Wie würdet ihr das nachts regeln?

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Frau Anschela, 11. Juni 2008.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    ich schon wieder :-D

    Wir haben einen Außenstall, um den noch das Gehege herum kommt, wo die drei nach Belieben ein- und ausgehen können. Nachts bzw. wenn wir länger unterwegs sind, hätte ich sie aber gerne im Stall.

    Nun ist dieser über 2 Etagen. Die Etagen sind nicht mit einander zu verbinden. Jede Etage wird einen Ausgang nach draußen bekommen, so dass alle jederzeit rein- und raus können.

    Aber wie mache ich das nachts am Besten? Bis jetzt hatte ich die beiden neuen - die sich ja schon kennen - auf einer Etage und Julia unten alleine. Sie ist halt auch sehr groß und braucht mehr Platz als die beiden anderen Hoppler.

    Reicht es ihr denn aus, wenn sie tagsüber Gesellschaft hat und nachts alleine ist? Oder wäre es besser, alle drei in eine Etage zu packen? Oder eher im Wechsel, dass nicht einer auf Dauer alleine ist?

    Was meint ihr, was für die Kaninchen das Beste ist?

    Liebe Grüße
    Angela
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Wie würdet ihr das nachts regeln?

    Was hat denn eine Etage für ne Grundfläche?
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie würdet ihr das nachts regeln?

    Ach, das sind so handelsübliche Kaufställe - also eher zu klein, als zu groß. Aber da sie ja nur für das Nachtlager bzw. zum Ausruhen über Tag sein sollen, fand ich das nicht schlimm.

    Die zwei kleinen haben da aber schon ordentlich Platz und können sich auch mal jagen. Aber die große kann vielleicht ein bis zwei Sprünge machen, dann ist sie am jeweiligen Ende.

    Die Frage ist nur: Pennen die nachts nicht eh einfach nur aneinander gekuschelt? Morgens früh würde sich die Türe ja direkt wieder öffnen.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie würdet ihr das nachts regeln?

    Ich geh aber mal eben messen. :jaja:

    :winke:
    Angela
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie würdet ihr das nachts regeln?

    So, jede Etage hat die Maße:

    Länge: 110 cm
    Höhe: 48 cm
    Tiefe: 58 cm

    :winke:
    Angela
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Wie würdet ihr das nachts regeln?

    Ja, aber gerade das nachts kuscheln stell ich mir schön vor:rolleyes:

    Ich weiß auch nicht. Bei uns sind sie im offenen Stall nachts.

    Keine Hilfe von,
    Su
     
  7. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie würdet ihr das nachts regeln?

    Ja, eben. Vor allem im Winter.

    Das doofe ist, dass wir das Außengehege mobil haben müssen. Sonst können wir nicht mehr sauber machen und auch nicht die giftigen Pflanzen immer weg schneiden. Von daher hätte ich sie ungerne mehrere Stunden unbeaufsichtigt wegen der Buddelei. Und auch vor Mardern und Katzen hätte ich da nachts Angst.
     
  8. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Wie würdet ihr das nachts regeln?

    Was habt ihr den für giftige Pflanzen? Ich habe das Gefühl die Hasen wissen schon was sie essen können, bei uns laufen die ja tagsüber total frei rum, Maiglöcken, Tulpen, Lilien, Sonnenblumen bekommt ihnen alles, nur mir fehlen die Pflanzen wenn sie schon vor der Blüte gefressen werden:bruddel:

    Nachts den Stall kennts Du ja von Bildern, da bleiben Sie auch im Urlaub drin.

    Lg
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...