wie kann ich mein kind ruhig halten?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von snoopy, 21. März 2007.

  1. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    :winke:

    Meine kleine hat seit samstag nen komischen virus.....am samstag waren wir noch einkaufen und als wir heimfuhren hustet sie schon......:alarm:

    Abends dann auf einmal bekam sie von einer minute zur anderen fast 40 fieber.....das ging total schnell....zuerst nix und dann gleich soviel.
    Um halb zwölf hab ich ihr ein Fiebermittel gegeben.
    Am Sonntag war sie dann Fieberfrei.
    Sonntag nachts um zwei hatte sie wieder auf einmal 40 Grad Fieber, um ein uhr nachts, als ich das letzte mal schauen ging, hatte sie noch kein Fieber,....den ganzen Montag dann 40 Fieber.....aber das Kind turnt in der Weltgeschichte rum.... :nix:
    Dienstag dann *nur* 38 den ganzen tag.
    Heute mit 38 aufgestanden zwei Stunden später wieder 40 Grad ........

    Und?? Das Kind turnt rum...obwohl ich ihr keinen fiebersaft oder ähnliches gab....
    Seit 5 Tagen ist sie nichts....ich koche nur das was sie am liebsten mag, kaufe nur ihr lieblingsjoghurt.....aber nix......kein obst, kein Joghurt, keine Pombären (in der not????) keine soletti.....nichts.....heute hat sie sage und schreibe 2 Mäusebisse an nem kipferl gemacht, gewaltige ZWEI!!!!!!!!!!!! Nudeln, und ein soletti, abends ein bisschen grießbrei.......
    Trinken tut sie wie ne weltmeisterin.......

    ABer mein Problem, sie springt in der Weltgeschichte rum.....
    lesen ------> kein interesse,
    malen -------> toll, für fünf minuten ,
    malen auf der Zaubertafel ----> auch toll, aber maximal für 6 Minuten,
    Fernsehen?? -------> suuuuper, für maximal 10 Minuten........ :nix:
    mir gehen die ideen aus, wie kann ich die kleine beschäftigen damit sie mal *ruhig* sitzen bleibt......
    :help: denn ihc denke es wäre ja schon besser wenn sie mal ruhe gibt und nicht immer durch die wohnung rennt.....

    GLG JEnny
     
  2. AW: wie kann ich mein kind ruhig halten?

    Also aber ehhmmm, da warst du noch nicht beim Arzt??? Ich meine sie ist seit 5 Tagen nur kleine Haeppchen und hampelt mit 40 Fieber rum? Ich wuerde schnellsten mal zum KA gehen. Ich meine ist ja gut wenn sie trinkt, aber ich bin da immer sehr vorsichtig und man moechte ja auch Wissen woran man ist, bzw. die richtigen Medikamente zu Hause haben.

    Wuensche jedenfalls GUTE und schnelle Besserung.

    Bin auch immer wieder erstaunt, wie Kinder Ihre Krankheiten wegstecken. tzztzzz.
     
  3. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: wie kann ich mein kind ruhig halten?

    der arzt war am montag am dienstag und heute da......

    GLG JEnny
     
  4. Myrmi

    Myrmi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: wie kann ich mein kind ruhig halten?

    Ohje, die arme Maus.

    Aber lass sie einfach. Melanie ist da nicht grossartig anders. :hahaha: :umfall: Die ist noch mit 40° und fetter Lungenentzündung im KH durch die Flure geflitzt und keiner hat sie ruhig bekommen.

    Sicher, schonen wäre bestimmt sinnvoller, aber dazu zwingen kann man Kinder in dem Alter leider nicht. Solang sie trinkt *find* ist es doch in Ordnung. Der Hunger wird auch wieder kommen. *zuversichtlich*
     
  5. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: wie kann ich mein kind ruhig halten?

    Ich hoffe deiner Maus geht es heute schon wieder besser.

    Sarah ist da bis jetzt auch nicht groß anders gewesen. Sie wurde nur ruhiger und quengelinger, als das Fieber wieder rasant am Steigen war. Sie hat öfters mal geschlafen aber wenn nicht, dann turnte sie auch immer herum. Schau nur, wenn die richtig Warm ist und auch Arme und Beine, dass du sie nicht zu warm einpackst, sondern eher etwas dünnes und atmungsaktives, damit sich die Hitze nicht staut. Vor allem, wenn sie dann noch sehr aktiv ist.
    Ich denke schon, das sie sich ihre Ruhe holen, wenn sie es brauchen. Nur draußen herumtollen würde ich jetzt nicht.

    Gute Besserung der Kleinen
     
  6. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: wie kann ich mein kind ruhig halten?

    Genau das selbe hab ich grad bei jamy durch *ggg*
    Mit dem Unterschied, das sie 2 Tage erbrochen hat (1-2x am Tga9
    ich dachte es wären die Zähne, sie sagte öfter sie hätte Zahnaua.
    Aber am MOntag war das Fieber noch immer nicht weg und mein Mann ist mir ihr zum Doc. Es war ein MD Infekt.
    Komisch war, sie war bei knapp über 40 Fieber immer total fit. Normal wäre es toll gewesen, wenn sie mal still gelegen hätte, ausruhen quasi.
    Konnte ich knicken. Stattdessen ist sie völlig aufgewühlt in der Bude rumspaziert.
    kann das wohl von den Zäpfchen kommen ?
     
  7. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: wie kann ich mein kind ruhig halten?

    also das mit den Zäpfchen kenn ich von meiner freundin und auch von mir.,.....wenn das fiebermittel wirkt, sind sie wieder *fitter* und da das immer gleich mal hilft....

    Meiner kleinen gehts nicht wirklich besser ganz im Gegenteil.....sie hat starke Schmerzen am Kopf.....denn wenn ich sie streicheln will, dann dreht sie völlig durch und schreit gleich ganz hysterisch und wenn sie sich den Kopf leicht stößt, dann brüllt sie ebenfalls wie am spieß.....ausserdem klagt sie über *muskelbeschwerden* sie sagt immer *muchis weh*.......
    Ich weiß auch nicht :(
    Heute nm kommt der doc nochmal......

    GLG JEnny
     
  8. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: wie kann ich mein kind ruhig halten?

    Huhu,

    hast du schon mal versucht, dich mit ihr zusammen hinzulegen?Noch ne Puppe ( die ist dann halt auch krank und muss schlafen ;) ) dazulegen hilft bei fabienne.

    Ansonsten fällt mir leider auch nix ein :(

    Gute besserung deiner kleinen Maus!

    Lg,
    Michaela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...