ggf. noch den Nachbarn helfenkann.
     
    lena0809 und Mischa gefällt das.
  3. Lucie

    Lucie Digitaler Dinosaurier

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.736
    Zustimmungen:
    140
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    hab bissi was überwiesen.
    wenn man sonst irgendwie helfen kann sag Bescheid.
    Sachspenden bekommt man auch irgendwie immer zusammen... ;) ....

    alles Gute für die Familie, hoffentlich beteiligen sich noch ganz viele, ich werde es mal teilen...
     
    lena0809 und Mischa gefällt das.
  4. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    danke euch so sehr < 3 wir haben schon 590, ich bin ganz überwältigt und gerührt <3 holz wird gerade gejagt (da der winter so ungewöhnlich lang ist, gibt es lieferschwierigkeiten auch noch :( ) und was übrig bleibt investieren wir in solarplatten, weil strom werden sie in diesem haus keines mehr haben :( so könnten sie sich selbst versorgen, was klar ein hit wäre.

    ich halte euch auf dem laufenden und poste dann fotos, wenn ich welche bekommen <3

    DAAAAANKE noch mal <3 <3 <3
     
  5. Lucie

    Lucie Digitaler Dinosaurier

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.736
    Zustimmungen:
    140
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    Lena, mir ist eine Idee gekommen.
    Vielleicht eine Schnapsidee aber wer weiß...

    ich bin ja auch im Auslandstierschutz so hin und wieder aktiv, hab immer wieder mal Patenhunde, die auf Pflegestellen im Ursprungsland untergebracht sind.
    Für diese Pflegestellen bezahlen deutsche Tierschutzorgas den aufnehmenden Personen einen Betrag für die Pflege des Hundes, darüber hinaus werden natürlich die Kosten für Futter ect. übernommen.
    Dafür müssen die Hund gut versorgt werden, Gassi, Zuneigung, evtl. Tierarztbesuche, von denen die Kosten natürlich auch übernommen werden. Solange bis das Tier ausreisefertig ist und eine deutsche Pflegestelle oder Endstelle gefunden wurde.

    Falls Deine Freundin sich vorstellen könnte, sich für eine Pflegestelle zur Verfügung zu stellen und somit mit relativ wenig Aufwand einen kleinen Nebenverdienst zu bekommen kann ich mal anfragen ob irgendeine Orga in ihrer Gegend tätig ist...

    lg
     
    Steffi14 gefällt das.
  6. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    oh lucie, wie funktioniert das wirklich? es ist nämlich so, dass sie eh einen hund haben, den sie von der straße aufgesammelt haben und in dem ganzen elend auch noch bestmöglich versorgen. und dazu eine zweite freundin im spiel ist, die selber tierschützern ist, gerade 5 Hunde zu hause betreut und überhaupt kaum überlebt, gleichzeitig aber dieser freundin mit 4 kindern auch hilft... klingt die idee spannend...erzählst mir da mehr darüber, gerne auch per PN :) <3
     
  7. Lucie

    Lucie Digitaler Dinosaurier

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.736
    Zustimmungen:
    140
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    ich bin da nicht soooo firm weil ich immer nur die Hunde sehe und je nachdem wie es mir halt gerade möglich ist helfe ich.... ich frage mal in meinen Hundegruppen ... würdest du mir sagen wo ungefähr sie wohnt?
     
  8. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    Sie wohnen alle in Belgrad :) Ja, frage mal bitte, jede Idee ist super und kann helfen :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...