Brei essen ist ne Tortur

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Baerchen08, 7. November 2008.

  1. Baerchen08

    Baerchen08 Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    88
    Hallo,
    Jana bekommt seit August den Mittagsbrei.. am 02.10.2008 haben wir den Abendbrei lt. Hebamme dazugegeben..
    Mittags isst sie allerdings nur ab und an mal ne RIESENMenge..sonst zwischen 50-100g
    und Abends auch zwischen 50-100g
    Sie trinkt immer noch extrem viel Milch ...

    Das Essen mit dem Brei ist echt heftig.. sie spielt schaut sich immer um..
    macht alles andere.. nur nicht essen...
    Was kann man denn da tun ???

    Dann macht sie nur Blödsinn (Zunge raus, und pffffffffftttttttt****)
    oh mensch, mein Mann und ich verzweifeln demnächst...
     
  2. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brei essen ist ne Tortur

    Vielleicht ist sie einfach kein Brei"Fan", Elias hat nie gerne Brei gegessen, er wollte lieber was zum Knabbern oder Kauen haben, am liebsten in der Hand.

    Linus ist da ganz anders, er liebt seinen Brei...;)

    Probiert doch mal ihr ein Stück Brot zu geben oder kleine Würfelchen, ach und gebt ihr vorher die Milch oder nachher?

    gruß tina
     
  3. Baerchen08

    Baerchen08 Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    88
    AW: Brei essen ist ne Tortur

    natürlich nachher.. und abends warten wir immer bis zur Schlafenszeit..
    Nun hat sie dafür 270 ml getrunken.. ****+30extra,dasienochgesogenhat,dannabergespuckthat*****

    Also, wir haben schon Brei mit Stückchen probiert.. da ist sie nicht begeistert von...
    So, das mit dem Brot .. keine gute Idee, da wir im 1. Jahr GLUTENFREI geben wollen (da ich Diabetikerin bin). *konntestDujanichtwissen****
     
  4. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brei essen ist ne Tortur

    es gibt aber auch glutenfreies Brot zu kaufen, hab ich im dm Markt z.B. gesehen

    gruß tina
     
  5. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: Brei essen ist ne Tortur

    Also Jasmin ist auch kein Fan des Essens und es war/ist ähnlich schwer. Irgendwann hab ICH mir dann las Leben leichter gemacht, indem ich ihr was zum "spielen" gegeben hab. Auch wenn mans nicht soll, aber seit sie zum Essen meinen Harry Potter Kalender zum Durchblättern bekommt ist sie zufrieden und isst...

    LG
    Katja
     
  6. mone_1978

    mone_1978 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brei essen ist ne Tortur

    ich unterschreib mal voll bei Katl:

    probiers mal mit was zum Spielen in die Hand geben!!! oder Geheimtip von mir *lol* nebenher Seifenblasen machen. Fabian war auch son Chaot und dem ist vor lauter schauen bei den Seifenblasen der Mund immer offengestanden da wars dann einfacher!!!

    soll man zwar nicht aber nen Kampf ums essen veranstalten auch nicht...

    Ansonsten festes Essen anbieten. Gibt ja auch glutenfreie Nudeln, Brot... da wirst bestimmt fündig.

    Was bei uns im Moment zeiht: was festes in die Hand geben und nebenher Brei füttern also ne Möhre zum knabbern und nebenher Mittagsbrei oder so!

    liebe Grüße

    Mone
     
  7. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brei essen ist ne Tortur

    Mal ne andere Frage: Wie alt ist die Kleine denn jetzt?
     
  8. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brei essen ist ne Tortur

    Andi,

    seit ein paar Tagen isst Linus auch immer nur unter Gebrüll und wegdrehen - echt anstrengend:umfall:

    wir haben aber rausgefunde, dass er den Brei einfach "fühlen" will und so lassen wir ihn ein bissl damit matschen und nebenbei kann man richtig gut füttern;)

    man muss halt bloß danach ein bissl mehr saubermachen, aber momentan könnte ich die Küche eh fast zweimal täglich wischen:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby macht quatsch beim essen

Die Seite wird geladen...