An die Backexperten: komisches Rezept

Tulpinchen

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.377
1
38
50
Rheinkilometer 731
AW: An die Backexperten: komisches Rezept

Irgendwie ist das Viech jetzt doch fest geworden und schmeckt - zumindest im warmen Zustand - nicht so ganz schrecklich schlecht.

Außen ist er furztrocken, innen unglaublich süß und Dank der Apfelstücke elastisch-saftig. Die Konsistenz erinnert ein bisschen an Grießpudding, der zu lang in der Sonne stand.

Kann tatsächlich sein, dass die Mehl- und Milchmenge vertauscht wurde. Das Rezept hatte mir meine Ma gegeben, weil das Bild so lecker aussah. Scheint aus'nem Aldi-Nord-Prospekt zu sein.

Für's erste ist mir die Lust auf Apfelkuchen vergangen. Sollte sie wieder kommen, halt' ich mich an Eure Rezepte.

Danke & LG, Katja.
 
Salome

Salome

mit dem grossen Herzen
9. April 2007
8.867
1
38
AW: An die Backexperten: komisches Rezept

Wenn du die Milch weggelassen hast, dann ist es ein schlichter Bisquitteig. In deinem Fall mit Apfelstückchen. :zwinker:
 
Petri

Petri

Miss Marple
3. Januar 2011
6.599
1.099
113
AW: An die Backexperten: komisches Rezept

Stimmt, ich hab's gefunden. Tatsächlich wie oben genannt 100g Mehl und 250 ml Milch. Durch die Eier stockt das dann und ist von der Konsistenz wohl eher wie ein Pudding als ein Kuchen, oder?

Hier steht's ganz unten.
 
Tulpinchen

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.377
1
38
50
Rheinkilometer 731
AW: An die Backexperten: komisches Rezept

Stimmt, ich hab's gefunden. Tatsächlich wie oben genannt 100g Mehl und 250 ml Milch. Durch die Eier stockt das dann und ist von der Konsistenz wohl eher wie ein Pudding als ein Kuchen, oder?

Hier steht's ganz unten.
Jau, das ist es! :jaja: Konsistenz ist ein bisschen puddingartig, aber eher wie vertrockneter Pudding. *örks*

Aber mein Freund ist ganz tapfer und meint, er würde richtig toll schmecken! :zahn:

Wenn du die Milch weggelassen hast, dann ist es ein schlichter Bisquitteig.
Hach...ich kann Bisquit machen! :muh: Und das, wo ich nicht mal backen kann. :hahaha:

LG, Katja.
 
Salome

Salome

mit dem grossen Herzen
9. April 2007
8.867
1
38
AW: An die Backexperten: komisches Rezept

:hahaha: Nur am Mengenverhältnis gilt es noch zu feilen und wahrscheinlich an der Art der Zubereitung :zwinker:
 
321Mary

321Mary

Gehört zum Inventar
2. Juli 2014
2.101
507
113
43
AW: An die Backexperten: komisches Rezept

Ähm, ja - hört sich alles seltsam an. Übrigens finde ich am besten und am leichtesten zu merken den Eischwerteig: Du nimmst 3 oder 4 Eier, wiegst sie und nimmst dann gleich viel Butter, Zucker und Mehl. Geht als trockener Kuchen oder mit Früchten. Mache den fast immer, weil ich da in kein Buch schauen muss.
 
Tulpinchen

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.377
1
38
50
Rheinkilometer 731
AW: An die Backexperten: komisches Rezept

Liest sich simpel an, Marion. Backpulver aber noch, oder?

LG, Katja.