2 Schulstunden beurlauben?!

Glace

nächtliche Muse
9. April 2005
12.222
2
38
41
Unna
AW: 2 Schulstunden beurlauben?!

Keine Ahnung ob das geht.
Ich hab eigentlich immer den Grund angegeben.
Wir hatten auch schon Arzttermine die dann einfach nicht anders zu legen waren, wie die Sehschule z.B.
Sonst hätten wir mal ebend 3 Monate auf nen Termin gewartet.


Warum willst du ihn den beurlauben lassen ??
Wenn man fragen darf ?


LG Katja
 

Glace

nächtliche Muse
9. April 2005
12.222
2
38
41
Unna
AW: 2 Schulstunden beurlauben?!

Nö dem Direx nicht, ich hab der Lehrerin bescheid gesagt.
Aber bei so ner Begründung bin ich nicht sicher was die sagen würd.

Kommt ja auch drauf an wie das Kind in der Schule is.
Wenn er eh gut ist. Biete doch gleich auch an das du den Stoff mit ihm dann am nächsten Tag nach holst.
Und natürlich das es ne wirkliche ausnahme bleibt und er ja sonst Zuhause bleiben müßte.


Is schon schwierig so. Beim Termin beim Arzt sieht das schon anders aus.


LG Katja
 

kolibri

Gehört zum Inventar
21. Oktober 2004
4.068
5
38
AW: 2 Schulstunden beurlauben?!

Wir haben unsere Kinder letzte Woche für einen Tag von der Schule freistellen lassen. Ich hab das schriftlich gemacht und dem jeweiligen Klassenlehrer geben lassen. Grund hab ich keinen reingeschrieben, aber meine Kinder haben den Grund dann schon gesagt. Nämlich, dass wir zur 450 km entfernt lebenden Oma fahren wollten für ein verlängertes Wochenende. Der Lehrer wird sicher gefragt haben. Von daher ist es schon besser, mit offenen Karten zu spielen. Ich hab dann auch gleich in das Schreiben aufgenommen, dass der versäumte Schulstoff selbstverständlich nachgearbeitet wird.
 

Casi

Quak das Fröschlein
12. April 2007
8.876
15
38
Groß Kreutz
AW: 2 Schulstunden beurlauben?!

Ich schreib einfach nen Zettel und geb den mit oder rufe morgens an ;)
 

Fioflo

Herzilein
13. Januar 2004
6.468
0
36
46
im schönen Schwabenland
AW: 2 Schulstunden beurlauben?!

Wenn man bei uns mit offenen Karten spielt sind sie auch kulant.
Wenn Du schreibst wegen eines Familienfestes (stimmt ja, ihr habt ja Geburtstag!) wäre es super, wenn er den Unterricht früher verlassen könnte-
dann dürfte es eigentlich kein Problem geben.
:winke:
 

Glace

nächtliche Muse
9. April 2005
12.222
2
38
41
Unna
AW: 2 Schulstunden beurlauben?!

Was mir noch so einfällt.
Ich würd allein schon den Grund nennen und ehrlich sein wegen dem Lerneffekt der Kinder.
Der Lehrer wird ja eh im anschluss erfahren WO die Kinder hin gefahren sind.
Dazu is es ja eh zu aufregend.
Und die unwarheit sagen, ala es ist ein Arzttermin geht gar nicht.
Aber ich glaub auch kaum das das wer machen würde ;-)


LG Katja