Wie im Urlaub Flaschen abkochen???

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Bobbelche73, 12. Mai 2009.

  1. Bobbelche73

    Bobbelche73 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nämme dehäm ;0)
    Hallo Zusammen!

    Könnt ihr mir mal helfen?

    Mareen isst leider immer noch nicht viel vom Tisch mit....hat aber auch erst 2 1/2 Zähne. Na ja gibts halt noch ein bischen Gläschen ,Nudeln oder Kartoffelpü.
    Nachts oder morgens bekommt sie noch eine Flasche!Sie trinkt leider auch kaum Wasser oder Saftschorle oder Tee...deshalb ist mir die Flasche auch noch wichtig!

    Jetzt wollen wir 4 Nächte in einem Hotel übernachten!
    Wie macht ihr das?
    Genügend abgekochte Flaschen mitnehmen das es reicht für die Tage so das ihr nur noch Wasser kochen müßt???Oder etwas mitnehmen in dem ihr die Flaschen abkochen könnt?Müssen die noch abgekocht werden für ne 14 Monat alte Maus?
    Ich hab keinen Sterilisator und koche zu Hause klassisch auf dem Herd ab!
    Aber im Hotel???

    Helft mir mal ja?

    LG Uta
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Wie im Urlaub Flaschen abkochen???

    Ganz ehrlich? In dem Alter würde ich das in den 4 Tagen auf heißes Wasser beschränken...
     
  3. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: Wie im Urlaub Flaschen abkochen???

    Ich würde genügend abgekochte Flaschen mitnehmen (müssten dann ja ca. acht Stück sein) und wenn alle Stricke reißen in der Hotelküche nachfragen, ob sie die mal kurz im Wassertopf auf den Herd setzen.
     
  4. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie im Urlaub Flaschen abkochen???

    Linus bekommt ja keine Milch mehr aus Flaschen, ist ja gleich alt...

    Ich würd sie aber auskochen bzw genügend mitnehmen...
     
  5. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Wie im Urlaub Flaschen abkochen???

    Ich würde es auch wohl so machen oder halt wirklich die passende Anzahl abgekocht mitnehmen.

    Wobei ich,glaube ich,als Josy in dem Alter war nur noch sporadisch ausgekocht habe...:???:
     
  6. Bobbelche73

    Bobbelche73 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nämme dehäm ;0)
    AW: Wie im Urlaub Flaschen abkochen???

    Wie meinst du?Die Flasche nur heiß spülen?Wenn das reicht ist es ok!

    Wenn man nicht mehr auskochen muss so regelmäßig ....ich weiss das nicht!

    LG Uta
     
  7. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Wie im Urlaub Flaschen abkochen???

    Genau, einfach heiß spülen. Wir haben in dem Alter auch das Wasser für die Milch nicht mehr abgekocht.
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Wie im Urlaub Flaschen abkochen???

    Ich hab ja nur ein paar Wochen Flaschenerfahrung und da hab ich nicht jede Flasche ausgekocht im Urlaub. Ariane war damals knapp ein Jahr alt.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schnuller und flaschen im Urlaub auskochen

Die Seite wird geladen...