Alkoholfreie....

Grand-mère

Dauerschnullerer
21. November 2007
1.113
0
36
Mitten in Deutschland
www.dein-wolkenengel.de.tl
.... Weine.... :jaja:
wer hat Erfahrungen damit:???:???
Würde mich brennend interessieren :heilisch:
Gehe jetzt ein Schläfchen machen, weil ich heute morgen meine Jüngste zum Haareschneiden hier hatte;)natürlich mit Baby :bravo:....
Meine Freundin ist fahrende Friseurmeisterin & da genießen wir natürlich ein Gläschen Sekt... :weinchen:... & da stillende Mütter & fahrende Friseure nicht so viel trinken dürfen :ochne:habe ich, ohne es zu merken, natürlich ungefrühstückt, weil frühes Frühstücken, so quasi vor 11:00 Uhr, nicht mein Ding ist :ochne: so langsam aber sicher fast die Flasche leergetrunken ( :???: dabei waren es auch nur 2 Gläschen)
... na jedenfalls, als ich den Rest in den Kühlschrank stellen wollte, Kühlbehälter & Eismanschette...., :umfall:war noch nicht mal mehr ein ganzes Glas drin....:oops:
... also habe ich das zum Kochen getrunken :hahaha: & da ich heut Pasta gemacht habe mit lecker Soße, gab es ein schönes Glas Chardonnay dazu :umfall:....
ich hätte gern den Geschmack vom leckeren Wein :jaja: jedoch brauche ich den Alkohol nicht :ochne:... bin jetzt müde :umfall:das ist dann immerso bei mir, andere drehen auf & ich gehe schlafen :hahaha:...

dann mal gutes Nachmittagsschläfchen :crazy: & ich bin auf eure Erfahrungen gespannt :jaja:

:herz: lg Katrin
 

Minisister

Gehört zum Inventar
23. Januar 2006
4.419
3
38
49
Düsseldorf
AW: Alkoholfreie....

Kann Dir keinen Tip geben... ich mach das immer nach dem Motto, entweder richtig oder garnicht :rolleyes:
 

Lonny76

Panikteilchen
AW: Alkoholfreie....

huhu!

Also ich hab mich in der Schwangerschaft auch doof gesucht... Sekt geht so rein gar nicht, wenn dann nur einen rose light mit caisi oder holunder oder...sirup, bzw TK früchte ausm Aldi.

Wein hatte ich einen leichten, roten Pfälzer, der war ganz nett ( aber als Weinkenner wirds niemanden umhaun...) ich such mal die Flasche.

Ich kann nur sagen, das Krombacher alkoholfrei ein leckers Bier ist und ich DAS jedem empfehlen kann :-D
 

Grand-mère

Dauerschnullerer
21. November 2007
1.113
0
36
Mitten in Deutschland
www.dein-wolkenengel.de.tl
AW: Alkoholfreie....

:umfall:ich bin doch aber so gar kein Biertrinker:(:ochne:... habe es vor Jahren schon abgewählt, als es mir einfach gar nicht mehr schmeckte, nachdem unsere Brauerei das leckere "Frauenbier" eingestellt hat:cry:....
gibt es denn wirklich gar nichts gescheites:???:???
Das ist echt traurig... also bitte weitere Erfahrungen :danke:

:herz: lg
 

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.559
0
36
40
Haamitland Arzgebirg
AW: Alkoholfreie....

ne also Alkoholfreien Wein gibts nicht. Jedenfalls hab ich noch keinen gesehen.
Wie gesagt Sekt und Radler / Bier schon. Ist aber auch rechtl lecker.
 

flonikki

Habibi
6. Juli 2005
5.558
291
83
AW: Alkoholfreie....

Es gibt zwei alkoholfreie Weine, zumindest im real. Bei dem einen weiß ich nicht mehr, wie der hieß. Ist aber auch nicht schlimm, der war echt grauenvoll :umfall:. Dann gibt's da noch einen von light live. Is' auch nicht da Gelbe vom Ei, wenn man gerne "richtigen" Wein trinkt, aber immer noch besser als der andere.

Ansonsten kann ich Dir den alkoholfreien Sekt von Söhnlein oder Rotkäppchen empfehlen. Wenn die richtig kalt sind, schmecken die ganz gut! :winke: