Digitalkamera für kinder

Claudia H.

die mit dem offenen Ohr
10. Juni 2003
4.345
0
36
54
AW: Digitalkamera für kinder

Ich würde einer 4-jährigen keine Digi-Cam schenken. Brauch man so etwas schon in den Alter???

Meine fotografieren auch sehr gerne und haben beide ausrangierte alte Kameras von mir bekommen. Da ist dann zwar kein Film drin, aber es kommt auch nur darauf an, etwas anzuvisieren, "Mama lächeln" zu rufen, und dann "klick" zu machen.

Ich warte, bis die Große wirklich alt genug ist, damit umzugehen. Und dann bekommt sie eine richtige Digi-Cam. Und der Kleine bekommt so etwas gar nicht in die Finger:umfall: Da geb ich der Kamera fünf Minuten, bis sie hin ist. :hahaha:

LG
Claudia
 

Monsy

Agent Amour
6. Oktober 2004
5.831
1.805
113
46
Mittelfranken
AW: Digitalkamera für kinder

Mal kurz mitmischen muss.

Also, Lara hat jetzt schon unsere erste Digicam. Da sie immer mit unserer guten fotografieren wollt und das war mir dann doch zu gefährlich.

Die alte ist klein und handlich, hat aber den Schönheitsfehler, dass sie kein Display hat und der Blitz einzeln zugeschaltet werden muss. Und das kann Lara nun wirklich nicht. Aber was meint ihr was wir für schöne Unterleibsbilder und die noch Unterbelichtet haben.
Haben schon gedacht, ob ich ihrer Patentante ein Fotoalbum mit Bildern von ihrer Hochzeit aus Laras perspektive mache.

Lg.
 

LockenLilly

Gehört zum Inventar
27. August 2002
2.618
0
36
43
bei Erlangen
AW: Digitalkamera für kinder

hallo

ich hab acuhs schon überlegt ob lilly so was zu weihnachten bekommen soll?
sie findet fotografieren toll! und das wichtigste daran ist danach SOFORT das bild anzuschauen!
das mit der günstigen kamera von toysuras sit ein guter tip. da werd ich gleich mal gucken gehen.

liegrü, :winke:
 

Mini-Muffti

Dauerschnullerer
15. Juni 2005
1.252
0
36
Irgendwo im Schwabenländle
AW: Digitalkamera für kinder

Ich hab bei ebay mal eine normale Kamara von Fisher Price ersteigert. Also mit Film. Sie ist relativ unempfindlich und hat auch schon so manchen Sturz überlebt. Was schreibt denn der Hersteller, ab welchem Alter es empfehlenswert ist? Bzw. auf was für Schäden gibt es Garantie.

Steffi
 

Hobi1978

Gehört zum Inventar
1. Juni 2003
5.389
0
36
42
Neuhof Kreis FD
AW: Digitalkamera für kinder

Ist die günstige bei Toysrus denn auch ne Digitale? Hast du da mal die Auflösung? Die bei der Fischer Price soll wohl so Fotohandyqualität haben was die Auflösung angeht.
 

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.371
1
38
51
Rheinkilometer 731
AW: Digitalkamera für kinder

Marlene fotografiert mit meiner alten Exilim (die supersimple ohne Zoom) und geht damit wirklich vorsichtig um.

Von selbst wär ich auch nie auf die Idee gekommen, ihr eine Digicam zu schenken, aber sie ist von selbst drauf gekommen und macht z.T. echt schon gute Bilder. :jaja:

Bevor ich ein Heidengeld ausgeben würde, um eine Cam in Rosa zu bekommen, würd ich lieber Billigcam kaufen. Ich find, mit 4 kann ein Kind schon vorsichtig sein.

:winke: