Zahnaua trotz aller Zähne

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von asti, 5. Juni 2007.

  1. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    HAllo !

    wir und mein Sohnemann Eric ( 2 Jahre alt seit dem 1. mai ) haben da mal wieder ein Zahnproblem. Eigentlich hat er alle Zähne auch die letzten Backenzähne seit gut nen viertel Jahr aber seit ca. 1 Woche hat er wieder alle Zahnprobleme die wir kennen. Er sabbert , greift sich plötzlich in den Mund und gibt eben Zahnaua an. Außerdem hat er an manchen Tag auch mal wieder etwas Durchfall und ist tagsüber auch ser wechslehaft launig sowie unruhig wie beim Zähne kriegen.
    Hat vielleicht jemand ne Idee was da noch im Mund passieren kann ?
    Eigentlich dachte ich das wir alles überstanden haben denn die Backenzähne sind auch schon ziemlich groß.
    Ich denke auch schon über nen Zahnarztbesuch nach.
    Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mirs erklären.
    Danke im Vorraus udn liebe Grüße von
    Asti
     
  2. MajaundAmelie

    MajaundAmelie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rehlingen
    AW: Zahnaua trotz aller Zähne

    Puh ich kann dir da leider gar nicht weiterhelfen? Fasst er sich denn in den Mund? Oder könnten es auch Halsschmerzen sein. Amélie hat mir als sie noch nicht richtig reden konnte des öfteren ihr Halsweh mitgeteilt, in dem sie sich in den Mund gefasst bzw. in den Mund gezeigt hat.

    Ansonsten im Zweifelsfalle unbedingt zum Arzt gehen, denn die Schmerzen müssen ja einen Grund haben.

    Gute Besserung an den kleinen Mann.
     
  3. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Zahnaua trotz aller Zähne

    uns geht es z.zt. genauso.

    Paula hat heute morgen auch Zahn-Aua gesagt und ich hab dann mal mit der Taschenlampe reingeleuchtet.
    Hinter dem 5. Zahn ist es ganz weiß, aber das darf doch eigentlich garnicht sein :kopfkratz:

    War aber erst beim Zahnarzt und dieser hat auch bei Paula in den Mund geschaut und da war alles i.O.

    Werd jetzt erstmal abwarten.


    War ja jetzt keine große Hilfe, aber du merkst, bist nicht allein :winke:
     
  4. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Zahnaua trotz aller Zähne

    genau

    Ich danke euch. Eigentlich ist es ja auch nicht so schlimm nur es wunderte mich eben. Ich werd einfach noch nene bißchen abwarten und auch mal versuchen mit der Taschenlampe mal nachzuschauen. Zum Zahnarzt mit ihm da habe ich so meine Bedenken da er auch bei der letzten U Untersuchung beim KA den Mund nicht aufmachte. Ich denke da muß ich dann erstmal mit dem Zahnarzt besprechen wie mann da am besten vorgeht und wenn er vielleicht dann älter ist klappt das mit dem Mund öffnen ohne Streß.
    Liebe Grüße nochmal an alle und nen schönen Tag von
    Asti
     
  5. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Zahnaua trotz aller Zähne

    :winke:
    das kommt mir doch bekannt vor. Ich habe bei Lena Buckel und weiße Stellen entdeckt.

    Ich meinte dann zur Kia: "ob sie vielleicht Zähne bekommt", weil hinten drin alles weiß ist und da meinte sie "nö, noch nicht" :umfall:. Aber wenn das keine Zähne sind, was ist das dann?

    Zwischendurch habe ich nur beobachtet, dass Lena mal ziemlich der Kiefer weh getan hat. Das waren nicht die Zähne, sondern der ganze Kopf ist gewachsen. In diesen Zeiten hat sie auch imnmer gesabbert.

    LG Uta
     
  6. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Zahnaua trotz aller Zähne

    Bist du sicher das alle da sind?

    Junior ist jetzt bald 3 Jahre alt ( noch 1 Monat ) und ihm fehlen noch zwei der hinteren Backenzähne.
    Einer bricht seit ein paar Tagen durch und hier ist dauergesabbere seit Monaten :) .
     
  7. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Zahnaua trotz aller Zähne

    Hi

    Ja es sind alle Zähne da. Es gibt doch 8 Backenzähne oder mehr?
    Also heute ist es besonders schlimm mit dem Sabbern und er nuckelt auch wieder vermehrt tagsüber am Daumen was er sonst nur beim richtigen Zähne kriegen gemacht hat.
    Am Freitag hab ich nen Zahnarzttermin für mich zur Kontrolle und auch für Eric. Ich hoffe nur das er den Mund aufmacht. Hat da vielleicht jemand noch nen paar Ratschläge für den ersten Zahnarztbesuch?
    Ich bedanke mich und liebe Grüße von
    Asti
     
  8. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Zahnaua trotz aller Zähne

    Das wichtigste ist ein lieber, kinderfreundlicher Zahnarzt :) .
    Der weiss dann schon was zu tun ist .
    Poste dann mal was der Arzt meint, würde mich auch interessieren...
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. zahnaua

Die Seite wird geladen...