Wie undeutlich ist eindeutig undeutlich?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Hedwig, 26. Juni 2006.

  1. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr Lieben,

    vorweg, ich mach mir keine Sorgen, überlege mir nur, womit das zusammenhängen kann.
    Ich hab ja vor einiger Zeit schonmal geschrieben, dass Emil manchmal (wenn er aufgeregt ist, unter Fremden) ellenlang den letzten Buchstaben eines Wortes zieht, bis er das nächste Wort sagt / findet.

    Nun hat mich vor ein paar Tagen eine befreundete Mutter, die wir länger nicht gesehen haben angesprochen, sie würde Emil ganz schlecht verstehen.
    Schweirig für mich zu beurteilen, weil ich ihn ja 12-14 Stunden quasseln höre :umfall: und ihn sehr gut verstehe.
    Er spricht komplette Sätze, auch über 5 Wörter hinaus, schnallt das mit der Grammatik (bis auf neue Wörter bzw. wenige Ausnahmen)...redet und fragt viel und gern.

    Allerdings sagt er zum Beispiel für "K" noch "T", für "W" - "B".
    Mir fällt jetzt grad kein Satz ein, mit dem ich das Verdeutlichen könnte.

    Abgesehen davon, dass Sprechenlernen bei jedem Kind anders ist :wink: würde mich doch interessieren, ab wann unverständliches Sprechen problematisch werden kann.

    Lieben Gruß
    Kim
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Wie undeutlich ist eindeutig undeutlich?

    Hmmmm.
    Schwer zu beurteilen, wenn man ihn nicht gehört hat aber rein aus dem Bauch würde ich mal sagen:
    Der Bengel muß die Aussprache einfach noch ein wenig "üben"!!! :jaja:

    :-D Viiiieeeeel vorlesen und mit ihm Sprechen (machst du sicher sowieso schon!) wird ihm helfen, aber auch der Umgang mit Menschen, die ihn nicht sooo gut verstehen, dann wird er sich mit der Aussprache mehr "Mühe" geben müssen! :zwinker:

    Hast du deinen KiA mal deswegen gefragt?
    Und wenn ja: Fand er das denn "bedenklich"???

    Ich denke, wenn er fünf-Wort-Sätze und Grammatik hinkriegt, kommt der Rest schon noch!
    :jaja:


    :bussi:
     
  3. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: Wie undeutlich ist eindeutig undeutlich?

    Kim, ich glaube bei Emil liegt es weniger an den einzelnen Worten, sondern an seinem "Singsang". (Ich weiß jetzt gar nicht, wie ich es beschreiben soll). Die Worte gehen bei ihm irgendwie ineinander über, ohne Pause, ohne Betonung der einzelnen Worte. Wenn er die Worte besser trennen würde und auch eine andere Satzmelodie hätte, wäre er besser zu verstehen. :bussi:

    LG
    alouetta
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie undeutlich ist eindeutig undeutlich?

    @Corinna: Lesen und Reden ist mein Tag :-D :zwinker:
    Der Kinderarzt hat ihn das letzte Mal so richtig bei der U7 gesehen. Wenn er krank ist, sind wir in zwei Minuten immer wieder raus :-? Ich hab aber bald U6 mit Cajus, da nehm ich Emil einfach mal mit.
    @alouetta: Echt? Muss ich mal drauf achten. Es ist echt verzwickt, ich nehm das gar nicht so wahr. :bussi:
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie undeutlich ist eindeutig undeutlich?

    :winke: Kim

    ich kann Dich in einem Punkt beruhigen :) Ich weiß von unserm Kiga-Logopäden, das Kinder bis zur Einschulung das K-T-Ausspracheproblem haben dürfen.

    Ansonsten würde ich mir noch nicht soviele Sorgen machen, Jonathan hat in diesem Alter noch nichts geredet bzw. nur wenn niemand ihn gehört hat :)
     
  6. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Wie undeutlich ist eindeutig undeutlich?

    mich hingegen würde interessieren, ab wann gar kein Sprechen problematisch ist :( aber das ist ein anderes Thema, ich werd wohl bald mal wieder nen Thread aufmachen...

    Wegen Emil: erklären kann ichs auch nicht, warum das so ist, aber ich denke, dass das ganz normal ist auch mit den Buchstaben. Der Kleine meiner Freundin ist gleich alt und sagt auch Tuck mal. :)

    Gianluca hatte so was nie, aber er spricht auch verdammt schnell und nuschelt manchmal ein bisschen. Und weil er dann auch noch ziemlich breites Schwäbisch schwätzt :heilisch: haben manche echte Probleme ihn zu verstehen.
    Ich versuch grad immer, ihn zu bremsen, wenn er was erzählen will. Aber bedenklich ist das lt. Kindergärtnerin nicht.

    :bussi: Caro
     
  7. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie undeutlich ist eindeutig undeutlich?

    @Silly: Dank dir :bussi: Wie gesagt, Sorgen mach ich mir (noch) nicht. Mir wärs gar nicht aufgefallen, wenn die andre Mami nix gesagt hätte.
    Ich überleg nur, ob ich mir Sorgen machen müsste :)

    @Caro: Schön, dich zu lesen :bussi:
    Deine Maus spricht doch!
    Und frag ruhig hier, macht mir nix :wink:
    "Tuck mal" umgeht Emil mit "Sieh mal" :hahaha:
    Bei uns heißt das dann: "Tomm Mami, dehen heute Tindataten, ja?" :)
     
  8. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Wie undeutlich ist eindeutig undeutlich?

    Das ist süß.

    Giuliana spricht echt nix, ich mach mir so langsam richtig Sorgen. Aber dazu mach ich wirklich nen extra Thread auf, sonst wird das hier so´n Kuddelmuddel.

    :bussi: zurück

    Caro
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...