antonia isst momentan so wenig, fast nichts

Antonia´s Mama

Antonia´s Mama

Mrs. Doolittle
30. März 2005
5.819
0
36
hallo ihr lieben

ich hätte nie gedacht, dass ich hier auch mal schreiben werde.....!
toni gehört eigentlich zu den "genuss-Essern".ihr schmeckt (fast)alles und ich musste sie manchmal regelrecht bremsen.
momentan ist es so, dass sie fast nichts oder sehr wenig isst.
frühstück war noch nie ihr ding, aber sie hat wenigstens einen joghurt immer gelöffelt, tut sie momentan auch nicht mehr.
mittags , auch wenn ich aus verzweiflung pommes mache, damit dass kind mal etwas isst, 2,3 pommes, das wars.

trinken tut sie sehr gut und auch sonst scheint sie gesund zu sein.
ich hatte ja schon mal geschrieben, dass ich glaube, das sie wächst.könnte das ne ursache sein?
langsam mach ich mir echt sorgen.

ach ja breze und obst isst sie sehr gut, aber auf dauer????


lg petra
 
Krawumbuli

Krawumbuli

Mama Liebenswert
21. Juni 2003
7.033
0
36
46
tief im Süden
AW: antonia isst momentan so wenig, fast nichts

Ich häng mich mal an deine Frage dran. Jannik bringt mich im Moment auch zur Verzweiflung mit seinem "Nicht-Essen". Nur seine Milch morgens und abends (je ca 150ml) trinkt er, verlangt sogar danach. Dann zum Frühstück ein halbes Brot, mittags 2-3 Nudeln, evtl nachmittags ein Joghurt oder Banane, abends ein halbes Brot, das wars :umfall: Ich frag mich ernsthaft, wie dieses Kind existieren kann und dabei noch soviel Energie hat. Obst isst er total gerne und auch viel, ist im Moment sein Hauptessen. Aber auf Dauer kann das doch nicht gesund sein, oder?

Ach Petra, irgendwas ist doch immer, gell??
 
M

mamilein

Familienmitglied
9. Juni 2005
555
0
16
40
AW: antonia isst momentan so wenig, fast nichts

hallo ihr beiden!

macht euch keine sorgen,jedes kind isst mal sehr wenig und man liest ja laufend hier davon.ich denke wenns nicht dauerhaft ist (monate bis jahre) ist es nicht unbedenklich sondern normal.meine tochter hat jeden monat solch eine phase und ich hab mich schon daran gewöhnt.irgendwann ist sie vorbei und sie isst wieder normal.
auserdem kann man von obst nicht zu viel essen dass es plötzlich schädlich ist;-)
lasst eure zwerge soviel essen wie sie wollen,wichtig ist viel trinken!

lg
heli
 
Pluto

Pluto

Schokoladine
3. Juni 2005
16.560
5
38
www.familiemartin.ch
AW: antonia isst momentan so wenig, fast nichts

Trinken ist das wichtigste. Sollten die Kinder aber wirklich rein gar nichts mehr essen, weder obst oder sonstiges sondern nur Flüssigkeit, dann würde ich mal zum Arzt gehen.

Colin's ess plan:

Morgens eine Ovo/Schockoladedrink
Mittags etwas essen
manchmal hat er um 4uhr etwas hunger und er braucht etwas (egal was) nur wenig.
und dan wieder Abendessen aber auch kein ganzen Kinderteller. (manchmal halb, manchmal ein viertel, manchmal bleibt es bei zwei Löffel)


Mehr nicht!!!


Das isst Colin

Heute hatte Colin
einen Schockoladendrink
um 10:40uhr 2 kleine bissen von einem Gipfeli/Croissant
um 13Uhr eine 3cm lange Karotte welche nur 1cm breit war (geschnitten)
Um 14Uhr haben wir Schöpfnudeln gegessen mit kyros Fleisch davon hat er 4Schöpfnudeln und 2Häpchen fleisch genommen
und nun um 20:30uhr hatte er ca 8-10Potatoes was ich sehr viel empfand, da hat er gut gegessen.

Weshalb wir so kommische Zeiten hatten heute ;)
weil wir Kinderschwimmen von 11:05-11:35haben und ich dan haare waschen muss, duschen und anziehen bis 12:05uhr dannach gingen wir einkaufen.
um 13:45uhr waren wir zuhause, haben was gegessen und promt kamm besuch dannach bis 17uhr!!
Wir wollten dan um 18uhr auf dem Markt was essen gehen bei uns, aber Colin schlief.
Also machten wir uns erst um 20uhr auf um dort essen zugehen.
 
MajaundAmelie

MajaundAmelie

Dauerschnullerer
2. Januar 2006
1.991
0
36
Rehlingen
AW: antonia isst momentan so wenig, fast nichts

hallo ihr lieben

ich hätte nie gedacht, dass ich hier auch mal schreiben werde.....!
toni gehört eigentlich zu den "genuss-Essern".ihr schmeckt (fast)alles und ich musste sie manchmal regelrecht bremsen.
momentan ist es so, dass sie fast nichts oder sehr wenig isst.
frühstück war noch nie ihr ding, aber sie hat wenigstens einen joghurt immer gelöffelt, tut sie momentan auch nicht mehr.
mittags , auch wenn ich aus verzweiflung pommes mache, damit dass kind mal etwas isst, 2,3 pommes, das wars.

trinken tut sie sehr gut und auch sonst scheint sie gesund zu sein.
ich hatte ja schon mal geschrieben, dass ich glaube, das sie wächst.könnte das ne ursache sein?
langsam mach ich mir echt sorgen.

ach ja breze und obst isst sie sehr gut, aber auf dauer????


lg petra
Der Thread hätte auch von mir stammen können. Ami isst im Moment auch fast nichts. Ich bin deswegen auch total froh, dass sie morgens und am Abend noch ihr heißgeliebtes Fläschchen trinkt.

Egal was ich ihr anbiete... sie mag es einfach nicht essen.

Ich häng mich somit mal hier ran.

LG :winke:
Mariana
 
Antonia´s Mama

Antonia´s Mama

Mrs. Doolittle
30. März 2005
5.819
0
36
AW: antonia isst momentan so wenig, fast nichts

komischerweise am wochenende (wir waren doch in würzburg)hat sie super gegessen.es wird doch nicht an meiner kochkunst liegen grins!

lg petra
 
M

mamilein

Familienmitglied
9. Juni 2005
555
0
16
40
AW: antonia isst momentan so wenig, fast nichts

da siehst du...sie isst ja wenn sie will ;-)