Wie seht ihr das?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 21. Juni 2007.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo ihr lieben

    ich würde gerne mal wissen, wie ihr über folgende situation denkt:

    zur Vorgeschichte:

    von einer bekannten deren freund ist im krankenhaus.schwierige op .
    ich hatte angeboten, ihren sohn mal abzunehmen, wenn sie ihren freund gerade am anfang besuchen will.familie wohnt nämlich in berlin.

    gut, also war es dann so, dass die eltern meiner bekannten wohl da waren.
    wir standen in sms-kontakt.
    nun hat sie mir geschrieben, dass ihr freund nochmal operiert werden muss, da haut transplantiert werden muss wg.grosser wunde.
    ich wieder angeboten, blablabla

    sie hat mich dann am dienstag angerufen und gefragt, ob ich den kleinen morgen nehmen würde.
    ich :klar-kein problem
    sie: super, ich muss unbedingt meine nägel machen lassen!

    p e ng

    ehrlich gesagt, bin ich etwas angesäuert, denn ich hatte halt gedacht, dass sie ihn bringt, wegen krankenhaus.....

    klar, wenn sie gesagt hätte, ich brauch mal ne stunde ruhe oder haushalt-kein thema!
    aber gleich so frech zu antworten.
    ich fühl mich gerade total vera......!
    ich hatte sogar schon überlegt, mit den beiden mäusen pizza zu machen, dass sie dann die hetzerei mit dem kochen nimmer hat, aber so-nein!

    wie seht ihr dass`?
    reagier ich über?
    ich bin schon am überlegen, ob ich nicht absagen soll....


    lg oetra
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Wie seht ihr das?

    Petra, klar würde ich diese Begründung auch erstmal nur mühsam schlucken. Andererseits ist der Besuch im Nagelstudio ohne Kind vielleicht auch dringend nötige Erholungszeit. Manchmal hilft es nämlich mehr, wenn man für sich selbst mal Zeit freigeschaufelt bekommt, als wenn man in der kinderfreien Zeit dann den kranken Mann besucht.
    Mein Mann war im letzten Jahr auch erst 12 Tage im Krankenhaus und danach 3 Wochen zur Reha, ich hatte zum Glück für die meisten meiner Arbeitstage eine Freundin, die Saskia vom Kindergarten abgeholt und danach noch bis abends betreut hat. Aber ich habe eben in dieser Zeit gearbeitet, hatte ansonsten alles allein zu managen, die Besuche in der Klinik etc. Ich wäre schon dankbar gewesen, wenn mir jemand Saskia einfach auch mal für einen normalen Nachmittag abgenommen hätte... (dabei geht meine Maus ja schon in den Kiga).
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie seht ihr das?

    an das hab ich auch gedacht, anke. ich schwanke so, zwischen sauer und dann irg.wie verständnisvoll......

    ich weiss nicht, wie ich das beschreiben soll.
     
  4. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Wie seht ihr das?

    Hmm also ich finde es jetzt auch nicht so schlimm...

    ich frag meine Freund in auch ab und an ob Josh zu ihr kann, damit ich zum haareschneiden gehen kann, rasen mähen, einkaufen egal was...

    umgedreht nehm ich auch ihre Tochter gerne, damit sie in Ruhe shoppen gehen kann.

    solange es nicht dahin ausartet daß es jeden Tag in anspruch genommen wird, hab ich kein problem damit und mach das auch gerne. Denn ich weiß wie stressig es ist wenn man immer und für alles Kind am Bein hat.
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Wie seht ihr das?

    Petra, vielleicht kann sich daraus ja ein gegenseitiges Kind-Abnehmen werden. Mal nimmst Du ihren Sohn, mal sie Deine Tochter. So haben die Kinder regelmäßige Spielstunden, und Ihr abwechselnd mal ein wenig Zeit für Euch. Wie jede von Euch diese Zeit dann nutzt - ob zum Putzen oder Besorgungen machen oder einfach zum Schwimmen gehen, Relaxen, für Friseur etc. müßt/dürft Ihr Euch dann aber nicht aufrechnen, das muß dann jeder selbst wissen.
    Liebe Grüße, Anke
     
  6. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Wie seht ihr das?

    Klar, Du hattest eine andere Vorstellung davon, WARUM Du ihr angeboten hast den Kleinen mal zu nehmen. Ich find das auch nicht so schlimm, denn wenn Freund noch im KH ist, dann ist es schwer die normalen Erledigungen (manchmal auch Bedürfnisse) neben den ganzen Besuchen etc. unter einen Hut zu bekommen. In der zeit, wo sie ihre Nägel machen lässt, hätte ja sicher ihr Freund aufgepasst.
    Und das Kind kann nix dafür, also macht Pizza :)

    LG Uta
     
  7. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Wie seht ihr das?

    Ehrlich gesagt: Ich erzähle auch nicht ständig warum jemand mein Kind hütet. Soll ich mich vor meiner Mutter aufbauen und sagen: Könnte Lukas Samstagabend bei Euch übernachten damit wir ausgiebig Sex im Wohnzimmer machen können?

    :sagnix:

    Nein, im Ernst. Kindfreie Zeit sollte stresslos genossen werden können und die Mutter das tun können, wonach ihr ist.

    Zaza
     
  8. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie seht ihr das?

    Ich persönlich finde es auch nicht schlimm, vermutlich braucht sie einfach mal eine kleine Auszeit nur für sich alleine !

    Ich z.B. freue mich auch schon auf morgen früh, wenn ich mal wieder zum Friseur gehen kann zwecks Schneiden / Farbe usw. und ich einfach mal 2 Stunden für mich ganz alleine habe und mich verwöhnen lassen kann.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...