Dekorative Weihnachtssterne - mit Kindern basteln

Welcome to our Community
Wanting to join the rest of our members? Feel free to sign up today.
Sign up

Mischa

Gehört zum Inventar
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
15.799
524
113
56
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
#1
Weihnachtssterne superschnell und günstig hergestellt. Ihr braucht

- Eine Packung Butterbrotbeutel aus Papier
- Klebestift
- Schere

Ich habe für 100 Beutel 2 Euro bezahlt und das reicht für 14 große Weihnachtssterne.


  • Zuerst legt ihr euch 7 Beutel mit der Öffnung nach oben parat.
  • Entlang eines gedachten T streicht ihr zwei Linien mit dem Klebestift auf den ersten Beutel. Darauf legt ihr die zweite Tüte und bestreicht diese ebenfalls T förmig mit Klebstoff, darauf den dritten Beutel usw.
  • Wichtig auf den siebten Beutel keinen Klebstoff mehr auftragen! Den Stapel nun fest zusammen drücken und trocknen lassen.
  • Sobald der Stapel getrocknet ist die oberen 2/3 mit einer Schere spitz zur Beutelöffnung hin zuschneiden. Ihr müsst hier nicht allzu genau arbeiten, wichtig ist, dass sich die Schnitte in einer Spitze mittig treffen.
  • Nun biegt ihr den Stapel zu einem Stern zusammen, fertig. Der Aufwand beträgt wenige Minuten und ist auch von kleinen Kindern zu schaffen.

Viel Spaß beim Basteln und ein Dank an Onna für den Tipp dazu.

Weihnachtsstern-_basteln-1.jpg

Weihnachtsstern-_basteln-2.jpg

Weihnachtsstern-_basteln-3.jpg

Weihnachtsstern-_basteln-4.jpg

Weihnachtsstern-_basteln-5.jpg
 

finchen2000

Gehört zum Inventar
28. Juli 2005
5.517
59
48
47
#4
AW: Dekorative Weihnachtssterne - mit Kindern basteln

Super!!

Hättest du das mal eher gepostet, dann hätten wir für die Kollegen bestimmt keine Bascetta-Sterne, sondern diese hier gebastelt :hahaha:

LG
Heike
 

finchen2000

Gehört zum Inventar
28. Juli 2005
5.517
59
48
47
#8
AW: Dekorative Weihnachtssterne - mit Kindern basteln

Och.. man wächst an seinen Aufgaben.. inzwischen mach ich noch freiwillig welche in transparent und mit Lichterketten zum Verschenken für Weihnachten :heilisch:

LG
Heike