Bayern wechselt wieder um G9

Carmen

Carmen

Gehört zum Inventar
25. Juni 2007
3.485
87
48
48
#10
In Bayern gab es die 2te Fremdsprache erst zur 7. Klasse. So war es ganz sicher bei mir anno dazumali.

Wenn es die 2te Fremdsprache schon ein Jahr eher gibt ist man ja mit dem großen Latinum auch ein Jahr früher fertig, oder wurde der Stoff auf mehr Jahr verteilt, dann ist es ev. auch nicht so streßig...hmm..
Am humanistischen Gymnasium hier hast du sogar Latein UND Englisch ab Klasse 5.
 
Anthea

Anthea

die-mit-dem-Buch-wandert
23. März 2004
8.448
508
113
Direkt am Jadebusen
www.anthealein.de
#12
Bei uns gab es die zweite Fremdsprache auch zur 6.. Oder zur 9.. Aber zur 9. nur noch Spanisch. Französisch muss ab 6. Dank der IGS hatten wir ja sowieso G9, aber ich habe das dustere Gefühl, das seit G8 auch der Lehrplan der Grundschule unheimlich angezogen wurde. Und da bin ich gerad total genervt.
 
Carolin

Carolin

Caipirinha Queen
24. Februar 2003
8.747
27
48
39
Sigmaringen
#13
Zu meiner Zeit gab es die 2. Fremdsprache auch in der 7.

Giuli hatte sogar ab der 5. beide Fremdsprachen, das wurde aber jetzt auch abgeschafft und ist jetzt ab der 6.

Ich wär so froh wenn Sie auch in den Genuss von G9 gekommen wäre, aber unserer Schule wurde der Antrag abgelehnt :-(