Du willst etwas ändern ...... ?

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
59
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo,

Du bist des Frustes überdrüssig, Du bist es leid "gelebt" zu werden, Du möchtest etwas ändern, weißt aber nicht wie?
Du bist fast hoffnungslos in deiner Situation ... obwohl, da ist immer noch ein Funken Hoffnung? Doch wo ist der Zünder um etwas Großes zu entflammen?

Angesprochen sind alle Schnullis mit großen und kleinen Lebensproblemen. Menschen die nicht länger warten wollen dass sich etwas ändert in ihrem Leben, sondern die sich und ihren Standpunkt einmal neu anschauen wollen.

Was brauchst Du dafür?

Ein Papier und einen Stift. Und ein kleines Buch. Das kann ein einfaches Schulheft für ein paar Cent sein, oder eine hübsche Kladde.

In das Buch schreibst Du

Datum
Ich bin dankbar für .........

Täglich mindestens 5 Dinge aufschreiben für die Du dankbar bist. Beispielsweise:
Ich bin dankbar dass ich bei meinem Spaziergang die letzten Sonnenstrahlen des Tages genießen durfte.
Ich bin dankbar dass ich in Ruhe meinen Kaffee trinken konnte.
Ich bin dankbar dass meine Kinder heute Besuch haben und beschäftigt sind.
Ich bin dankbar für diesen wunderschönen Weihnachtsbaum.
Ich bin dankbar für einen lieben Brief der heute ankam.

Jeden Tag sich die Zeit nehmen und mind. 5 gerne auch mehr Dinge aufschreiben für die Du dankbar bist.

Auf das Papier schreibst Du die Namen von Menschen mit denen du Konflikte hattest. Schreibe jeden Namen dazu der dir einfällt, und führe die Liste einfach ein paar Tage weiter. Mehr dazu ein anderes Mal :winke:

Mit diesen beiden kleinen Schriftaufgaben ist der Start gelegt um deinem Leben eine Wendung zu geben. Es tut kaum weh und kostet fast nichts.

Wer schließt sich an? Wer hätte Lust hier einen eigenen Thread aufzumachen unter dem Titel

Name: ist dankbar für


Wer traut sich uns seine schönen Dinge des Tages auf diese Weise mitzuteilen - über Tage, Monate, vielleicht das ganze Jahr 2007? Wer möchte mit seiner Dankbarkeit Inspiration und Wegbegleiter sein für andere Menschen?

Wartet nicht bis 2007 - jetzt hier und im Moment ist der einzig richtige Zeitpunkt für einen Entschluss. In jeder Minute des Lebens ist es möglich anzufangen in eine neue Richtung zu gehen. :engel:
Wer "Morgen" sagt, kommt nicht an. Gelebt wird im "Jetzt".

:herz: Ute

04.01. hier der Link für weitere Infos dazu http://www.schnullerfamilie.de/threads/110274

10.01. hier http://www.schnullerfamilie.de/threads/110861 noch eine Möglichkeit
 
Zuletzt bearbeitet:

Heidi

coole Mama
14. Dezember 2003
9.235
1.507
113
52
AW: Du willst etwas ändern ...... ?

Ich möchte gerne mitmachen. :)

Liebe Grüsse, Heidi
 

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.786
319
83
AW: Du willst etwas ändern ...... ?

Schön :)

Ich würde auch gerne mitmachen.

Ich bin nur nicht sicher, ob im stillen Kämmerlein oder hier? :???:

Auf das Papier schreibst Du die Namen von Menschen mit denen du Konflikte hattest.

Hattest oder hast? :???:

Das ist mir noch nicht so klar. Und "richtige" Konflikte oder nur ein doofes Bauchgefühl?

Übrigens: eigentlich mache ich dieses "ich bin dankbar ..." schon sehr lange. Nämlich abends beim Beten.

Liebe Grüße
 

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
59
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
AW: Du willst etwas ändern ...... ?

Es kommen all die Namen der Menschen auf das Papier wo es meinerseits ungute Gedanken, Gefühle oder Konflikte gab. Es soll zunächst eine persönliche Sammlung sein - das bleibt auch ganz privat - es geht nur darum für euch persönlich neue Sichtfenster zu eröffnen. Auch zu den Personen hin, oder gerade zu den Personen hin, die eine innere Unruhe bis inneren Orkan ausgelöst haben.

Es wird eine ganz persönliche Übung werden.

Ute
 

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
59
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
AW: Du willst etwas ändern ...... ?

Andrea es wäre zumindest anfangs prima täglich zu schreiben. Zumindest im stillen Kämmerlein. Denn das ist ein großer Teil der Übung - die Dinge der Dankbarkeit wahrzunehmen und zu erfassen - schriftlich zu erfassen. Daraus wird eine Kraft erwachsen für jeden Persönlich. Das Schriftliche ist dafür wichtig. Die Öffentlichkeit nicht. Es ist natürlich schön wenn einige regelmäßig öffentlich schreiben könnten.

:herz:
 
F

Frau Giraffe

AW: Du willst etwas ändern ...... ?

Liebe Ute,

ich freue mich, dieses Post gefunden zu haben.
Und ich werde auch mitmachen. Hier! Öffentlich! Und jetzt gleich als nächstes.

Aber hier direkt möchte ich Dir mal etwas sagen: ICH BIN DANKBAR, für dass, was Du für mich getan hast.

:bussi: Bine
 

Fioflo

Herzilein
13. Januar 2004
6.468
0
36
46
im schönen Schwabenland
AW: Du willst etwas ändern ...... ?

Das ist eine schöne Sache :herz: .

Ich kann selbst aus tiefster Überzeugung sagen, dass Dankbarkeit das Leben radikal verändern kann. Man bekommt eine neue Sicht. Doch leider vergisst man das im Altagsstress nur zu leicht wieder.
Neulich habe ich ein Büchlein gefunden, in dem ich vor Jahren meine Anliegen aufschrieb. Unglaublich, es hatte sich wirklich jeder einzelne Punkt aufgelöst, den ich aufgeschrieben bzw. bebetet hatte.
Liebe Ute, ich mache bei Deinem Experiment sehr gerne mit.
Eröffnest Du einen neuen thread, oder soll man hier weiterschreiben?

Denn dann fange ich gleich mal an:

1. Bin ich dankbar, dass mein Mann heute Frühstück gemacht hat, und ich länger schlafen durfte
2. Bin ich dankbar, dass meine Mama heute leckeres Mittagessen gekocht hat, und ich nur an den gedeckten Tisch sitzen durfte.
3. genieße ich den schönen Weihnachtsbaum und bin dankbar dafür
4. bin ich dankbar für ein warmes Haus, denn das ist nicht selbstverständlich
5. Bin ich dankbar für einen wunderbaren Ehemann, der mich heute mal abhängen liess, da ich mit meiner beginnenden Periode total müde bin

Genervt hat mich ein unerwarteter Besuch heute Vormittag, der einfach nicht mehr gehen wollte und mit Strassenschuhen im ganzen Haus rumgelatscht ist. Aber ich bin selber Schuld, dass ich nicht gebeten habe, die Schuhe auszuziehen im Schlafbereich und nicht geäußert habe, dass ich total platt bin und eigentlich meine Ruhe haben möchte.

:winke: Bianca
P.S.: Hab's nun geblickt und öffne meinen eigenen Thread
 
Zuletzt bearbeitet: