Ein großes Babymädchen...

Eve

's Heidi
26. Mai 2002
5.197
35
48
40
Rheinhessen aber Potsdam im <3
.... haben wir wohl.

Heute hatte ich wieder einen Termin bei meiner Frauenärztin.

Das erste Mal wurde ein CTG geschrieben, allerdings anscheinend nicht zur Zufriedenstellung der Ärztin. Babymaus war zu ruhig und die Ärztin kam mit ihren eiskalten Händen und ruckelte sehr heftig am Bauch, aber nix.
Die Arzthelferin probierte es auch nochmal - auch nix.

Aber ich war heut nicht die einzige. Alle Schwangeren die heute da waren mussten zweimal ans CTG :hahaha: Mir wurde das auch schon prophezeit (mit zwischendurch Treppe steigen) aber die Ärztin sagte dann, dass ihr das für die Schwangerschaftswoche reicht.

Beim Ultraschall war Mausi dann allerdings aktiv :hahaha:, liegt aber noch immer kopfüber und mit Gesicht nach hinten. Also sie ist geburtsbereit :-D
Das Messen ergab, dass sie recht groß ist.

Der PC schätze sie auf 2.200 g (und 1-2 Wochen weiter) - die Ärztin allerings nur auf 1.800 g - aber selbst damit liegt sie noch bei irgendeiner Kurve bei 96 (???) und das ist zuviel.

Deshalb in 2 Wochen nochmal zum Messen, gleich ganz früh. Und wenn sie dann immer noch "zu groß" ist, dann darf ich nochmal einen Zuckerbelastungstest machen.

Sorgen mach ich mir nicht. Es geht mir so gut und deshalb geht es der Apfelina auch gut :jaja: Ich bin da wirklich total entspannt. :)

:winke:
 

mone

Kamikazemuddern
15. August 2008
13.820
1.548
113
41
Koblenz
AW: Ein großes Babymädchen...

schön - lass dich bloß nicht verrückt machen :bussi:

lg Simone
 

Jona

mit Schild
28. Juni 2008
7.648
1
38
AW: Ein großes Babymädchen...

Schön! :) Hatte heute auch US :heilisch:
Und schreibe gleich noch was dazu.
Uuund, ich bestelle einmal Tina´sche Gelassenheit, Expressversand- danke :bussi:
 

Tamara

Prinzessin
1. August 2002
28.463
13
38
51
hinterm Berg
AW: Ein großes Babymädchen...

Freut mich zu lesen dass Du Dich nicht aus der Ruhe bringen lässt !
Weiterhin alles Liebe !
 

Eve

's Heidi
26. Mai 2002
5.197
35
48
40
Rheinhessen aber Potsdam im <3
AW: Ein großes Babymädchen...

Danke Euch.

Ja, ich bin echt soooo gelassen. (ist mir ja selbst uneheimlich)
So richtig Angst hatte ich ja die ganze Zeit nicht wirklich, so ganz easy bin ich aber seit etwa Halbzeit.

Wir haben eine supertolle Tochter (die in mir rumhüpft wie ein Flummi den ganzen Tag).
Wir lieben sie abgöttisch und haben ein ganz tolles Gefühl.
Da ist alles gut, das ist einfach so :herz:
 

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.970
1.042
113
Stade
AW: Ein großes Babymädchen...

Wie schön, dass du so entspannt bist. :prima:

Und Lenia war auch immer eine, die beim CTG geweckt werden musste, aber sie ließ sich nicht :heilisch:

Ich wünsch dir alles Gute für die Restkugelzeit :bussi: