Da geht es los das Abenteuer Transsib

ina

ina

Gehört zum Inventar
21. Februar 2003
2.681
828
113
42
Norge
Mal wieder ein Update:
Nach 9288km, 8 Nächten im Zug verteilt über 2 Wochen, 50 Teebeuteln, einer Packung Würfelzucker, 8 Stunden Zeitverschiebung, ja sogar mit 2 Tagen Fieber bei der Kleinsten Maus im Zug, war kein Problem, nirgends hat man soviel Ruhe und kann schlafen und ausruhen wie man will, nur die liebe Mama hatte es mit der "Wärmflasche" im Bett etwas warm, sind wir heute Morgen hier ganz im Osten in Wladiwostock angekommen. Unsere erste kurze Zusammenfassung der Reise bisher: unglaublich,unvergesslich, unglaublich sehenswerte Weiten und Landschaften, interessante Menschen, die uns auf nette Art verrückt halten, gerade im letztens Teilstück sind Touristen eher nicht so oft, die nehmen meist die Züge Richtung Mongolei und China. Leckeres, interessantes Essen unterwegs. Auf jeden Fall nicht langweilig, auch nicht für die Kinder, die Kleinste ist sowieso glücklich wenn wir da sind und soviel Zeit mit uns Beiden hat sie eher selten und schliesslich ist es ja auch Nicos Elternzeit, die wir für die Reise nutzen und auch Nr. 2 hatte immer was zu tun im Zug, ob Handy spielen, malen, spielen und vor allem andere Kinder kennen lernen und mit ihnen spielen, auch einige Worte Russisch kann sie jetzt schon und auch ihr Englisch hat sie geübt. Russland überzeugt uns als ein tolles, interessantes Land mit vielen netten Menschen, die oft auf dem ersten Blick sehr mürrisch dreinblicken , doch dann plötzlich ihre Herzlichkeit zeigen, ganz oft wurden wir wirklich überrascht! Wir freuen uns auf noch viele weitere Tage hier im Land , ob in den Städten oder im Zug! Interessant wie sehr man sich auf eine Dusche freuen kann und auch wie schnell mal zu einer Art Gemeinschaft in einem Zugwaggon wird, wo jeder wirklich auf den anderen achtet!
Anhang anzeigen 183905
 
T

teriessa

Gehört zum Inventar
20. Juli 2002
4.383
128
63
41
Wien
Das klingt alles sehr rund und wünsche euch allen weiterhin eine schöne, unvergessliche Reise
 
Nemo

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
10.392
3.936
113
Ina das klingt toll und ich freu mich immer wenn ein neues Bild von euch bei mir erscheint...habt noch eine gute und unbeschwerte Reise...
 
ina

ina

Gehört zum Inventar
21. Februar 2003
2.681
828
113
42
Norge
Wieder 3651km im Zug gewesen von Wladiwostock nach Ulan Ude, wo wir die nächsten 3 Tage sein werden. Heute im grössten Regen, daher noch nicht viele Fotos von hier, aber eine Stadt die uns überrascht, modern und alt wunderbar vereint und auch die alten Häuser sehr gepflegt und was sehr positiv auffällt, ein viel rücksichtsvollerer Strassenverkehr, man muss nicht ständig Angst haben wenn man eine Strasse überqueren muss, obs am hier vorherrschenden Buddhismus liegt? Keine Ahnung was noch auffällt: viel Kinderwagenfreundlicher die Stadt wie alle anderen vorher in Russland erlebten. Mal sehen wie sich Ulan-Ude, die Hauptstadt Burjatien in den nächsten Tagen noch zeigt. Ein schönes Wochenende euch allen!
 
Irrlicht

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
28.567
1.953
113
Ina, das klingt alles echt spannend. Wie lange seid ihr denn insgesamt unterwegs?
 
Irrlicht

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
28.567
1.953
113
Cool - das wird sicher ein unvergessliches Erlebnis :herz:
 
Jaspis

Jaspis

Golden Girl
12. März 2008
12.173
1.349
113
Ich bin sehr, sehr gespannt auf deine Berichte :)
 
  • Like
Reactions: ina