Wutknubbel

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Alina, 3. Februar 2010.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich hab damals wo Inja doch ganz klein war, mich hier gefragt ob sie noch nicht richtig angekommen ist.

    Ich kann nicht sagen das ich dieses Gefühl jetzt noch habe, aber Inja zu bespaßen ist nicht einfach. SIe ist eigentlich IMMER am quaken... immer... wenn ich mal kurz meine Mutter Anruf ich brauch mich gar nich melden weil sie Inja schon wähhh bäähh "schreien" hört.

    Ich kann nich sagen das sie jetzt vor schmerz Schreit. Sie ist so unausgeglichen dönig. Unzufrieden. Wütend. Unsere Nerven liegen blank. Wenn man sie mal zum Lachen bringen möchte muss man meist 100% geben. Wenn sie nicht bekommt was SIE will ist das geschrei groß (gut das kann ich Nachvollziehen)

    Sie klettert für ihr Leben gern :umfall: Ich saß gestern mit ihr aufm Schoß am Aquarium und was macht sie? Stellt sich auf mein Bein und versucht sich am Aquarienrand hochzuhiehen, ich sie am festhalten steht sie mit Zehenspitzen auf meiner Schulter. Sie würde sogar noch eine Leiter benutzen wenn eine da wäre.

    (Ich lass Hendrik mal ein Video drehen damit ihr das sehen könnt)

    Aber wir wissen nicht wie wir mit ihrer Wut mit ihrer unleidigkeit umgehen sollen.

    Sie jammert und meckert IMMER.. beim Frühstück - Mittagessen - Abendessen. Und zwischendurch halt auch.

    (Denkt man sicher bei den Fotos gar nicht, aber ich muss mich immer total verausgaben damit sie sooo Lächelt ;-) )

    lg
     
  2. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wutknubbel

    :winke:
    Ich häng mich hier dran! :roll:


    lg
     
  3. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.877
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Wutknubbel

    Hm das kann ich nachvollziehen ;)

    :troest:

    Carl war ja auch so ein unzufriedenes, immer nörgelndes und jammerndes Baby .. Als er anfing sich selbstständig fortbewegen zu können war es schlagartig vorbei .. Vielleicht kommt das noch bei euch? Vielleicht will sie mher als sie "kann" ? Ich mein, vielleicht ist der Kopf "weiter" ?
     
  4. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Wutknubbel

    War das die ganze Zeit so oder erst die letzte Zeit (letzen 4-6 Wochen?)???? Du nachdem was Du so sonst geschrieben hattest zum Essen etc. kann es sein, dass sie Hunger hat???? Ich weiß nur von Lena, dass sie ganz unleidlich war, wenn sie Hunger hatte :???:
    LG Uta
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wutknubbel

    Wenn ich mit ihr am Schreibtisch sitz, braucht es keine Minute und sie klettert auf diesem herum und nimmt alles auseinander was da ist.

    Wär ja ncih das Ding aber sie kann / darf dort eben nicht alles haben. Das macht sie noch vieeel wütender wenn ich sie vom Klettern abhalte.

    Krabbeln und Stehen kann sie ja schon. Aber bei uns aufm Arm ist es doch viel schöner. Aber da wird auch immer gemeckert...

    lg
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wutknubbel

    Wenn sie Hunger hätte würde sie doch Essen oder?

    Wir bieten ihr IMMER etwas an... aber mehr wie 5-7 ´Löffel isst sie nicht.

    Aptamil hat sie gut getrunken - doch mein ach so guter Mann - meinte jetzt HIPP kaufen zu müssen weil das ja billiger ist - und das trinkt sie überhaupt nicht gern :rolleyes:

    lg
     
  7. fleur

    fleur Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wutknubbel

    Ich glaub, Kinder in dem Alter wollen sie mehr als das sie können und das macht sie wütend.
    Ich kann mich erinnern, das meine auch sehr unleidlich waren, vorallem wenn noch Größere da sind, die schon so viel können......
    Ich hab mich immer gefragt, warum meine Kinder so unzufrieden sind, ob ich irgendetwas falsch mache, oder ob es soo schlimm ist Kind von mir zu sein.;)
    Aber es wurde mit wachsenden Fähigkeiten besser, zumindest ihre Laune, der Stress allerdings

    :nix:

    Kopf hoch, es wird besser. :herz:
     
  8. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wutknubbel

    Dann will Franka schon immer mehr, als sie kann! :nix:


    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...