Zahnzusatzversicherung

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Anavlis, 25. November 2003.

  1. Hallo ins Schnullerland,

    ich hatte gerad ein Telefonat mit meinem Versicherungsvertreter und der konnte mir noch gar nix sagen zu den Zusatzversicherungen. Habt ihr schon diesbezüglich eine Vorsorge getroffen? Wenn ja könnt ihr mir die Tarife sagen die ihr so zahlt? Und bei welchem Unternehmen habt ihr sowas abgeschlossen???

    LG Silvana
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Silvana,

    ich hatte mich vor einigen Wochen auch um eine Zahnzusatzversicherug für Louisa gekümmert !

    Die Versicherungen sagen aber alle einstimmig, dass eine Versicherung jetzt zur Zeit, wo die Kids noch so klein sind, einfach noch nicht nötig wäre ! Erst wenn die zweiten Zähne kommen, kann man sich damit noch mal auseinander setzen !

    Ich selber habe eigentlich gute Zähne, die ich auch sehr pflege, von daher habe ich mich entschlossen, für mich keine Zusatzversicherung abzuschließen. Lediglich bei meinem GG haben wir es überlegt, da er schon jetzt viele Jacket-Kronen hat, die so hier da mal brüchig werden können. Aber für ihn kostet die Versicherung auch eine Menge. Es ist einfach ein Rechenexempel, ob sich eine Versicherung dafür lohnt !
     
  3. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also wir werden unsere Zähne auf jeden Fall versichern. :jaja: Bei Marie sieht das ganz anders aus, da würde es sich noch nicht lohnen, da ja nur Zahnersatz versichert würde. Und der ist bei den Milchzähnen wohl weniger sinnvoll.

    Wenn Du genaue Zahlen haben möchtest kann ich gerne Jürgen fragen, er arbeitet bei einer Versicherung.

    Ganz liebe Grüße

    Silvia
     
  4. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Die Beiträge variieren aber von Versicherung zu Versicherung ! Differenzen von einigen EURO sind da möglich !

    Hier gilt nur vergleichen und dann erst abschließen !
     
  5. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi,

    ich habe schon vor fast 2 Jahren eine Zusatzversicherung für Zahnersatz abgeschlossen. Bei der Debeka und zahle dort monatlich ca. 4,11 Euro. Inbegriffen sind Fllg., Inlays, Onlays, Kronen, Brücken, Prothetik allgemein sowie Implantate. Zuschuß sind 40%, die die Versicherung übernimmt. Für mich war die Debeka die günstigste und beste Lösung. Hoffe ich konnte Dir etwas weiter helfen.


    LG Sandra
     
  6. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich denke daß das in etwas die Zahlen sind die ich auch hätte geben können, da es die gleiche Versicherung ist. :)

    Liebe Grüße

    Silvia
     
  7. Ich habe im letzten November 1200 Euro für zwei Kronen bezahlen müssen, da hätte ich schon gern einen kleinen Zuschuß bekommen. Und bei solchen Summen sind 40 % schon richtig viel.

    Ursula :V:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...