Aktueller Inhalt von elfchen

  1. E

    Wie kommen wir von der Milchflasche weg?

    AW: Wie kommen wir von der Milchflasche weg? Das beruhigt mich jetzt aber, dass wir nicht die einzigen sind, die in dem Alter noch die Flasche geben *puuuh* Das mit dem verdünnen habe ich schon öfter gehört und fand es eine ganz gute Idee. Wir werden das wohl probieren, damit wenigstens die...
  2. E

    Wie kommen wir von der Milchflasche weg?

    Hallo Ihr Lieben, meine Tochter war so unkompliziert beim Essen, deswegen weiß ich nicht, wie wir unser Problem lösen sollen. Konstantin ist jetzt 2 Jahre alt, er wiegt knapp 13 kg bei 91 cm Größe und bekommt immer noch morgens und abends seine Milchflasche mit Aptamil-Kindermilch, häufiger...
  3. E

    Wenn man sich nicht auf das konzentriert, was man tun sollte....

    AW: Wenn man sich nicht auf das konzentriert, was man tun sollte.... Vor etlichen Jahren - Urlaub mit meinem damaligen Freund: Er bedient sich am Hotelbuffet, Schokopudding mit Vanillesoße. Er hatte sich aber darüber geärgert, dass die Soße am ganz anderen Ende des Buffets stand.... :nix: Er...
  4. E

    Brumm der Bär, TCM

    AW: Brumm der Bär, TCM @Sanni Du hast eine PN! :) :winke:
  5. E

    Probleme beim laufenlernen

    Hallo Ihr, Konstantin ist motorisch eigentlich sehr fit - mit 3 Monaten drehte er sich vom Rücken auf den Bauch und zurück, mit 5 Monaten robbte er durch die ganze Wohnung und mit 7 Monaten begann er gleichzeitig zu krabbeln, allein zu sitzen und sich hinzustellen. Das ist jetzt 4 Monate her -...
  6. E

    Vollmilchbrei ab 1 Jahr?

    AW: Vollmilchbrei ab 1 Jahr? ich mag die Fertigbreie nicht, da dort immer Zucker oder wenigstens Zuckerersatz drin ist und meistens irgendwelches Fruchtpulver etc. Die schmecken so extrem künstlich. Außer der neue Brei von Aptamil - aber der ist richtig teuer. :winke:
  7. E

    Vollmilchbrei ab 1 Jahr?

    Hallo liebe Mamas, da Konstantin immer noch ein begeisterter Breiesser ist (was sicher daran liegt, dass er noch keine Zähne hat) und Brot und Co. gar nicht mag, wird er wohl noch eine Weile Brei bekommen. Deshalb bin ich derzeit am überlegen, ob ich ihm demnächst den Milchbrei am Abend statt...
  8. E

    @ Schäfchen

    AW: @ Schäfchen Ich freue mich so für euch!!! Alles Liebe und viel Freude beim "ausbrüten" ;-)
  9. E

    Erbrechen durch Nurofen?

    AW: Erbrechen durch Nurofen? Danke Coro, er ist wieder fit :) Nur mit dem Essen hapert es noch, aber es wird langsam besser. Er hat derzeit kaum Appetit, so kenne ich ihn gar nicht :flasche: Dann werde ich uns wohl mal die Zäpfchen besorgen - obwohl ich den Saft so praktisch finde, wenn das...
  10. E

    Erbrechen durch Nurofen?

    AW: Erbrechen durch Nurofen? wirken die zäpfchen auch so gut wie der saft? wäre ja ne alternative... lg
  11. E

    Erbrechen durch Nurofen?

    AW: Erbrechen durch Nurofen? Die Ohren waren gestern bei der KiÄ völlig ok. MOE glaube ich nicht, dann würde es ihm heute nicht so gut gehen - außer das wenige Essen.
  12. E

    Erbrechen durch Nurofen?

    Erbrechen durch Nurofen-Saft? Hallo Ihr, hat hier jemand die Erfahrung gemacht, dass nach Nurofen Junior Fiebersaft das Kind erbrochen hat? Konstantin hat vor 2 Tagen plötzlich 39 Fieber bekommen, er war sehr quengelig, schlief sehr schlecht und aß weniger Brei. Seine Milchflaschen trank...
  13. E

    Ohrlöcher stechen?

    AW: Ohrlöcher stechen? Danke! Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob das Loch wirklich zugewachsen ist. Aber das hat schon immer mehr Probleme gemacht, sobald ich längere Zeit keine Ohrringe getragen habe - hat genässt und ich habe ein dickes rotes Ohrläppchen bekommen. Und jetzt geht halt gar...
  14. E

    Ohrlöcher stechen?

    Ich habe seit ca. 15 Jahren Ohrlöcher, aber in den letzten 2-3 Jahren nie Ohrringe getragen. Jetzt wollte ich wieder welche tragen und komme bei einem Ohrloch einfach nicht durch. Ich habe das Gefühl, es ist zugewachsen. Wer kann mir da weiterhelfen und evtl. nochmal neu stechen? Ich habe das...
  15. E

    "Ich mag meine Kita-Erzieherin nicht"

    AW: "Ich mag meine Kita-Erzieherin nicht" Hallo Susala, vielen Dank für deine Tipps! Das hört sich gut an. Ich denke, ich werde versuchen, so ein Gespräch bei passender Gelegenheit mit ihr zu führen. Denn ich kann ja der Erzieherin nichts vorwerfen, sie hat nichts getan, sondern Katharina...