5 Tage zurück...

H

Haeschenfamilie

Ich habe selber in der 6. SSW erfahren, dass das Kleine unterwegs ist und ich war viel zu aufgeregt, um es für mich zu behalten. Deshalb habe ich es eigentlich von Anfang an erzählt mit dem Zusatz "ohne Gewähr".
Natürlich gab es dabei auch Leute, die meinten, ich müsse es noch für mich behalten, "es kann ja noch soooooo viel passieren/schiefgehen".

Ich denke, jeder sollte es für sich selbst entscheiden, wann er es erzählt und gerade diese Unkerei in meinem Umfeld hat mich nur bestärkt, dass sicher alles gutgehen wird. Und das ist es bisher auch *ätsch an alle Miesmacher*!!!
 
N

Nadine1982

Hallo :bravo:

also ich hab es auch erfahren als ich in der 6.Ssw war.
Hab es natürlich all meinen Verwandten und Freunden erzählt.
Warum auch nicht. Find ich doof genau 12 Wochen zu warten danach kann genauso was passieren!!!

Viele Liebe Grüße

Nadine mit Vivien :-o