Autositz-Fragen

Annette

Die Nette
24. Februar 2005
8.387
754
113
46
:winke:
Wie lange soll eigentlich ein Autositz der Gruppe 9-18 bzw. 9-36 kg maximal in Gebrauch sein? Ich hab irgendwann mal was gelesen dass die nach einiger Zeit nicht mehr so sicher wären (vermutlich ist dann der Kunststoff spröde?!).
An unserem Römer King TS plus ist ein Styropor-Dämpfungsteil kaputt gegangen. Das gibts als Ersatzteil, muss nur morgen mal nachfragen was das kostet. Da aber der Sitz nun schön 6 Jahre alt ist bin ich mir nicht sicher ob wir den noch weiter nehmen sollen, vor allem weil er jetzt durchgehend noch ca. 4-5 Jahre gebraucht wird.

Falls nicht: Welcher Kindersitz ist denn schmaler als der Römer? Ich hab nen Chicco gefunden mit 43 cm Breite, aber davon hab ich bisher noch nie was gehört . . .

Danke euch und Grüße
Annette
 

Fioflo

Herzilein
13. Januar 2004
6.468
0
36
46
im schönen Schwabenland
AW: Autositz-Fragen

Hallo Annette!

Also man sagt bei den Plastikteilen, dass sie so nach ca. 8 Jahren nicht mehr so gut sind. Eine Weile könntet Ihr ihn also schon noch fahren.
Die Kopfstütze kostet auf jeden Fall unter 10€, zumindest bei uns im Laden.

:winke:Grüßle Bianca
 

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.559
0
36
41
Haamitland Arzgebirg
AW: Autositz-Fragen

Ui das wußte ich ja gar nicht. :( hab ja den von justin noch da und der ist ja schon gute 6 Jahre alt. wollte den eigentlich noch für elaine nehmen. jetzt bin ich aber am überlegen ob ich den evtl als zweit sitz bei swen rein tu und wohl lieber einen neuen hole.
 

aurea

Goldstück
18. März 2008
4.427
0
36
40
AW: Autositz-Fragen

...es kommt auch immer drauf an, ob das Auto immer in der Garage steht oder in der prallen Sonne hat mir ein Fachberater vom ADAC auch mal gesagt, 8 Jahre sind jetzt nicht festgeschrieben oder so...das Material nimmt aber eher Schaden wenn es eben durch die Sonne öfter mal extrem erhitzt wurde

LG Tina
 

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.559
0
36
41
Haamitland Arzgebirg
AW: Autositz-Fragen

mmh, danke für den hinweis.
das auto ist schon ein garagenwagen. aber der sitz steht ja seit mmh, 3 Jahren bestimmt auf dem boden. da wird es ja auch immer sehr warm :-(
 

aurea

Goldstück
18. März 2008
4.427
0
36
40
AW: Autositz-Fragen

Aber Steffi, den Sitz von Justin habt ihr doch erst Mitte 2004 gekauft - sprich er ist 6 Jahre alt, die 2-3 Jahre Elaine kann er also auch noch mitmachen. Schau dir den Sitz genau an, sind Risse sichtbar, ist er wackeliger als vorher etc.

Unserer ist 1 Jahr jünger und immernoch top! obwohl wir keine Garage haben
 

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.559
0
36
41
Haamitland Arzgebirg
AW: Autositz-Fragen

Ich hab ihn mir schon mal angschaut und das einzigste was war ist das so ein Ohr wackeln tut. Dachte das kann man wieder bittl festkleben.
Ich werd ihn mir nochmal genau anschauen.
 

Traumtänzerin

Familienmitglied
18. Januar 2009
890
0
16
AW: Autositz-Fragen

Wenn du dir nicht sicher bist kannst du ihn ja bei ADAC auf Materialermüdung testen lassen.
Ein Verkäufer sagte neulich zu mir, dass man die Sitze nur 6 Jahre benutzen sollte. Kam mir aber als zu wenig vor.