Haustiere Bye, bye du Hahn im Korbe ...

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
37.118
3.489
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
... nun hast du deine Weiberscharr allein gelassen. Hast dich klammheimlich davongestohlen ohne mich vorzuwarnen. Hast dich im Kreise deines Harems zur Ruhe gelegt und den Weg über die Regenbogenbrücke genommen.

Mach es gut, Bruno. Du und deine Frau, ihr wart der Grund wieso ich wieder mit Schweinchen angefangen habe. Ihr beide wart der Grund, warum ich mich trotz Allergiegefahren bei den Kindern darauf einließ, mich intensiv mit Ganzjahresaussenhaltung befasste und Jahr für Jahr euer Paradies verbesserte.

Nun seid ihr beiden wieder vereint. Und dein Harem männerlos. Mal sehen, wie die Weiber so klarkommen.

Mach es gut Bruno. Zwei warst du so ungefähr als du zu uns kamst, vielleicht auch drei. Das ist jetzt auch wieder drei Jahre her. Ich denke, du hattest eine schöne Zeit bei uns.

Lebe wohl, schwarzer Kerl. :herz:
 
Zuletzt bearbeitet:

mone

Kamikazemuddern
15. August 2008
13.820
1.548
113
41
Koblenz
AW: Bye, bye du Hahn im Korbe ...

*schnief

so ein hübscher...

machs gut, bruno...
 

hexlein

immer da wo´s brennt
13. Mai 2008
5.341
1
36
47
Stuttgart
AW: Bye, bye du Hahn im Korbe ...

Ich wünsche Bruno einen guten Gang über die Regenbogenbrücke.

Es tut mir sehr leid
 

Colli

Gehört zum Inventar
Gesperrt
9. Januar 2009
2.097
0
36
43
AW: Bye, bye du Hahn im Korbe ...

Och nö, mein Beileid den Hinterbliebenen.

Liebe Grüße