Brauche großen Batzen Schlaf...

Blatthaar

Blatthaar

Dauerschnullerer
10. Juli 2002
1.489
0
36
50
Senftenberg
freenet-homepage.de
...für meinen kleinen Teufel. Die halbe Nacht hat Lieschen nicht geschlafen, wollte im Ernst mit mir spielen :piebts: und keine Spur von Müdigkeit! Ich dachte, jetzt ist sie wenigstens nach dem Mittagessen groggy, aber Pustekuchen! Und dann rummotzen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Tulpinchen

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.377
1
38
49
Rheinkilometer 731
AW: Brauche großen Batzen Schlaf...

Ach, da bin ich ja beruhigt, daß es nicht nur bei uns so ist. ;)
Marlene zaubert nach dem Zubettbringen auch gern noch bis in die Puppen rum. Wenn ich sie dann morgens wecken muß, ist sie zwar nicht grad amused, aber glaub mal nicht, daß sie dafür dann abends früher ins Bett geht. :piebts:

Manchmal wüßt ich gern, woher die Mäuse so viel Kraft nehmen. :verdutz:

:winke:
 
yuppi

yuppi

Gehört zum Inventar
12. Januar 2005
14.250
640
113
at Home
AW: Brauche großen Batzen Schlaf...

Hmmm war doch nicht vollmond oder?? Natasha erzählte mir heut morgen daß sie bis 1 Uhr nicht einschlafen konnte..und danach auch immer wieder aufgewacht ist.

Joshi hat mich heut morgen um 5.30Uhr geweckt!! Da war er schon komplett angezogen!! Und meinte..Mama ich mach mir jetzt meine Brotdose für die Schule selbst! :entsetzt:

:nix: so könnte das natürlich jeden Tag sein!! :heilisch:
 
Juli

Juli

Gehört zum Inventar
8. Mai 2005
6.946
0
36
Im Hafen..... ;-)
AW: Brauche großen Batzen Schlaf...

Och nö ihr armen! Ne riesen große Mütze Schlaf vorbeischick!

Bei uns ist momentan Ruhe eingekehrt! Nach bald drei Monaten nicht schlafen wollen, mitten in der Nacht brüllen wie am Spieß und das stundenlang, zu Mama jede Nacht ins Bett krabeln, schläft mein Kind doch tatsächlich ohne Probleme in ihrem Bett ohne einmal aufzuwachen und zu mir zu kommen!

Liebe Grüße
Juli