Drohende Altersarmut bei Frauen

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.740
249
63
Ich kann euch allen nur wärmstens dieses Buch empfehlen.

Lasst euch nicht vom Titel abschrecken. Dieses Buch hat bei mir den berühmten Klick ausgelöst. Seitdem habe ich viele Finanzbücher gelesen und habe schon viel umgesetzt (mehr möchte ich im Kaffeeklatsch nicht schreiben bzw. sollen wir das Thema verschieben?)

https://amzn.to/3rBSAUH (bezahlte Werbepartnerschaft)

51W-RSpUiaL._SX327_BO1,204,203,200_.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Love
Reactions: Mischa

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
28.898
2.150
113
Gute Idee, Sonja :jaja:
Und ist das Buch auch für Frauen interessant, die schon über 50 sind?
 

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.740
249
63
Gute Idee, Sonja :jaja:
Und ist das Buch auch für Frauen interessant, die schon über 50 sind?
Ich finde schon - klar sind wir schon etwas spät dran, aber besser spät als nie.

Das Buch Rente ohne Roulette ist auch nicht schlecht.

Ich bereue es, dass ich nicht schon viel früher angefangen habe, mich dafür zu interessieren. Und ich versuche, meine Kinder und mein näheres Umfeld auch dafür zu begeistern.
 
  • Like
Reactions: Mischa and Irrlicht

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.740
249
63
Die Resonanz auf 50 cm Schnee ist deutlich größer als auf das Posting mit der Altersarmut ;-)

1612800283666.png
 

Daniela

Gehört zum Inventar
27. März 2004
5.645
1.109
113
48
Velbert
Die Resonanz auf 50 cm Schnee ist deutlich größer als auf das Posting mit der Altersarmut ;-)

Anhang anzeigen 188075
Ich glaube, vielen, und damit meine ich nicht die Frauen hier im Forum, sondern die Gesellschaft allgemein, ist gar nicht bewusst, was das für ein großes Problem ist und welch schwerwiegende Probleme daraus für Frauen erwachsen können, die halt hauptsächlich für die Familie da waren und deshalb wenig gearbeitet haben.
Mein Mann war mal auf einem Seminar zu dem Thema und war danach schockiert, wie wenig Aufklärung hier betrieben wird :(